Q-Trotter Profi Mitglied
  • Männlich
  • aus Hessen
  • Mitglied seit 6. Oktober 2004
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Q-Trotter

    Hi Leute,


    nach einer steilen Auffahrt um die 80 Grad, die in einem 2 Meter hohen Sprung endete, bei der Landung brach die Felge, geschleudert vom Bike gab der Knieprotektor nach ....


    sooo sollte es vielleicht lauten (wobei ich auf das Aua verzichten kann ;) )
    aber nein, ich hab mich heute und letztes Mal gar nicht auf die Nuss gelegt.
    Trotzdem sieht mein Ufo "One 1" oder "Professionel" oder wie das Ding nu' heisst, so aus:



    Mittig gebrochen ....


    Wahrscheinlich wurde es belastet, weil im Stiefel eingeklemmt und das Knie gelegentlich gebeugt, manchmal zum hinknien.
    Ich finde es mehr als peinlich, dass ein Teil bei so was brechen kann, aber ... bei ebay (neu) ersteigert und nun ein halbes Jahr alt, Reklamation is nich.


    Sooo, nun die Frage:


    Welche Knieprotektoren könnt IHR empfehlen?


    Sollte viel schützen und preislich ohne Weinkrämpfe erwerbbar sein (also bis ca. 70 Taler)


    Merci!, Kai