MXxx Aktives Mitglied
  • Mitglied seit 7. April 2015

Beiträge von MXxx

    Colt Nichols hat seine Teilnahme an den WSX zurückgezogen und jetzt wird spekuliert, dass er als Nachfolger von Kenny bei HRC gelandet ist und die es ihm verboten haben.

    Tjoa möglich wär das schon, würd mich aber ehrlich gesagt wundern. Der kann ja nur an nem langfristigen Vertrag interessiert sein. Honda hat in der MX1 aber Sexton, der jung und sauschnell ist. Und spätestens seit dem MXoN dürft dem noch jüngeren Jett der Aufstieg sowas von unter den Nägeln brennen, weil er da auf Anhieb bewiesen hat, dass er auf der Großen noch sausauschneller ist. Den erwart ich mal '24 bei den 450ern. Und dann noch Bruder Hunter, der auch richtig schnell is und ganz sicher keinen Bock auf ewig MX2 hat. Da ist Honda also bei den Großen für die Zukunft schon eher überbelegt. Kann mir also kaum vorstellen, dass sie sich dann noch nen Vierten ins Haus holen.

    Mein Bike im Schlechtwetterdress. Vorne Fox Mudguard XL, hinten den Unleazhed M02 Frontfender mit ner Verlängerung unten zum Motor hin à la Federbein Spritzschutz (aus nem ollen Motorradschlauch geschnitzt) und noch ein Stück Fahrradschlauch am Dropper Post.

    Als ich erst deine Beschreibung gelesen hab, kam mir schon vorschnell der Gedanke, da fehlt eigentlich nur noch der Fuchsschwanz an der Antenne. :D


    Das Bild hat mich dann aber vom Gegenteil überzeugt, wirklich schönes Bike mit sinnvollem 'Tuning'. :thumbup:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Mmmh wird das hier jetzt zur Co. Seite von Speedweek..?

    Von denen kann ja jeder denken was er will, hab aber noch NIE ne Web Side/Zeitung/TV-Sendung etc. gesehen, wo permanent so viele Fehler und Falschangaben gepostet werden, meist aus Leichtfertigkeit, Quantität vor Qualität, und - fast noch schlimmer - das mit absoluter Gleichgültigkeit. Korrigiert wird fast nie, öfter auch Fehler per c/p in mehreren Beiträgen wiederholt, und falls selten überhaupt mal reagiert wird, dann fast immer mit fadenscheinigen Ausreden und Rechthaberei. Leider ist es aber praktisch die einzige deutschsprachige Seite, die sich ständig so aktuell mit unserem Sport beschäftigt, so dass man doch oft wieder dort landet. Schade halt, dass das journalistische Niveau dabei auf so nem niedrigen Level ist.

    Ok, denke aber, dass eh jeder hier die Seite kennt. Ob man dann die ganzen Artikel hier nochmal braucht, weiss ich halt nicht.



    Aber zurück zum Thema, wer die ersten Läufe des Masters Finales gestern verpasst hat, kann sie sich hier nochmal angucken.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Und auch wenn der Titel entschieden ist, sind heute nochmal spannende Rennen auf der schönen Strecke in Fürstlich Drehna zu erwarten. Aktuell geht jetzt hier mit dem allerletzten Tag die Meisterschaft zu Ende.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Eigentlich mehr was für schlechte Laune, aber weils nur um Kleckerkram geht, kann man fast nur drüber lachen. Die Tage bei Amazon Fruit of the Loom T-Shirts in manchen Farben und Größen für 3 bis 4 EU entdeckt, versandkostenfrei. Ok denk ich, nehm ich gleich drei. An der Kasse dann - Versand 5,99. Hä? Zwei - 5,99. Eins - Versand frei. ?(

    Ok, eh erst ma gucken was die taugen, also eins. Nächsten Tag schon da, alles top. Dann andere Farbe gefunden, und wenn man zwei (Verschiedene?) nimmt, gibbet 5% Rabatt. An der Kasse dann auch erkleckliche 32 Cent runter, dafür 5,99 Versand drauf.. :(

    Zweimal einzeln is der Versand dann wieder weg, der Rabatt aber auch X(

    Ok *machtderhundaufdiepaarcent*, dann halt einzeln, warum einfach, wenn's auch umständlich geht..

    Tags drauf kommt der freundliche Amazon Bote mit EINEM Päckchen, aber mit ZWEI Shirts drin *jawolltsmidannvaorschen :cursing: *



    Wie kann man nur so bescheuert sein.. X(

    nummerntafeln am heckkoti sind nicht so mein ding.

