jugmug Aktives Mitglied
  • Mitglied seit 6. Oktober 2002
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von jugmug

    Zitat von lennartt4

    5 Kilo ist wirklich scheiß egal!!


    Mein Kumpel fährt ne 300EC die wiegt voll um die 110KG Hat aber auch nur ein 9L Tank ist BJ 01 meine EC 250 ist BJ 99 und wiegt ca 15 KG mehr, Hat aber auch einen 12l Tank!!


    Habt ihr das selbst nachgewogen? Mehr als 12kg abgespeckt in 2 Jahren? Never!

    Zitat von wolletti

    Stimmt, unser Rechtsdozent hat auf Fragen immer geantwortet:
    Es kommt darauf an.;)
    Auf hoher See und vor Gericht bist du in Gottes Hand :biggrin:
    Gruß Wolletti


    Welcher Rechtsdozent? An der UBT?

    Zitat von TM-Freak

    hab gerade noch nen Altes Pic Gefunden aus Bilstain ...

    mann beachte das kleine Kennzeichen :biggrin: ;)



    Kost nen € das untere Bild gabs schonmal :)

    Zitat von *hannes86*

    echt respekt! geil gemacht. kommt gut rüber. nur jetzt is a auffälliger für diebe und sonstige halunken... :glotz:


    Der Dieb klaut lieber Autos die nicht so auffällig sind glaub ich ;)


    Auto sieht top aus, IN-Kennzeichen ;) , müsste man ja eigentlich mal irgendwo rumfahren sehen.

    Zitat von Helmut Clasen

    Wenn alle Stricke reissen und die in Europa nicht zu kriegen sind,kann ich die hier besorgen und verschicken.Die sind ja leicht und sollten selbst mit Luftfracht nicht viel kosten.
    Helmut.


    Leicht aber vulominös ;)

    Zitat von FSB

    Wie viel sind sie denn teurer? Wenn es nicht gerade 80€ sind bei bei TM (Asso 205€), dann würde ich wegen 20€ da keine Experimente machen. Zu Schmiedekolben einfach mal :suchen: denn das wurde schon 1000 Mal diskutiert. mfg



    205€? Bin mir ziemlich sicher das der für die 300er letztes Jahr noch erheblich günstiger war...(Mwst berücksichtigt)

    Zitat von Netwis

    Ne Ringe klebtem noch am kolben,Ist so ein ZYlinder noch zu retten?Wie wird das gemacht ??Schieber ragt nicht über und hat auch keinen sichtbaren Riss.Mopped wurde gebraucht gekauft.


    Jo den kannste retten, gibste zu (d)einem Händler/Motorinstandsetzter, etc. Der schweißt die Riefe(n) zu, und beschichtet/hohnt dann auf Neumaß. Kostet halt a bisl, 200€ um den Dreh.

    Der muss sicherlich neu gemacht werden. Die Zylinderbeschichtung ist ja bloß den Bruchteil eines Millimeters dick...
    Haben sich die Ringe schön in den Auslass eingefädelt...Es sieht irgendwie auch so aus als ob der Auslassschieber zu weit in die Zyli reinhängt?
    Der Schieber hat wohl auch was abgekriegt, in der Mitte gerissen?
    War das Mopped neu?

    Zitat von Vietze

    platten merkt man ziemlich schnell, das moped fährt sich einfach scheiße, auch oder gerade in geringen geschwindigkeiten!


    Word up! Heute Ventil abgerissen bei mir :mecker: :rolling:

    Zitat von Sucram

    Ist mir auch schon mit nem Provider passiert, eingewählt und schon hatte ich ein Abo. Bischen gegoogelt und damit rausbekommen, dass da schon Verfahren laufen, mit dieser Info Rückmail mit Androhung rechtlicher Schritte.
    Hat funktioniert, weil kein " nicht sittenwidriger Vertrag" zustande kam.



    Einen sittenwidrigen Vertrag gibts eigentlich garnicht ;) ;)

    Ja, die Frage ist, hast du dich angemeldet oder wurdest du von irgendjemanden angemeldet? Gib doch mal ein paar Informationen.


    Es steht ja mehr oder weniger deutlich drunter in Fettschrift:" Der einmalige Preis für einen 12-Monats-Zugang zu unserer Datenbank beträgt 60 € inkl. gesetzlicher Mehrwertssteuer"


    Klar sind das Abzocker...die bauen drauf das niemand denkt er würde sich vertraglich binden durch einen Mausklick, ist aber an sich kein Problem.
    Jemand der ehrlich im Internet handelt würde sich auf sowas normalerweise auch nicht wirklich einlassen, zahlt doch eh niemand ;).


    Im Endeffekt kannst du entweder warten und hoffen das sie es unter den Tisch fallen lassen oder Pech haben das es von ihnen oder einem Inkassobüro (an das die Forderung verkauft wurde, hehe) eingeklagt wird. Wobei das wahrscheinlich nicht der Fall ist, normalerweise leben diese Seiten von denen die sich einschüchtern lassen und zahlen.
    Garantieren kanns dir niemand. Google doch einfach mal ob jemand Erfahrungen gemacht hat mit denen.#


    Hab selbst gegoogelt, wird überall gewarnt mit dem Hinweise bloß nicht zahlen ;)

    Hol dir Auskunft von nem RA (den kannste auch verklagen wenn er Unsinn verzapft) wenns dir wirklich so wichtig ist....Ansonsten würd ichs lassen, Abmahnung sind teuer und da gibts viele Kanzleien die das Internet nach sowas durchsuchen.

    <- Komm aber zur Zeit selten zum Fahrn


    Woher kommst du denn genau?


    Achja, weils grad so schön reinpasst. Weiß jemand wie es sich mit dieser "Quad-Strecke" verhält von dem Quad Center? Bestehen da irgendwelche Connections?Lohnt es sich überhaupt mal zu fragen, oder ist Gelände eh nur Feldweg?