dom Profi Mitglied
  • Mitglied seit 11. April 2001
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von dom

    Ah etz hätt ichs fast vergesssen.
    Oh und mien Moddooradl steht nu in da Werkstood.
    Also net bei mir sondern beim Tüffen.
    Ich hoff dass ich des bekumm, dann komm ich am Sonntag zum Wecken. :D


    Ansonsten viel Spaß und wenns net klappt, dann bis zum nächsten Mal, da komm ich dann wieder.


    Serwas Marco


    dom
    halt Dich da raus... hier geht es um Druck und Öl... Du weißt ja wie das für Dich immer endet :teufelgri



    :biggrin:
    He ich hab doch garnix technisches beigetragen.
    War ein Beitrag zum stylischen Outfit vom twin. ;)


    Serwas Marco


    PS: Ich lese und lerne von Euch, wie das mit dem Öl und dem Druck so ist.

    Weiß nicht ob das hier schon mal stand, aber wir haben die Best Politiker die man sich für Geld kaufen kann.


    Es fragt sich nur für wen die, die Besten sind.


    Serwas Marco

    Versteh sowieso nicht wie es überhaupt zu solchen Begegnungen kommen kann?
    Seh einen Mann in grün, dann schau ich dass ich ohne großes Aufsehen wegkomme.
    Haut das nicht hin, mei dann muß ich mich halt schimpfen lassen. Und was solls. Lass ich mich halt schimpfen. Ich mein, ich halte auch hin und wieder, was natrülich sehr vom Gesichtsausdruck des "Grünen" abhängt.
    Schaut er böse, bin ich weg wenns geht, schaut er freundlich kann sein, dass ich halte.
    Und man trennte sich schon öfter mit dem Einsehen, dass es ziemlich Zwecklos ist hier zu diskutieren, denn in 14 Tagen treffen wir uns hier eh wieder.
    Da muß ich weder absteigen noch dem einen Prügel drüberhaun.
    Bei uns in der Gegend sind gerade 3 Crosser zwecks Fahrerflucht auf der Liste. Is auch nicht besser, sowas wirft auch kein gutes Licht. Gut dabei wurde wenigstens keiner verletzt.


    Serwas Marco

    Tja evtl. mach ich mich mal auf die über 200km lange Reise nach Thüringen. ;)
    Genau eben dieses Problem haben wir hier in der Gegend, 2,5km weg is zwar ein MX Strecke, die aber für einen Endurofahrer schlichtweg, nachja ich sag mal: ziemlich faaad ist.
    Und unter 50km findet man garnix mit Enduro und dann wirds ab 120-150km langsam interessant.
    Kronach ist da eine sehr gute Adresse.


    Serwas Marco

    Vielleicht hat ja das "Fullgas" etwas mit mit Selbstironie zu tun?
    Sozusagen ein Kunstwort?


    Serwas Marco

    Des is echt klasse. In dem einen Bericht der Typ vom Thüringer Motorsport Bund: "Das waren sicher keine Thüringer, des waren die aus Sachsen-Anhalt."


    :biggrin:


    Ja es gibt sogar thüringenweit 80 Motorcrossstrecken, aber leider keine Endurostrecke, oder?


    Langsam machts Endurofahrn keinen Spaß mehr. Die prügelnden Deppen werden immer mehr, die Gesetze werden immer schärfer. Da wirds bald billiger sich mimm offenen Termingioni auf der Strasse zu bewegen.


    Serwas Marco

    Ich bin der Meinung: Die Amis haben garnix.


    Denen geht der Flinz aus ihre Kriege zu führen und weil sie nicht zugeben können, dasse Pfeiffen sind drum hams etz die ganze Gaudi erfunden nur um billig aus der Sach rauszukommen.
    Die Amis, wissen nix, können nix und ham soweit ich weiß noch keinen Krieg auf dieser Welt so richtig gewonnen, oder? Also alleine. Überall mußten sie wieder heimgehn. Gut im WKII hats mal funktioniert aber da hatten sie ja auch genug Hilfe.
    Und dann wären die jetzt so plötzlich in der Lage den zu fangen? Niemals. Vorallem die würden doch ein Faß aufmachen wie 10 naggerte N.... und jedem auf der Welt den Osama zeigen und ihn womöglich noch am Groundzero an einem Mast aufknüpfen und sich monatelang selbstbeweihräuchern. Nein stattdessen fahren wir ihn heimlich aufs Meer hinaus und versenekn ihn. Gschmarre. Ja und das Video, ja das liefern wir auch noch, aber das dauert, denn es muß aufgearbeitet werden.
    Ja klar, die müssen das erst drehn, weils sicher kein Video gibt und keine Bilder vom Osama, denn was ich nicht hab, kann ich nicht Filmen oder fotografieren.
    Da glaub ich dem Russ noch eher dass damals Tschernobyl nicht explodiert ist, als dem Ami dasser den Obama hat.