    Haha ja, nen Schönheitspreis ham die Dinger nie gewonnen. ^^


    Erinnert mich an die Zeiten mit meiner allerersten RM 125. Kumpel hatte ne damals schon steinalte KX 125 aus den frühen 80ern, auch mit Seitentafelkoti. Wir zusammen im Wald unterwegs und wollten nen Bach durchqueren, ich voran und er mir dicht auf den Hacken. Als ich die glitschige Auffahrt auf der anderen Seite nicht gleich hoch kam, rumst er mir hinten drauf, kippt um und versenkt die Kawa im Bach. Als ob das noch nicht schlimm genug gewesen wär, hat er dann versucht, sie wieder anzukicken und sich dabei mit dem eingesaugten Dreckwasser den schönsten Motorschaden geholt. Das wars dann mit der Kawa, und auch mit seiner MX Karriere.. X/

    Großartige Band.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Großartige deutsche Band!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gewinnt der Jett Lawrence gleich mal sein erstes Rennen auf der 450er beim MXoN :thumb:

    Absolut. Und genauso stark war der erste Lauf von Jago Geerts, auch erstes Mal 450er, fremde Strecke, und bleibt bis zum Schluss kurz hinter Tomac, fährt dabei in der Vorletzten die Best Lap des Rennens und nimmt den WM 450ern eine Minute ab. Total der Hammer.

    Schade dass Vialle nicht dabei ist.


    Und shit, dass Ferrandis grad so'n Pech hatte. Nur mal so gesagt, schnellste Runde Jett 2.14,9min, Sexton 2.15,1 und Ferrandis 2.12,9min, und das in der 7ten Runde. Also wenn der gleich vorn dabei gewesen wär, wär bei dem auch alles gegangen.


    Und Hunter lag anfangs direkt hinter Cooper, hat sich aber in Lap1 gleich abgelegt. Wird jetzt nicht leicht für Australien.

    Mmh also bevor der Fred schon Spinnweben ansetzt, mal was zu so ner Kleinigkeit wie dem MXoN, das hier eh nicht allzuviele interessiert.


    Leider fehlen ja die besten Leute aus der WM, neben Gajser, Herlings und Febre in der MXGP auch Vialle in der MX2, und Geerts startet auf 450, genauso wie US Champ Jett Lawrence. Dafür tritt Giullod dann auf der 250er an.


    Grad im ersten Training der MXGP lag Prado vorn vor Tomac, dann Seewer, Geerts, Renaux, Coldenhoff, Evans und Cairoli.

    Max machte sich keinen Stress und landete auf P17, mit sehr viel Luft nach oben. Dabei landete er wenigstens vor Benny Bloss, der für Team Mittelamerika startet.

    Die Strecke scheint schnell nachzulassen, später im Training gelangen praktisch keinem mehr Verbesserungen.



    MX2 Cooper, Shimoda, Lawrence, de Wolf, Musquin, Guillod. Simon leider nur auf 11.



    Open, Jett Lawrence auf Anhieb vorn vor Sexton, Fernandez, Ferrandis, Vlaanderen, Guadagnini, Van Horebeek. Tom Koch auf 13.



    Quali MXGP, Jago Geerts macht gleich im ersten 450er Race ever keine halben Sachen, überholt Evans, fährt die schnellste Runde und gewinnt vor Tomac, Seewer, Evans, Prado, Coldenhoff und Renaux, dann Wilson und Cairoli. Max 12ter und fast ne Minute zurück.



    Quali MX2, Cooper gewinnt den Start und das Rennen. Lawrence auf P2 vor Musquin und Farres, der nach dem Start Zweiter war.

    Simon liegt fast das ganze Rennen auf P7 und wird noch 6ter, weil de Wolf in der letzten Runde das Bike eingeht.

    Shimoda stürzt mehrfach und fällt mehrmals bis auf P20 zurück, ins Ziel kommt er als 12ter.

    Vielleicht beste Version von dem Lied. Drei Wochen später gabs Einige von ihnen nicht mehr...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hey MXxx, schläfst auch nicht viel, gell ;)

    Haha, na is mir schon öfter aufgefallen, dass hier für die Allermeisten sonst so um elf Uhr abends die Bürgersteige hochgeklappt werden. Auch am Wochenende. Wollt ja schonmal fragen, ob die dann im Altenheim das Licht ausschalten. ^^


    Dafür gehts aber bei Manchen am Sonntag morgen schon um halb sieben wieder los. :sleeping:


    War bei meinem letzten Post grad erst heim gekommen und musst noch schnell mal gute Mucke rauslassen. ;)

    Naja, dann für die Rentnergang mal bissl Mainstreamrock hier... ;)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Dünnwandige Viertaktkrümmer können schon mal glühen.

    Jaha, 'schon mal' is gut, wenn 'n Kumpel seine RM-Z 250 im Dunkeln ankickt und nur paar Gasstöße zum Aufwärmen gibt, fängt der Krümmer ganz schnell an rot zu leuchten, geht ratzfatz bei den Dingern.