Online
449 Mitglied
  • Männlich
  • aus franken
  • Mitglied seit 6. September 2017

Beiträge von 449

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    das knie verdreht, irgendwie mit ansage. bzw. 3 mal.

    verloren ist für ken noch gar nix.

    sämtliche spitzenfahrer fahrer hatten bisher höhen und tiefen.

    tomac ist moment vorne. der ist bisher aufgefallen indem er nicht

    aufgefallen ist. das scheint eine verdammt spannende saison zu werden.

    7 bis 8 fahrer scheinen in etwa den gleichen speed zu fahren.

    übrigens, roczen hat in der anfangsphase des rennens seinen

    erzfeind cooper webb überholt. das hat ken sicher genugtuung verschafft. dieses jahr könnte es so kommen, dass nicht der schnellste

    fahrer gewinnt, sondern der konstanteste.

    Ich würde " diese Aktionen " auf dem Track ein für alle mal verbieten . Bei nicht dran halten raus , umsonst gefahren . Das Mann auch ohne diese Manöver überholen kann zeigen ja die Leuts die es können .

    das ist wie beim fussball. eine körperbetonte sportart.

    wenn ich beim fussball was zu sagen hätte würde ich mannschaften

    die zu hart spielen, permanent bestrafen.

    aber da passiert so gut wie nichts. genauso wie beim motocross,

    da passiert auch nix. die fussballer sagen: "heul doch,mädchen".

    das gleiche sagen die crosser auch.

    bambam weiss wie er gegner von der strecke kegelt,

    und selbst dabei auf dem motorrad bleibt. solange er dafür

    nicht bestraft wird, wird er es immer wieder tun.

    Aha, wo hast Du das her, dass Nique nach Kalifornien zieht?


    Das Ken in den Staaten bleibt ist doch kein Problem? Er hat doch dort jetzt auch Familie. Verstehe ich nicht. Denkst Du etwa er fährt noch mal MX Masters? ;) Denke nicht...

    dass nique nach kalifornien zieht hab ich irgendwo gelesen.

    wenn ich die wahl hätte zwischen himbeereis und saure grütze,

    würde ich das himbeereis nehmen.

    ich denke ken nimmt auch das himbeereis, und hält sich

    von saure grütze staaten nach möglichkeit fern.

    ich bin ja alles andere als ein "beendet nique seine karriere" fan.

    aber seine sportlichen leistungen sind im moment top.

    ich hätte ihm nicht zugetraut jemals unter die ersten zehn zu kommen.

    jetzt zieht nique nach kalifornien. dem teuersten bundesstaat

    von ganz amerika. da regieren schon immer die dems.

    klar dass das dann teuer wird. das nährt meine skepsis an der geschichte vom armen nique. und den knausrigen weberwerken, die den kerl fast verhungern lassen. mitsamt hündchen.

    trotzdem werd ich ihm ab jetzt die daumen drücken, vielleicht

    schafft er ja dauerhaft den sprung in die top ten. verdient hätte er es.

    den grossen sprung übern grossen teich hat er ja schon hinbekommen.

    da bin ich mal gespannt ob nique irgendwann nach D zurückkommt.

    denn eins steht fest. der andere deutsche, der bei den big boys mitfährt,

    wird nicht mehr dauerhaft nach D zurückkommen.

    ... und du wirfst hier gefährliches Halbwissen zwischen Haase und Weberwerken in den Raum, weißt aber weder wann gefahren wird bzw. kennst die aktuellsten Schlagzeilen nicht, warum Jett Ostküste fahren muss??? 🤣👌


    TOI TOI TOI !!!

    dass jett hingefallen und verletzt ist hab ich mitbekommen.

    und für wen soll mein halbwissen jetzt nochmal gefährlich sein ?