    Serwas Marco

    Da fragst mich zu viel *g*! Glaub aber eher net, dass das Ausspeichen als Vorlage fürs Einspeichen dient. Bei einem All-Inclusive-Preis von 150 Euro hab ich auch aufs selber Ausspeichern dankend verzichten können ;)


    Ja okay, beim Einheitspreis klar. Wärst ja blöd wennst dir eh nix sparst.


    Serwas Marco

    Lunatic: EIn Frage: Wieso hast DU nicht selber ausgespeicht, muß man da was beachten? Oder muß der Einspeicher auch Ausspeichen, weil er den AUsspeichvorgang als Vorlage zum wieder Einspeichen braucht?
    Kann man die nicht einfach rausdrehn und fertig?


    Serwas Marco

    Wem es zu viel ist im Handbuch nachzuschauen, was 6 mal kurz blinken heisst, für den gibt es ja noch jede Menge Vergasermopeds auf dem Markt...


    Mal ehrlich, die Technik die in unseren Mopeds verbaut ist, ist Stand Mitte der Achtziger bei den Autos...



    Hm wenns im Handbuch steht wieso hier dann die Frage? Is ja egal.
    Aber dass es noch genug Vergasermoppeds gibt, find ich prima. Mein Vergaser geht nämlich. Der braucht keinen Sensor.
    Und es ist mir ganz fest wurscht wie alt diese Technik ist, denn wenn ich mich draufsetz und sie läuft, dann habe ich genau das erreicht was ich will.


    Aber es stimmt doch, es wird immer mehr werden und irgendwann kann man die auch nicht mehr selber richten. Und 200 Euro weil die Einspritzung net geht?
    Super, für 200 bekomm ich schon fast einen neuen 40er Dell'Orto. Und der hämmert die Katl genauso übern Acker. (Guat bei der 250er reicht a 30er auch. :biggrin: )
    Oder wieso werden von dem 690er Einspritzern die für Gespanne hergenommen werden die Einspritzungen abgebaut und durch Heihins ersetzt. Weil die gehn.


    Einspritzung is super, weil evtl. umweltfreundlicher, aber nicht zu Lasten der User. Der Sensor kostet bestmmt nur a paar Cent beim Hersteller und von Euch wollens 75 Euro und sich vor der Garantie drücken.


    Ich kenn da eine Husky, die ist seit ewiger Zeit nicht fahrbar, weil sie Wasserscheu ist. Ewig irgendwo Wasser in der Elektrik und das Leck is unauffindbar. Des kanns doch net sein.


    Serwas Marco

    Ich hab zwei solche 3-armigen Banditen...


    Mache damit auch hin und wieder meinen Hufo-Zylinder. Akkuschrauber drauf und los... geht einwandfrei und hinterher beim Vermessen war das genauso rund, wie vorher.


    Ahja, cool. Hast du diesbezüglich eine spezielle metallische Ausbildung oder kann das jeder Ölflaschensprenger von der Strasse mit etwas Gefühl, wie ich es bin auch?


    Serwas Marco

    Mankra:


    Ja aber sorry dass ich das sagen muß, dann ist die Karre doch a Glump.
    Sowas kann man doch nicht brauchen. Was machst denn wenns mal in Rumänien bist und schlechten Sprit bekommst.
    Oder es stimmt mit den Sensoren was nicht.
    Also so oft wie ich zum Fahren komm, wenn ich mir da jedesmal Gedanken über den Sprit machen müßte, dann hätte ich es schon längst aufgegeben.
    Hast schon mal so Benzinstabilisatoren probiert? Gibts doch das Zeug, was man im Winter reinkippen kann. evtl. hilft das was.


    Serwas Marco

    War wohl schlechtes Wetter? :teufelgri



    Da kenn ich einen dem seine Honda ist zwar oft im Fahrerlager, aber die schafft es nie bis zur Strecke.
    Raus aus der Garage, aufm Hänger kurz Lüften, im Fahrerlager a zeitlang warmkicken und dann wieder zurück in die Garage.
    Muß wohl doch am Wetter liegen. :biggrin:


    Serwas Marco