honda-struppi Aktives Mitglied
  • Männlich
  • 62
  • aus Singen
  • Mitglied seit 27. Februar 2013
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von honda-struppi

    Nochmal auf die Carnet Geschichte zurückzukommen, ich habe noch nie ein Carnet gebraucht, früher musste man einen "Durchfahrtschein" an der CH Grenze ausfüllen, mit diesem gings dann ganz entspannt durch die Schweiz und zurück. Aber in den letzten Jahren brauchte man nichts mehr,auch nicht nach Italien. Zur Sicherheit hatten wir einen fingierten Kaufvertrag dabei, brauchte den als Deutscher Junge auch nie. Da muss wohl die Schweiz den Italienern in Zollangelegenheiten Schwierigkeiten bereitet haben, seitdem verlangen die Italiener von den Schweizern ein Carnet, das muss bei ein und Ausreise gestempelt werden, wir als Deutsche sind immer durchgewunken worden. Ob es am good will liegt, kann ich nicht sagen, aber wenn Italiener mal blöd getan haben, war die Aussage von einem EU Land in ein EU Land, egal ob die Schweiz dazwischen liegt, ausreichend.

    Ich bin 100erte mal in und durch die Schweiz gefahren, niemals Probleme gehabt, der Ton machts wohl auch bei einer Nachfrage seitens der Zöllner.

    Ist auch für mich pure Freude eine so tolle Kameradschaft erleben zu dürfen. Ohne jetzt politisch zu werden, wie toll doch das Leben mit Freunden sein kann auch wenn die Volldeppen im Bundestag uns alles vermiesen wollen.

    Ich freue mich auf alle Fälle jetzt schon aufs nächste Jahr. Und danke an das Hamma Team für die Organisation, ihr seid Klasse.

    Besten Dank auch an die Haus-und Hoffotografen, bei manchen Bildern wir einem wieder bewusst, wie weit Nahrungsaufnahme und deren Verarbeitung auseinander liegen.

    Eines ist sicher... in Hamma stelle ich mich nicht neben Meik,

    an meiner CR250 sind die Sünden des Vorbesitzers noch vorhanden, da muss man sich schämen wenn die Moppeds vom Meik in der Nähe stehen.

    Du bist wirklich ein Perfektionist, tiefe Verneigung...

    Ich habe eine 97er Alu Honda gefahren, jeden Start gewonnen und auch an den Rennen ganz vorne. Habe dann aber eine neue Suzuki 250 gesponsort bekommen, da hats mich dann in

    Führung liegend , 100m vorm Ziel so dermassen zerlegt, das der Traum vom Titel vorbei war. 17 Schrauben im Knie und ein zerstörtes Selbstvertrauen.

    Wäre ich doch nur die gute gutmütige Honda weitergefahren......

    Ja, ein Glück.

    Hatte schon einen tiefen Blick in die "Kriegskasse" getätigt, damit sie nicht wegkommt ( nicht das ich sie auch nur ansatzweise bewegen könnte, aber zum mitbringen ;) ^^)

    Wenn die Cr bei macfly gelandet wäre, würde die nach kürzester Zeit nicht mehr fürs fahren taugen, weil sie einfach zu schön gerichtet worden wäre um eingestaubt zu werden.


    Und nein, ich verkaufe sie nicht, ich hab noch einen Tigerpanzer in der Wohnung stehen, den verkaufe ich für viel Geld an unsere Fachminister*innen für Verteidigung, :P

    Für mich ist Hamma noch nicht vorbei, ein Ganzkörpermuskelkater lässt mich noch unbeholfener agieren wie eh schon. Ein suuuper tolles Wochenende, mit Leuten die total gut drauf sind,


    bei DEM geilen Hobby ja auch kein Wunder. Mir ist jeder gefahrene Km auf der Autobahn dieses Treffen Wert. Das es mal Blessuren gibt, gehört zu Hobby, aber der Lutz ist eben ein ganz


    Wilder, das wird schon wieder.. Nächstes Jahr werde ich fitter sein um die CR500 artgerecht bewegen zu können, irgendwie hatte die mehr Leistung als ich, Chris hat es mal ein paar Runden


    gezeigt wie es aussehen könnte.


    Nochmals vielen Dank an all die Teilnehmer für das schöne Wochenende.

    Ich habe eine Bitte an einen Thüringer Hamma Teilnehmer....kann dieserjenige mir 50 Thüringer Bratwürste mitbringen, eingeschweisst in 5er, oder 10er Packungen.

    Der Rest bitte als persönliche Mitteilung, besten Dank. Ist kein Scherz,, brauche die als Überlebenspaket für ne Reservistenkameradschaft :thumb: :D

    gestern 4h mit der Großenduro 4 1/2h unterwegs gewesen. Na gut dawar viel Pause dazwischen wegen dem Regen. Auf nassem Rasen war das nicht so lustig, und Schotterpassagen sind wir mehrmals gefahren


    also,.. n prima Training :)

    Da ich in der Schule mehrmals gefehlt habe, kann ich mir das irgendwie nicht erklären, wie man in 4h 4 1/2h fahren kann, zumal zwischendurch auch noch Pausen waren :P :D

    Zur Entsorgung hatte ich mal nen Video gesehen wo massenhaft der GFK Flügel verbuddelt worden sind . Einfach ein riesiges Loch gebuddelt , die Dinger rein und Erde drüber geschoben . :cursing:

    So mache ich das schon lange nach einem Ölwechsel, es kam aus der Erde, also schütt ich das wieder in die Erde. Oder hab ich das bisher falsch verstanden? 8)

    Hey Hecke, ein Treffen ohne dich, ist wie ne Wurschtsemmel ohne Wurst. Wenn du irgendwo anders explizit eingeladen bist, dann gilt die Absage, ansonsten haste gefäligst zu kommen,


    wegen dir nehm ich extra den halben Liter auf Rädern mit. :mx: :dresche:

    Ok, dann bring ich die Dame halt mit, aber denkt dran, bei den Spritpreisen und wegen dem Klimawandel....gebt nicht zuviel Gas. Um aber eurem Gewissen vorzubeugen, könnt ihr


    bei mir Co2 Zertifikate kaufen, 1. ihr zahlt meine Übernachtung, 2. das Essen geht auf eure Kapp, und schon sind alle glücklich. Ich ausgeschlafen und satt und ihr mit langen Armen :thumb: :P