    Bezüglich der Weber-Werke: Ist das Insiderwissen oder dummes Geschwätz? Ich lese da nix von aus der Mannschaft rausgeflogen....

    wo soll ich insiderwissen herhaben ?

    aber ich kann 2 und 2 zusammenzählen.

    die weberwerke haben das klar aufgeteilt.

    der lettenbichler der endurist, der thury der supercrosser,

    der haase der freestyler,die kleine polizistin die crosserin.

    und jetzt fährt der haase supercross. das ist doch eindeutig

    ein klarer regelverstoss. zuletzt hätte er thury die show gestohlen.

    auf den druck hat thury übrigens hervorragend mit seinen 9.platz

    geantwortet. haase hat gegen ungeschriebene regeln verstossen.

    er wildert im revier des (werbe) teamkollegen. von daher ist sein ausscheiden bei den weberwerken nur logisch.

    glückwunsch an ken. ich finde aber webb ist auch sehr gut gefahren.

    hat sehr oft die innenlinie gewählt,und oft innen überholt.

    zum glück gehts wieder los mit diesen supercross.

    ich muss fast schon zugeben dass ich es vermisst habe.

    allen respekt aber auch an die amis, die können einfach ein

    showevent aufziehen. USA : 330 millionen einwohner,riesenshow!

    europa: 750 millionen einwohner: minishow .

    keine andern götter neben mir.

    so empfindlich ist man offensichtlich bei den weber-werken.

    kaum stellt der kai haase was eigenes auf die beine(praktikai),

    schon fliegt er aus der mannschaft.

    ich freu mich dass es bald losgeht und drück dem kai alle daumen.

    und dem kenny auch.und jett ,natürlich .alles teufelskerle.

    Aber was für ein Comeback von Herlings nach den 2 Stürzen. Jacobi auch mit nem krassen Abflug...


    Ich fänd es toll, wenn sich Febvre den Titel schnappen würde. Damit hätte vor der Saison wohl wirklich niemand gerechnet.

    da sind wir schon zwei die febvre den titel wünschen .

    mir ist febvre irgendwie sympathisch.

    und verdient hätte er es allemal. für paulin hats ja nie ganz gereicht,

    deshalb darf der titel jetzt ruhig mal nach frankreich gehen.

    spannender geht es nimmer.

    wie kann das sein dass Hsu auf einmal so schnell ist ?

    von dem hat man ja lange nix mehr gehört.

    Ja gut, hast recht, erstmal ne Mail schreiben oder anrufen wär ein guter Anfang. Dann wird einem bestimmt weitergeholfen :) dass ich genau jetzt zum Saisonende starten möchte ist wahrlich schlecht gelegt von mir 😂

    wenn du aus norddeutschland kommst ist saisonende eigentlich relativ.

    es gibt da oben bestimmt einige sandstrecken die niemals saisonende haben. und das schönste am sand ist, dass man in der regel weich fällt.

    da man so früh wie möglich mit crossfahren anfangen sollte, gibt es

    kein spät im jahr. einfach loslegen und zwar jetzt.

    also ich beneide dich weil du sand vor deiner haustüre hast.

    die Larissa fährt grad schnell :thumb:

    aber leider nicht schnell genug.

    sie das pendant zu max nagl. in der WM oft und lange vorne dabei,

    aber zur meisterschaft hat es nie gereicht.

    so langsam ist der zug da abgefahren.2009 war sie vizeweltmeisterin.

    der max hat es eingesehen. die larissa hofft noch und spricht immer

    wieder von ihren grossen traum weltmeisterin zu werden.

    mir fehlt allerdings der glaube daran, solange eine fontanesi und eine

    duncan da mitfahren.

    die duncan halte ich für das pendant zu cairoli, ziemlich durchgeknallt.

    der msc feuchtwangen wird nächstes jahr eine neue, permanente

    trainingsstrecke direkt an der A6, ausfahrt feuchtwangen nord,

    in betrieb nehmen. jahrelanger behördenkrieg und jede menge

    gutachten waren nötig. im übrigen bestimmt jetzt zuletzt noch

    das zuständige landratsamt an welchen tagen und zu welchen zeiten

    gefahren werden darf.

    wir sind aufgrund einer politisch links tickenden bürokratie mittlerweile

    soweit dass oben genanntes beispiel absolute ausnahmen darstellen.

    auf der andern seite des grossen teiches hat jeder motocrossbegeisterte

    farmersohn seine eigene strecke.

    ihr solltet euch eher gedanken darüber machen ob ihr im richtigen land lebt. allerdings muss man fairerweise sagen dass ost-deutschland noch nicht flächendeckend von diesen linken bazillus befallen ist.