XR400Surfer Mitglied
  • Mitglied seit 10. Juni 2001
  • Letzte Aktivität:
  • Ungelesene Beiträge

Beiträge von XR400Surfer

    ganz ruhig Brauner.. :thumb: .

    meine Anmerkung bezog sich auf deine Aussage: generell sind alle Luftgabeln Sch...

    Keine Ahnung ob 1989 dein Geburtsjahr ist? aber genau in der Zeit waren die meisten Gabeln nicht der große Hit, die meist verbaute war wahrscheinlich die WP 40 und dagegen schlägt sich die MDS/API echt gut...zum Enduro fahren! das ist meine ganz persönliche Erfahrung/Meinung

    ob das System jetzt doll ist oder nicht und warum es sich nicht durchgesetzt hat ...und alle Jahre wieder irgendwo aufpoppt kann ich nicht beantworten ...aber die Frage kann ja auch nicht ernsthaft an mich gerichtet gewesen sein 8o

    Ich habe in meiner aktiven Enduro B- Lizenz Zeit auch 2 Jahr die MDS Gabel gefahren und kann Falks Eindrücke voll unterschreiben.

    Soweit ich weiß, hatte der TÜV Probleme gemacht, weil in der Gabel eben keine Federn waren und daher die Luftgabel für die Enduromodelle von KTM nicht in Frage kamen. Soweit ich mich erinnere, gab es die MDS Gabel kurze Zeit auch mit Federn.

    Ich finde das auch schade, denn Schimmeldewog ist für viele Klassik Fahrer und Zuschauer (darunter extrem viele "alte" Geländefahrer) aus dem Süddeutschen Raum so der krönende Abschluss einer Saison. Wenn da jetzt auch größere Helferprobleme auftauchen und die letzte Veranstaltung auch schon einige Jahre zurückliegt, dann ist es vermutlich das AUS für diesen Klassiker des Geländesports. Schade und ich hoffe, dass es nicht so kommt!

    volle Zustimmung - auch für mich gehört SDW zu einer der Top- Veranstaltungen :love: .

    Der 3. Ausfall in Folge ist kein gutes Zeichen für den Fortbestand - aber vielleicht gibt es ja ausreichend Unterstützung durch andere Vereine/ Freiwillige in der Region für die nächste Durchführung. Wäre allen Beteiligten zu wünschen, ich drück die Daumen.

    warum kickst du bei aktivierten Choke 10 x durch ?? nicht dass die Kiste dann schon abgesoffen (überfettetes Gemisch) ist und deshalb nicht anspringt.


    Wenn du unbedingt vorher die Innereien ölen willst, dann bitte mit geschlossenem Benzinhahn und ohne Choke


    Ich habe verschiedene Bikes, die mit Choke nach dem ersten Kick laufen

    Der Begleitfahrer eines ISDE Teamfahrers der Ersatzteile , Brillen Verpflegung etc. dabei hat um den Fahrer im Falle eines Falles zu unterstützen. Ein Moppedtausch :whistling: soll früher auch schon erfolgt sein bis zur erledigten Reparatur. Mit der 701er wird das allerdings nix 8o

    Problem ist der E-Starter wenn er er für deine Frau erforderlich ist.

    Da gibt es dann nur weichgespülte Straßentrialer. Bei den richtigen Trial Maschinen ist der E-Starter kein Kaufkriterium, die Fahrer können kicken.

    was ich nicht verstehe ist, warum Letti hier nicht selber die Kupplung wechselt- notfalls unter Anleitung- dann dauert es zwar länger aber er hätte keine 2h Strafzeit. 10-20 Min fährt er leicht wieder ein aber keine 2h.


    - Oder war es so, dass schon das zur Verfügung stellen einer neuen Kupplung als fremde Hilfe zählt ?

    54/36/120
    ist auf jeden Fall 2-Takt

    Die Probieren eines 4-Takt Vergasers auf 2-Takt und umgekehrt führt zu nichts... habe ich auch schon mal etliches probiert...auch wenn auf den 1. Blick alles vermeintlich gleich aussieht...trotzdem Viel Erfolg

    kann ich so nicht rundrum bestätigen.

    Ich habe einen Mikuni VM 36 Vergaser, der ja bei vielen 2 - Taktern Serie ist, an einem XT/ SR - 500 Motor verbaut.

    Der läuft gut, lediglich der Kaltstart ist nicht so gut wie mit dem Serienvergaser.

    Es kann gut gehen- muss aber nicht, insbesondere wenn es keine Erfahrungen / Refernzwerte bei der Bedüsung gibt.

    hallo, die kawa läuft jetzt wieder, aber gabel und dämpfer sind durch. gibt es jemanden der gabeln billig überholt oder kann ich es selber machen? die gabel hat sogar schon seitlich spiel. pder macht es sogar sinn eine andere gabel zu verbauen? wenn ja, welche passen? plastics fehlen mir auch noch… gibt es scheinbar nicht mehr zu kaufen? wo krieg ich die?

    Kunststoffteile gibt es z.B. hier:

    Vintage Service MX Parts (vmx-service.eu)

    Ich stehe immer noch etwas auf dem Schlauch?

    Du möchtest ein höheres Standgas, dann sollte doch der Schieben weiter angehoben werden. Wenn du die Schräge abfräst,har dies nicht den gegenteiligen Effekt und du musst die Standgasschraube noch weiter rein drehen.

    Wäre nicht ein auf die Rampe geklebt/gelötetes Plättchen besser um insgesamt mit dem Schieber höher zu kommen?

    Immer die gleichen Verrückten ;).

    Hab ich heute morgen auch gesehen. Gottseidank bin ich schon versorgt und es kommt mir keine weitere Baustelle in die Garage :/.Fand die Preisvorstellung auch fair und müsste gleich an Jürgen denken.

    Erstaunlich ist, dass doch immer Mal wieder was interessantes angeboten wird.

    Sicherlich lohnt der Aufwand nicht für jeden.

    Aber wer mehrere Motorräder hat, die zwar selten aber wenn genutzt, eine Straßenzulassungen benötigen, profitiert m.E schon von der 07er Zulassungen.

    Für mich wäre die eingeschränkte Nutzung für Veranstaltungen/Rennen völlig ausreichend. Die Fixkosten sind bei mehreren Kisten bei seltener Nutzung ja auch nicht zu vernachlässigen.

    Klar kann man sagen, alles verkaufen, was selten genutzt wird. Ich kann mich aber nicht entscheiden bzw. bringe es nicht über's Herz einen der Oldys zu verkaufen, fahre alle gerne, von klein bis groß ;)