Crossi77 Aktives Mitglied
  • aus Lüneburg
  • Mitglied seit 31. März 2003
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Crossi77

    Was habt ihr mit dem Lenker für ein Problem ?

    Ich nehm die Gurte wo man ne Schlaufe machen kann und unten wieder einhängen , dann kratzt da auch nix

    Genau so hab ichs bis jetzt jahrelang auch gemacht,nur denke das es längerfristig den Phds-puffer'n nicht gefallen wird.

    taugen die Tie down Rings (Befestigungsöse für die Gabelbrücke)eigentlich was?

    Hab ne xtrig Brücke mit Phds und möchte ungerne den Spanngurt am Lenker befestigen.

    Hat einer hier schon Erfahrungen mit den Ringen hier gemacht ?


    MfG Roland

    Das hatte ich mit meiner alten Fitbit Ionic gemessen auf dem Endurotrack in Parchim beim Duell mit nem Kumpel.Bin aber für 2-3min zwischendurch rausgefahren zum trinken

    Sieht aus als wäre ich fit aber das täuscht :rolleyes:

    Nein sind keine Messfehler.....

    Habe mehrere Male beim Rennen oder auch beim schnellem Training mit Kumpel mit meine Pulsuhr (Garmin Fenix6pro)gemessen.

    Puls zwischen 160-200 und ich kann nicht sagen das ich Schnappatmung hatte.

    Beim Rudern komme ich nie über 150iger Puls.Beim Laufen japs ich bei nem 170iger Puls

    Denke beim mx spielt die Adrenslinausschüttung ne grosse Rolle und man spürt den hohen Puls nicht so.

    unserem Jack Russell (schon der zweite)stört das alles wenig,den muss ich wegsperren weil er alles, was knallt fangen will.

    Zum Glück haben Hunde keine Flügel


    Andere Tiere leiden natürlich sylvester.

    Wohne hier auf'm Dorf mit viel vieh und jeder zweite hat Pferde und die am lautesten Knallen,sind meistens tierlose Haushalte(oft leider ohne Verständnis)

    Hatte an meiner damaligen 18ner 250tpi auch das Verlangen nach ner Gnarly,weil ich vorher an der 300ter(14ner)auch eine gefahren bin.

    Ende vom Lied war ich fand das die tpi sich nicht schön fuhr,gerade im Übergang von Mitte nach oben.Untenrum macht sie sich nicht so stark bemerkbar wie an den Vergaserbikes vorher.

    Hab sie auch wieder verkauft und bin mit Serienbirne weitergefahren.Serie ist schon sehr gut zu fahren

    Irgendwo hier im Forum hatte ich dazu auch was geschrieben,musste mal gucken....

    Schwungmasse hatte ich auch verbaut und fand das mega geil


    Gruss Roland

    wuddy

    Ich als gebürtiger Greifswalder(geflüchtet vor 21jahren:)

    Bin 2x Wlg gefahren und das war irgendwann mal nach sonem Trainingscamp mit Ronna,das war abartig und ich damals mit meiner exc300 mit Sofafahrwerk unterwegs.

    Die Strecke fetzt und ist mega anstrengend durch den Sand und dann bergauf/ab besonders der rvon dir angesprochene Fliegerhang runter und dann wieder hoch da muss der eingelegte Gang stimmen.

    Als kleiner Bub hab ich gerne am Hang gestanden beim Ostseepokal und die Leute bewundert,die da runtergesprungen sind.

    Hi Roland, nö, keine neuen Infos. Bin noch im Urlaub und will nix hören und lesen davon.


    Ja, F1 ist da, im Tachogehäuse. Ist aber keine als F1 bezeichnete, sondern halt die übliche Motorsymbol-LED.

    Recht haste mit dem Symbol im Tacho,war nur perplex,weil Kumpel sone fette Lampe rechts da hat(sxf)

    Schon einige Jahre her...meine Frau ist damals Niedersachsen-cup und Nordcup gefahren und hat die 250f von Enrico Jache damals gekauft.Mega nervöses Bike,was man nicht langsam fahren konnte das Ding ging nur nach vorne.

    Name sollte dem Papst ja noch ein Begriff sein.

    Sympathischer Kerl der zu seinen Hochzeiten Masters Top 5 Fahrer war,bis zu seinem Unfall.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.