rob[aut] Mitglied
  • Männlich
  • aus Salzburg
  • Mitglied seit 14. April 2005
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von rob[aut]

    So was geht aber nur, wenn man richtig gut unterwegs ist, sonst ist es eher kläglich... (bei mir wäre es so :()


    Man kann bei vielen Leibchen und Hosen die Farben selber zusammen stellen

    Hi doc,

    Ich denke, wenn du so saftlst, wirst ums umziehen nicht herumkommen. Richtige Radbekleidung ist da mMn sinnvoll, gibts auch beim hofer (Aldi) immer mal wieder günstig und gut für Otto Normal.

    Kleines Handtuch im Rucksack mitnehmen, nasse Wäsch ins Plastiksackl, frische Wäsch anziehen und alles gut.

    Zweitbesitz!

    Eine von den letzten guten Gasgas (außer den letzten ;-) )

    Springt super an, läuft schön

    Öhlins Federbein

    Neue Kupplung, Fahrwerkservice vor ca 8 BStd.

    Zweite Gabel

    JD Jetkit

    Zweiter Radsatz

    Neue Mitas EF07

    andere Fussrasten,

    PHDS am Lenker

    FMF Gnarly Birne, zusammen mit der Auslasskammervergrösserung viel Dampf von unten, dabei aber gleichmäßige Leistungsabgabe

    zwei Originalbirnen dazu (eine verbeult)

    Zweiter Plastiksatz, Neuer, noch verpackter Grafiksatz, Unmengen an Eteilen (Radlager, Bremsbeläge, Ritzel 2 neue Luftfilter etc) , Teile für Zulassung dabei, zweite Schwinge, neue Griffe, Alugashülse etc


    Ersatzteilkatalog, Handbuch und Reparaturanleitung vorhanden


    Smartcarb gegen Aufpreis

    Regelmäßig serviciert


    Wer ein neues Moped sucht, soll bitte zum Händler gehen

    Preis VB

    Ist mir zu stark geworden, bin auf KTM Freeride umgestiegen ;-(

    Angemeldet, Pickerl abgelaufen

    Ich finde die Dame ganz gut


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Jedenfalls finde ich persönlich Kanister mit mehr als 10 Liter Kapazität sehr unhandlich.

    Besser 2 mit 10 Liter als 1 mit 20 Liter...

    Bekam heute Info das der Anhänger Ende August/Anfang September geliefert wird.

    Is n VZ 27 als blanke Wurst.

    So einen hab ich auch, 4 Airlineschienen der längs nach drinnen, geklebt und geschraubt (mit Lochblechen an der Unterseite quer zur Fahrtrichtung gesichert). Mit VR Wippen ausgestattet und es passen bis zu 3 Enduros + Zeugs rein.

    Das einzige, das mich an dem Anhänger stört, is, dass das Auf- und Zumachen etwas Action ist, also landet der Spritkanister erst recht wieder im Auto, wenn der betankt werden muss. Deichselbox tut not ;)

    Bermbanger Ich hab eine 4rt aber das hab ich noch nie gehört, wozu soll das dienen?

    Gleichmäßig und im Vergleich zum 2 takter langsam runter treten, dann springt die Kiste normalerweise an, wenn richtig eingestellt wie Sprotte schrieb. Ah ja, genau : Gang raus vorm anstarten

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich habe damals mit einer 400er sxc angefangen und habe mich gewundert, warum ich um die engen kurven der exc Fahrer nicht rum komm bei Spurrillen...
    Ich habe Probefahrten mit anderen Mopeds damals immer verweigert, weil ich wusste, dass ich dann nicht mehr auf meine aufsteigen mag. So war es dann später auch und hab mir eine 300er GasGas gekauft :-D


    Meine sxc war sehr unkompliziert und ist sehr gut abgesprungen, auch heiß meistens, bloß wenn sie absäuft, (z. B. nach Sturz) darfst du unter Vollgas mindestens 10 mal kicken, damit du den Sprit rausbekommst und auch wenn sich das nicht übermäßig fordernd anhört, kannst du sicher sein, das ist es. Überhaupt ist für die Strecken, die heutzutage gefahren werden, ein e-Starter unerlässlich. Da stehst du dann nämlich an Stellen, wo du nicht mal halt findest, wenn du ein Bein vom Boden hebst um zu kicken. Wenn nicht, fährst du nicht enduro im Sinne dieses Forums sondern im Sinne von Feldwegen und so.
    Auch ok und dafür ist eine sxc sicher geeignet aber für richtiges enduro zu lernen ist das nix (mehr).


    Frag hier nicht um Rat, wenn du dann doch alles besser weißt und eh der Härteste unter der Sonne bist.


    Merke: Die sxc 540 ist das beste Enduro Motorrad und E-Start ist für Weicheier.
    Im Ernst: viel Spaß mit deinem neuen Moped! :-)