petboun Mitglied
  • Männlich
  • 63
  • aus Westerwald
  • Mitglied seit 29. Mai 2020
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von petboun

    hallo Stefan 6016,

    was ein " veredelter " Bing Vergaser ist,

    kann dir kein abgefrakter Auto - Händler - Fritze erkären, denn so einer hat

    dafür zu wenig auf der Birne !


    falls du neugierig bist, google

    "Bronce - Vergaser - Test "

    dann bist du im Bilde


    petboun alias pinko

    Moin,

    Ich vermute du hast zu deiner Zeit gute Ideen gehabt und sie haben gut funktioniert. Aber das ist mit Verlaub einige Jahrzehnte her und die Technik geht weiter .............

    hallo Michael S,

    stolper zufällig über deine, nicht ganz richtige alte Standpauke aus 2016.

    ... und die Technik geht weiter.......... sagst du,

    aber im Bezug auf Gasdämpfer ist das leider seehr falsch.

    seit ca. 1970 gibt es diese fehlkonstruierten Dämpfer,

    bei denen die Technik nicht im Geringsten weiter gegangen ist,

    bzw. auch offenbar garnicht weitergehen konnte.

    der gefährliche Dämpfer - Rückschlag sowie das immer zu harte Ansprechen

    sind den Herstellern bekannt, jedoch ist man absolut nicht in der Lage,

    diese gefährlichen Übel zu beseitigen.


    und was ich eigendlich sagen will, ist der neueste Umstand,

    dass mein ärgster Gegner bzgl. Oeli - Dämpfer u. Bronce - Vergaser,

    nach Jahren des Vergasertestens, für seine in kürze eintreffende neue Maschine einen Bronce geordert hat.

    aus diesem glücklichen Umstand, kann sich mit hoher Wahrscheinlichkeit der längst überfällige Oeli - Dämpfer - Test ergeben.

    dieser Pilot fährt nicht nur gut, sondern er hat auch die nötige Sachkenntnis

    welche ein echter Testfahrer besitzen muss.


    es besteht also Hoffnung auf ' Neues vom Oeli ', den ich dann (leider)

    aus seinem Dornröschen - Schlaf aufwecken muss.

    der Junge wird dann sicherlich hier bei uns oder nebenan, darüber berichten,

    darüber freut sich natürlich

    kleen petboun / pinko

    Gratulation an Skywalker und Carsten,

    ihr seid kerle wie aus Eiche und Schwedenstahl. :teufelgri

    wollt weder Fortschritt noch Fahrsicherheit,

    und auf eure allgegenwertige Rollstuhl - Chance möchtet ihr ebenfalls

    nicht verzichten.

    so wird der gute hitch wohl verzweifeln,

    denn da hier die überwiegende Aktivisten - Mehrheit

    genau soo kernig denkt, wird der längst perfekte Oel - Druck - Dämpfer

    wohl erst von der nächsten Generation angefordert werden.


    meine Großmutter fragt hin und wieder nochmal nach,

    warum die Sponsoren des Oelis bloß ihr Geld zum Fenster

    hinaus geworfen haben........... ;(


    petboun

    wie man sehen kann,

    will keiner der hiesigen Cross / Enduro - Rennfahrer den Fortschritt

    für seine eigene Sicherheit, wie gehabt, in Anspruch nehmen.

    die regelmäßigen Stürzchen, wie auch den gelegendlichen

    Lenker - Salto, nimmt offenbar jeder gleichgültig hin.

    dieses 'kluge Denken', freut nat. die Gasomaten - Hersteller ganz besonders, da diese das Oel - Schaum - Problem schon lange

    schweigend unterdrücken.

    ihre Ingenieure, welche sich in der Theorie sehr gekonnt formulieren können, sind jedoch nicht in der Lage, diesen überaus gefährlichen

    Konstruktions - Fehler zu beseitigen.

    von einem Gas - zu - Oel - Dämpfer - Umbau will kein Hersteller etwas wissen, denn dann wäre jedem Protagonisten endlich klar,

    Gasdruck eignet sich nicht für schnelle Dämpfer - Bewegungen, wie die vielen Unfälle von Spitzenfahrern belegen.

    aber auch der sog. 'Spazierfahrer', wird ständig über Gebühr, durch das immer harte Ansprechen eines jeden Gasdämpfers,

    in kritische Situationen gezwungen.


    kräftiger Daumendruck

    für sturzfreie Zeiten ;)

    petboun

    hallo hitch,

    dein 'Bronce Heini' erfreut mich.

    du siehst hier, wie die hiesigen Spezis reagieren, denn wie schon

    mehrfach festgestellt, will hier keiner fortschrittlich aggieren.

