Collector Mitglied
  • Männlich
  • aus Albstadt
  • Mitglied seit 24. September 2017
  • Letzte Aktivität:
  • Forum

Beiträge von Collector

    Dann mal mit macfly geschrieben der hat mich mit seiner „Highend Beschichterei“ so angefixt hat und die richtigen Tips bekommen. :thumb:


    Deckel habe ich ja fein gestrahlt und dann die Schriftzüge fein geschliffen und dann nach poliert kamm gut raus. :huh:


    Zum Beschichter gebracht und besprochen, sein Vorschlag Plan A pulvern und dann das Pulver abwischen und dann in den Ofen, hat natürlich nicht funktioniert war zu filigran die Schrift dann halt Plan B pulvern und in den Ofen und danach habe ich die Beschichtung auf den Buchstaben abgeschliffen und wieder nachpoliert bin mit dem Ergebnis zufrieden :love:

    bin ja erst Lehrling und macfly der Meister ;)


    Farbe war „Schwarz tiefmatt“ schaut gut aus aber hätte eine Nuance glänzender sein dürfen aber nach dem ersten mal im Dreck sieht man das nicht mehr :S

    Während des warten auf die Bestellung aus Italien habe ich mir mal den Kupplungs- und Zündungs-Deckel vorgenommen die ja in Alu blank waren, man sah noch schwarze Farbe stellenweise drauf und Original sind sie lt. Prospekt auch schwarz.


    Kupplungsdeckel sah gut aus aber der Zündungsdeckel mit KOSMOS Logo war gegossen unter aller S.. ;( also etwas geschliffen mit Handschleifer und Schleifbürste und danach noch „fein“ gestrahlt für den Beschichter :):thumbup:

    Dateien

    • 1IMG_2037.jpg

      (402,64 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 8.jpg

      (239,43 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 6IMG_2051.jpg

      (282,53 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 5IMG_2046.jpg

      (266,27 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2IMG_2043.jpg

      (246,48 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 2IMG_2038.jpg

      (199,02 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    scheint so bei den Italienern auch teils Stand der Technik um die 80ziger rum hab gestern bei meinen NÄCHSTEN Projekt SWM RS 125 GS Bj 1980 geguckt die hat die gleichen Buchsen drin ;)

    250 Danke Ok dann bewegt sich die Schwinge praktisch nur durch denn Gummi was der in der Buchse zulässt :/

    Mal bei Gelegenheit nach messen ob ich das auf Lager umbauen kann wenn ich mal Langeweile habe😂

    Das heißt ich ziehe die Achse erst an wenn die Dämpfer drin sind, oder erst wenn ich draufsitze dann habe Drehung nach oben und unten.

    Versuch macht klug😉

    Habe jetzt die Lager/Buchsen aus der Schwinge ausgepresst bzw. Pressen mit der Presse ging nicht sonst hätte ich die Schwinge zerdrückt und verbogen ist ja nicht die erste die ich mache aber die hat sich gewehrt mit allen Mitteln, musste dann auf herkömmliche Weise wie früher die Lager mit Nüsse und Gewindestange raus treiben und genauso wieder ein bauen,


    Jetzt mal meine Frage meine andern Schwingen hatten alle Lager drin da war das anziehen kein Problem da hat sich die Schwinge dann immer bewegt.


    Wie zieht man hier die Schwingen Achse an das die Schwinge noch läuft? :/


    Buchse ist ja fest in der Schwinge ein gepresst wurde wieder mit gleichem Überstand eingepresst wie vorher, Achse wird von rechts in den Rahmen geschoben durch die Schwingen Lager und das Motorgehäuse dann links im Rahmen ist ein Gewinde und dann kommt von außen noch eine U-Scheibe und eine Kontermutter zum Sichern drauf.


    Wie fest ziehe ich jetzt an, so dass sich die Schwinge gerade noch bewegen lässt OHNE sonstige Luft/Spiel, oder soll ich noch dünne Anlaufscheiben zwischen Rahmen und Schwingen Buchse und Motorgehäuse einbauen? (drin waren keine Scheiben beim Zerlegen aber das muss ja nicht heisen)

    Dateien

    • IMG_9910V.jpg

      (296,05 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9908V.jpg

      (288,84 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9905V.jpg

      (275,92 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9903V.jpg

      (205,23 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_6023V.jpg

      (258,18 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5995V.jpg

      (199,29 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5992V.jpg

      (194,48 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    nutze firmlich die elektrische von Würth, tut seit 1,5 Jahren klaglos ihren Dienst bei ca. 30 Nieten/Tag.

    Ebenfalls nicht ganz gratis, aber nutzt ja nix ;-)

    soweit ich das richtig weiß ist das eine umgelabelte Gesipa sowie es ja bei vielen Elektrowerkzeugen bei Würth gemacht wird :/

    Hier gings auch mal wieder weiter Bestellung aus Bella Italia gekommen :love: , Seitendeckel mit Aufkleber Neue Lichtmaske mit Scheinwerfer CEV Original NOS, alle 3Züge Neu, Neuer Ansaugstutzen und Neue Lamellen für den Membranblock, Schwingenlager/Buchsen, Neue Ritzel und natürlich eine Neu Kickstarterfeder das es wieder mal weiter geht :thumb:

    Dateien

    • IMG_9597V.jpg

      (144,08 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9600V.jpg

      (266,58 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9599V.jpg

      (245,36 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_9598V.jpg

      (240,24 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Leisi sei froh das du überhaupt ein Angebot bekommen hast, bei uns in der Gegend machen diese Hersteller gar keine Angebote mehr weil sie das Material gar nicht mehr herbringen.

    bei uns im Großraum haben schon 6Große Zimmereien Kurzarbeit angemeldet Auftragsbücher genagelt voll nur bringen sie das Material nicht mehr her, Große Firma wo sich auf so Große Landwirtschaftliche Halle spezialisiert ist hat Aufträge für ca. 25Hallen und bekommt das Material nicht her, 2GROßE Hollieferanten hier im Umkreis haben alle Rahmenverträge/PREISLISTEN GEKÜNDIGT gibt nur noch Tagespreise und die nächsten 5Wochen soll man keine Bestellungen machen weil es eh nichts gibt ....... Zeiten sind das

    Geheimnisse halten die Ehe frisch 😉. Von den jährlichen Motorradwechseln bekommt meine Frau nur etwas mit, wenn die Farbe wechselt.

    dito :):):thumb: darum habe ich fast alle Farben in der Garage stehen ;)

    dann kann ich mich schneller raus reden, und die meisten sind eh zudeckt