dh-paule Administrator
  • Mitglied seit 8. Mai 2004

Beiträge von dh-paule

    Du bist nicht in der Pflicht von ihm Geschriebenes zu lesen oder zu kommentieren. Wenn es dich offensichtlich belastet geh doch garnicht erst drauf ein.


    Ich habe noch nie Jemanden etwas vorgeschrieben.

    Heul leise. :D


    …nicht lesen

    …nicht kommentieren

    …geh nicht drauf ein

    …heul leise


    Nein, damit schreibst Du niemandem etwas vor, natürlich nicht, nein überhaupt nicht…

    Nachweislich hast Du einen an der Waffel.


    Können wir gern mal persönlich klären…


    So, nun noch einmal für die restliche Alzheimerfraktion…


    Vermutlich war meine Bitte nicht klar genug:

    Daher von mir jetzt hier die klare offizielle Aufforderung: mässige bitte Deinen Tonfall!


    Daher nochmal ganz deutlich und offiziell: mässige Deinen Umgangston oder ich sehe mich gezwungen für Dich den Pausenknopf zu drücken …


    Danke für Dein Verständnis !

    ^^ Werst du mal lieber in die Schule hereingegangen, da würdest du auch einiges anders verstehen.


    Wer solche .... Texte schreibt, sollte besser still sein. ;)

    „werst“ Du mal lieber still… bzw. würdest Dir Gedanken zu dem Inhalt Deiner Beiträge machen bevor Du auf Senden klickst.


    Aktuell lese ich da inhaltlich fragwürdige Dinge, verfasst in einer Art und Weise die man schon als agressiv teils sogar beleidigend auffassen kann.


    Daher von mir jetzt hier die klare offizielle Aufforderung: mässige bitte Deinen Tonfall!


    Über Deine Inhalte kann sich ja jeder selbst ein Bild machen der hier mitliest.

    Kleine Erinnerung bevor sich das Klima im Forum erhitzt:



    …verbunden mit einer kleinen Abkühlpause. :prosit:


    rein in die Klamotten, raus in die Natur, geniesst den Osterssamstag :mopped:

    Also ich persönlich kriege ja schlechte Laune wenns um Politik geht.

    Allein deswegen passt es nicht in den gute Laune Thread.


    Und weil es sich um Politik dreht und dies regelmässig eskaliert hier nun der letzte Hinweis: lasst doch bitte die Politik draussen! Fragt was technisches, schwafelt über Hobby, über Soljankarezepte, Fettbemmen und den idealen Werkstattausbau… aber lasst doch endlich die Politik draussen.


    DANKE fürs Verständnis


    Und allen denen die Politik so sehr unter den Fingern brennt das sie sich dazu im öffentlichen Raum äussern wollen empfehle ich die Nutzung der passenden Kanäle oder Apps oder Foren wie z.B. http://www.politik-forum.eu

    …eine Auszeit?

    Das ist das Beste was man tun kann! Raus aus Allem, weg… Zeit für Dich! Das wird Dich und Dein Leben verändern und ist eine wunderbare Erfahrung. Freu mich für Dich! Geniess es 🤘

    Ihr wärt glaubhafter, wenn ihr dann tatsächlich hier politische Äußerungen unterbinden würdet und nicht nur dann, wenn diese euch bzw. dir nicht in den Kram passen.

    Na dann mal her mit der eierlegenden Wollmilchsau … sprich der Lösung wie man z.b. verhindert das beim Thema e-Auto Parteien erwähnt werden die für oder gegen Förderungen waren, oder das man bei der Frage zu Genehmigungsmöglichkeiten von Strecken oder Veranstaltungen die Partei des örtlichen Bürgermeisters erwähnt, oder oder…


    Im Vertrauen auf den gesunden Menschenverstand lassen wir euch an der langen Leine, Kindergärtner solltet ihr nicht mehr brauchen… doch sobald etwas aus dem Ruder läuft oder den Eindruck macht das es eskalieren könnte, dann greifen wir ein. Und das ist genau dann wenn es nicht in den Kram passt.


    Wir könnten natürlich auch in der typischen Novemberdepressionszeit, also zwischen Schliessung der Strecken und dem Beginn der Skisaison prophylaktisch das Forum schliessen um zu verhindern das hier Frust abgeladen wird der hier nicht hingehört … ist aber auch nicht zielführend, oder?


    Also wäre es einfach schön und eigentlich auch ziemlich einfach wenn alle ein klitzekleinwenig überlegen was sie hier veröffentlichen.


    DANKE dafür 👍

    Das alle Beteiligten ihre Schulden los sit stimmt ja nur vordergründig weil eigentlich keiner Schulden hatte .


    5 Leute leigen sich im Kreis rum nen Zehner . Wer genau hat jetzt Schulden ?

    jepp, das ist der Unfug an der Story…


    a hat Schulden bei b

    b hat Schulden bei c

    c hat Schulden bei a


    Hätten die 3 miteinander gequatscht wäre das Schuldenproblem auch ohne Geldschein gelöst

    An das Rezept einer DDR Soljanka kommt nix ran. Eine Geschmacksexplosion. ;)

    Eine mögliche Variante:

    • Spreewälder Gewürzgurken
    • Zwiebeln aus Thüringen
    • mageren Schinkenspeck
    • 1 Glas Letscho
    • 1 Flasche Born Ketchup
    • 1 Glas Champignons
    • ½ Becher Schmand
    • Pfeffer, Salz etwas Zucker
    • Butter
    • Thüringer Bratwürste

    Zwiebeln mit Butter schön braun anschwitzen, den Schinkenspeck dazu geben.


    Die Bratwürste kurz anbraten, danach in Scheiben oder Streifen schneiden und knusprig durchbraten.


    Alles zusammen mit den gewürfelten Gewürzgurken und den Champignonscheiben in nem grossen Topf mit dem Letscho aufkochen. Mit Salz & Pfeffer abschmecken, etwas Zucker hinzu und die Menge des Ketchup nach persönlicher Vorliebe. Achja, den Schmand kurz vor Schluss noch unterheben oder später auf dem Teller selbst zugeben.


    Tipp für die Bratwürste:

    Imbiss Haase, an der A4 Abfahrt Magdala, die verkaufen die selbsgemachten auch roh/gekühlt


    Das hier ist kein Reizthema wie Politik oder Porno, hier geht es, wenn eine Seite recht hat, definitiv um Leben oder Tod. Da hört der Spass auf.

    Der nächste Grund für schlechte Laune.....

    es klappt nicht …

    also ist für den heutigen Sonntag erstmal zu …


    macht euch raus in den Schnee, geniesst die Sonne und hört endlich auf das Forum mit dem Virus zu verseuchen