phuka Mitglied
  • aus Schleswig Holstein
  • Mitglied seit 25. August 2004
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von phuka

    Hatte eine 950er ADV und ärgere mich heute noch, die verkauft zu haben.
    Die Preise sind relativ hoch (und stabil) , da diese Reihe relativ beliebt bei Fernfahrern ist u.a.wegen des Vergasers.
    Zu zweit kein Problem, Motor hält sicher 100tkm.

    Maping kann wahrscheinlich nur nen Händler per PC machen, oder?
    Ist das gleich bei KTM und Husky? Husky Händler hab ich hier direkt im Dorf, KTM ist nen Stückchen weiter



    Ja, macht der Händler.
    Die Händler können nicht auf die Systeme der "anderen" Marke zugeifen (Aussage vom Mechaniker eines großen KTM Offroad Dealers). Habe das umgekehrte Problem und der nächste Husky-Händler ist locker 150km entfernt.

    Kann es eigentlich sein daß es bei Mobile so eine Art Algorythmus für Händler oder andere spezielle Mitglieder gibt der bei bestimmten Angeboten Nachrichten raushaut ?


    Mein Kumpel hat einen Transporter mit Motorschaden reingesetzt mit Handynummer und dem ist innerhalb von 2 ! Minuten nach dem Abschicken das Handy fast abgeraucht :D Die Anzeige war da normal noch garnicht sichtbar.
    Das kann eigentlich garnicht anders sein. Zum Teil Anfragen aus Berlin oder Hamburg (wir sind an der österreichischen Grenze) und natürlich ohne auf das spezielle Inserat einzugehen


    Jepp, hatte ich auch mal bei einer Anzeige über eBay Kleinanzeigen.
    Keine Ahnung was das war. Handy am dauerklingeln, sicher hundert Anrufe hintereinander. Besser wurde es erst, als ich bestimmte Nummern blockierte.
    Seitdem gebe ich keine Nummer mehr an.

    Moinsen,


    Öltank ist nun bei mir auch gerissen, stand wohl zu lange, hehe. Nun hab ich vom Händler zwar den neuen Tank geschickt bekommen,
    leider ist die Klemme vom Ölschlauch nicht dabei. Schimpft sich ja Einohrklemme laut Teilekatalog. Mangels geeigneter Zange:
    spricht aus technischer Sicht irgendetwas dagegen, eine handelsübliche Schlauschelle zu verwenden?


    Besten Dank
    Oli

    ...einer muss es ja wagen (-;
    Hab mit dem Cheff mal telefoniert (Nummer ist doch bei eBay Kleinanzeigen angegeben). Der war schon leicht gereizt wegen der vielen skeptischen
    Nachfragen, aber noch recht freundlich. Nummer stimmte, Händler ist er auch. Denke das Risiko ist recht überschaubar.

    ...man muss nicht immer die Umweltkeule rausholen. Mir wäre es eigentlich scheißegal, kann der Böllerei aber schon
    seit Jahren nichts mehr abgewinnen.
    Aber seitdem der neue Hund es absolut nicht verträgt, hätt ich auch nichts gegen ein Verbot.

    Bei der TPI werden auch noch andere Faktoren eine Rolle spielen: die Überproduktion (18er Modelle), Akzeptanz der Getrenntschmierung.
    Und einige switchen momentan wieder auf 4T um.
    Als ich meine TPI gekauft habe, habe ich auch kurz danach geahnt, dass die laaaange im Stall stehen muss.

    Das ist ja alles schon das grosse Ganze. Bleiben wir doch mal in der BRD. Wir schaffen es ja nicht mal hier, etwas moralischer zu Handeln. Wo kommt ein Teil der Waffen her, mit denen gerade in Syrien einmarschiert wird? Und sich dann wundern, dass Syrer auswandern möchten/müssen.
    Mein Respekt vor ererbten Reichtum hielt sich schon immer in Grenzen. Warum schaffen wir es nicht , eine angemessene Erbschaftssteuer einzuführen? ( und damit meine ich keine Enteignung )
    Lohnunterschiede zwischen Ost und West, Männlein und Weiblein......

    Was mir die letzten Jahre einfach nicht in den Kopp will, ist das ständige treten nach unten, und das von Menschen, den es noch verhältnismäßig
    gut geht. Ich will es nicht glauben, dass der ganze "konservative" Aufschwung a la AFD nur auf Fremdenfeindlichkeit beruht. Es ist doch immer
    mehr ein Verteilungsproblem. Und da werde ich wuschig, wenn ich sehe, das die Verteilungsschere immer mehr auseinanderdriftet.

    Sorry für die direkten Worte: aber wie blöd kann man sein, bei aller Sympathie für den Chef? im Vergleich geringer Lohn, Überstunden, keine Lohner-
    höhung seit 8 Jahren!!!, krank zur Arbeit etc.
    Mal im Ernst, wenn Arbeitnehmer eine gute Verhandlungsposition inne haben, dann jetzt. Ich kann manche AN nicht verstehen, bei aller Loyalität.
    Das sollte immer einen Nehmen und Geben sein und sich auf Sicht ausgleichen. Und wenn Du Dich nicht für Dich einsetzten kannst, wirst Du immer Opfer bleiben, und das bist
    Du.

    Verkaufe meine Husky TE 300. KEINE TPI . Letze noch Zulassungsfähige Vergaser.
    Wurde von mir als Erstbesitzer zum Endurowandern genutzt. Kein Extremenduro Keine Rennen.


    Verbaut wurden folgende Parts:


    Akrapovic Auspuff
    Auspuff Carbonschutz
    Gefräste Alu Gabelbrücke blau eloxiert
    V Force 4 Membran
    JD Jetting Kit
    Fahrwerk komplett überarbeitet von FLOW Suspension (1000€, 90kg)
    Steckachseneinsatz vorn
    Wave Sitzbank
    Supersprox Kettenblatt
    Mousse


    Ölwechsel wurden regelmässig durchgeführt und ausschliesslich BelRay Öle verwendet.
    Das Fahrzeug hat 48,5 Betriebsstunden.
    Es weist die endurotypischen Gebrauchsspuren auf, befindet sich aber in einem sehr guten Gesamtzustand


    Preis 6500€ (im original Zustand günstiger)

    Verkaufe meine Husky TE 300. KEINE TPI . Letze noch Zulassungsfähige Vergaser.
    Wurde von mir als Erstbesitzer zum Endurowandern genutzt. Kein Extremenduro Keine Rennen.


    Verbaut wurden folgende Parts:


    Akrapovic Auspuff
    Auspuff Carbonschutz
    Gefräste Alu Gabelbrücke blau eloxiert
    V Force 4 Membran
    JD Jetting Kit
    Fahrwerk komplett überarbeitet von FLOW Suspension (1000€, 90kg)
    Steckachseneinsatz vorn
    Wave Sitzbank
    Supersprox Kettenblatt
    Mousse


    Ölwechsel wurden regelmässig durchgeführt und ausschliesslich BelRay Öle verwendet.
    Das Fahrzeug hat 48,5 Betriebsstunden.
    Es weist die endurotypischen Gebrauchsspuren auf, befindet sich aber in einem sehr guten Gesamtzustand


    Preis 6500€

    Ich finde die Sherco tatsächlich ganz schick und als 4T durchaus eine Alternative, aber die Barzahlerpreise bei den angefragten
    Händlern lagen über der der Huski. Dazu kein Händler im Norden.
    Und alle meine KTm/Huski liefen bisher ohne Probleme......also kein Grund zum Markenwechsel.