    mehrfach wurden meine Einladungen zum Oel Dämpfer - Test

    völlig ignoriert und auch noch verunglimpft.

    und lustig machen die 'oberen Herren' kräftig mit dabei.

    das Fachliche ist durch Kitsch - Themen ersetzt worden, und der

    erprobte Oel - Druck - Dämpfer liegt längst im Dornröschen - Schlaf,


    danke für deine Wortmeldung.

    gruß petboun

    hey Husky,

    ob es am Gaser liegt oder nicht, ist sehr einfach festzustellen.

    du kommst mit deiner Maschine in den Westerwald, und dann testest

    du einen Bing - Bong - Bronce - Gaser, womit du unverbindlich feststellst ob der Fehler an deinem Gaser liegt, oder nicht.

    ansonsten wirst du noch monatelang suchen, und wie so viele

    Sporti's nix oder garnix finden. :(

    Feinschmecker wie du einer bist, kommen mit einem Chipanesen -

    Vergaser niemals zurecht,


    gruß petboun

    Da wäre ja dann pinko vor Ort und alle hätten schlechte Laune.

    Oder es würde eventuell sogar noch körperlich werden……

    Was ja niemand möchte.

    schlechte Laune ?

    weil du ein Miesmacher bist !


    körperlich werden ?

    welcher Straßengang gehörst du denn an ?


    Oder alle kommen wegen der heißen Luft vor lachen nicht zum fahren .....

    oder man lacht sich schlapp,

    weil du so komisch ausschaust........


    angesäuert

    pinko

    Pinko so lange du nicht lieferst , kommt nur von dir leeres sinnloses Gelaber ! Meine Weissagung sagt , es wird bis in alle Ewigkeit so weiter gehen .

    deine Weissagung wäre im Eimer, wenn du der Einladung zum

    Oeli - Umbau - Test gefolgt wärst,


    traurig petboun

    hatte es nicht weiter vorne geheißen, daß die Bildung von Ölschaum in jedem Fall zu verhindern sei, da dieser das Verhalten des Dämpfers so unberechenbar macht, daß es höchst gefährlich für den Fahrer sein kann ...?

    jawohl MiKo,

    da liegst du vollkommen richtig,

    aaber dort muss es um den orig. Gasdämpfer bzw. um den

    Oeli - Umbau gegangen sein.


    der compl. Eigenbau - Oeli ist ein sog. Zweirohr - Dämpfer, welcher

    keinen Trennkolben hat, sodass sich Luft und Oel total vermischen

    und somit Oelschaum bilden.

    damit lässt sich problemlos und schnell fahren, was durch jahrelange

    Rennerfahrung belegt ist, (siehe auch # 1088)


    gruß petboun

    da wäre Ich langsam auch mal dafür,es war zeitweilig unterhaltsam,aber da nur leeres sinnloses Gelaber ,wäre mal Zeit den Spass zu beenden,und Neuanfänge im Keim zu ersticken :thumb:

    "leeres sinnloses Gelaber"

    kenne ich hauptsächlich von dir,

    jedoch da du keinen Sachverstand besitzt,

    hast du ja Narrenfreiheit

    und darfst posten was dir gefällt,

    es sei dir also gegönnt,


    petboun

    Sonntagsgruß des orig. Mono - Oel - Dämpfers,

    an die vielen sich hier tummelnden Cross / Enduro Spezialisten.


    nachdem der orig. Ur - Oeli (#1042) wieder aufgetaucht ist, wurde er nat. ausgiebig überprüft.

    und da läuft einem doch das Wasser im Munde zusammen, wie dieses

    butterweiche oder knallhart eingestellte, trotzdem elastisch funktionierende Alu - Dämpferchen so arbeitet.

    ergo müsste man diesen, rein auf Oel - Schaum arbeitenden

    Emulsions - Dämpfer, zur Schande aller Gasomaten - Rückstossdämpfer weiterhin bauen.

    kein Trennkolben bzw. das Gehäuse dazu, nicht das geringste Nachlassen der Druck - Zug - Dämpfung bei Erhitzung, und dabei

    eine utopische Lebensdauer, welche für Gasdämpfer - Hersteller

    unfassbar ist, also Vorteile von denen alle Hauruck - Hersteller

    nur träumen können.

    und dann auch noch der einwandfrei funktionierende Oel - Schaum,

    der jedem Ingenieur das Grausen ins Gehirn treibt, und welcher

    auch noch die Rückschlag - Sicherheit gewährleistet,


    da entsteht sogar

    beim kleenen petboun

    Sonntagsfreude