Online
artus Profi Mitglied
  • Männlich
  • aus Jerichower Land
  • Mitglied seit 16. September 2002

Beiträge von artus

    Die HD ist wohl etwas groß - viel Tiefsand? Zu groß könnte eine Ursache für das Verschlucken bei ganz abrupten voll aufreißen des Gas sein.

    Eigentlich kann sie aber mit dem beschriebenen Problem ( hört sich nach starkem konstantfahrruckeln bzw sprotzeln an) wenig bis nichts zu tun haben. Klingt halt nach zu fetter Abstimmung untenrum, kurios das sie genau so vorher sauber gelaufen sein soll...

    okay...

    Also ich empfinde sie tatsächlich genau so einfach, jeder kann das Ding fahren, egal ob absoluter Hobbynudler oder PRO.

    Vielleicht hatte der Kumpel auch was verstellt, kann man ja auch.

    Im Vergleich zur 250er oder 300er finde ich sie grundsätzlich sehr ähnlich aber lange nicht so fordernd bzw überfordernd, kraftschonend, sicher etwas unruhiger.

    Mit der 200er fährt man mehr selbst als sie mit dir.

    Mein Schwager fuhr eine 250er RR die er zufällig gut in RO verkaufen konnte auf einem Urlaub.

    Dann hatte er erstmal kein Moped weil es keine 300er gab die uns zusagte. Dann nahm er notgedrungen meine alte 200er...ich war skeptisch ob das was wird. Zu unserer beider Überraschung fuhr er damit auf Anhieb besser als mit seiner 250er. Warum? Ich vermute weniger Überforderung, mehr Beherrschung...einfach das Gefühl mehr Bikekontrolle zu haben...

    Seitdem hat er einen richtigen Sprung gemacht in seinen Niveau und teilweise klebt er mir am Ar... und ich kann ihn nicht mehr abschütteln.


    Xtrainer geht nicht...er möchte auch ab und zu auf die Crossstrecke.

    Echt? Spitz und nix von unten? Also entweder ist mein Empfinden total verschoben oder ich habe ne 200er Beta Brille auf...kann ich gar nicht bestätigen. Deckt sich auch nicht mit dem allgemeinen Tenor in den Tests der 200er.

    Auf die 18er 125er RR die ich mal hatte würde ich das als zutreffend bezeichnen...aber die 200er? Was für eine bist du gefahren? Original - Testtage etc?

    Zitat

    Definition Was ist geplante Obsoleszenz? Geplante Obsoleszenz heißt, dass Unternehmen die Nutzungsdauer von Produkten durch Verkürzen ihrer Lebensdauer bewusst einschränken. Tritt ökonomische Obsoleszenz ein, lohnt sich Reparatur nicht und der Verbraucher soll zur Neuanschaffung bewegt werden.03.12.2018

    das ist schon so, aber sehr sehr lange.

    Die 24er Beta RR200 Racing passt dann perfekt für dich, ist aber halt keine KTM.

    Im Vergleich zur letzten 200er EXC hat sich da auf jeden Fall nochmal spürbar etwas getan...fahre meine Dritte RR200 seit 2020.

    Dem Typi auf der Zulassungsstelle geht das aber nix an welches Pferd du vor den Wagen spannst .... ;)

    Ich habe an meinem Trailer auch einen 100er Aufkleber , sogar mit Siegel dran , aber nix abgenommen und eingetragen .

    Beim letzten Kontrollgang der Rennleitung hat die das nicht interessiert . Der eine sagte sogar , ich zitiere : Mit einer 100er Zulassung kannste dann auf der Mittelspur locken an den LKWs mit 120 vorbei ziehen !!!! Das hätt ich mir wohl mal schriftlich von dem geben lassen sollen , für seine Kollegen wenn die mich dann raus ziehen . ;)

    da habe ich in den alten Bundesländern leider ganz andere Erfahrungen gemacht, hatte zwar die 100er Zualssung, der Aufkleber hat aber gefehlt, somit nur 80er Zulassung und damit war ich mit 100 eben zu schnell. So wie die Pollis drauf waren hätten die mich auch sofort raus gezogen wenn ich 120 auch mit 100er Aufkleber gefahren wäre, daher sollte man da sehr vorsichtig sein.

    Mein erster Steel Carbon hat seinen Job gemacht:

    20240412_193433.jpg


    In RO in einer Auffahrt gegen einen dickeren Ast gehämmert den ich dummerweise übersehen hatte, Motorrad fuhr danach alleine weiter berghoch ...

    Zum Glück nichts ernstes passiert, Kopf- und Nackenschmerzen...

    Gleich nen neuen bestellt, toll das der hier auch gerade ein halbes Jahr alt war.

    Den alten Helm davor hatte ich Jahre ohne heftigen Einschlag.

    Alle Jahre wieder...

    Ist trotzdem vergleichsweise immernoch günstig.

    Z.B. Beim Hardenduro sind 100€/ Tag das absolute Minimum + mal schnell 2000Km An- Abfahrt nach RO usw...

    40-50°C kam ja auch nicht von dir :prosit:

    ich traue Temperaturmessungen vom DWD und z.B. Meteomedia ziemlich, oft genug selbst geprüft und passte. Nix Radio, nix Fernsehen - Infos nur von professionellen Wetterseiten ;)

    Automaten- und sonstige Messfehler erkennt selbst ein Laie in den Karten, stechen halt aus der Masse ungewöhnlich heraus.

    Du zweifelst also offizielle Werte aus dem DWD Netz an?

    Mr Greenflash hat mehrfach 50°C gemessen in Thüringen und sonst niemandem ist das aufgefallen...stark!

    :thumbup:

    Ich möchte Ort, Datum und Messwert sowie Fotos von deiner Messstation sehen um das mal mit offiziellen Daten abzugleichen und dann werden wir sehen!

    Eigentlich erübrigt sich das aber da wir in D sowieso noch nie die 50°C geknackt haben und die 40°C nur überschaubar oft (und garantiert nicht in Stadtroda) und damit deine Aussagen einfach Falschaussagen sind! 8o


    Frohe Ostern!

    Ja und alle rundherum bauen oder planen welche.

    Ist wie beim Geisterfahrer, der die Warnung im Radio hört und sich sagt:"was, ein Geisterfahrer? Da sind Hunderte!"


    Gruess

    hitch

    "Alle" - stimmt halt einfach nicht!

    Aktuell im Bau sind je eins in F und SK... alle andere Baustellen sind suspendiert! Ja Polen und Tschechien plant...Niederlande und Schweden auch...was wann wirklich gebaut wird weiß niemand.

    Gibt in Europa auch weitere Länder neben D die am Ausstieg festhalten oder zumindest verschoben haben, Spanien, Italien usw...

    Dänemark Österreich bleiben auch ohne.