DanyMC Profi Mitglied
  • Männlich
  • 32
  • aus Villach, Kärnten
  • Mitglied seit 16. Dezember 2012
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von DanyMC

    Giant Reign E+0

    Yamaha Motor (der neueste) mit Giant Software

    Modell 2022, 750Wh Akku

    Liegt wie brett. Kann ich absolut empfehlen. Bin verliebt


    Der Dackel ist ein kroatischer Straßenkreuzer (gerettet aus nem Tierauffangheim, lebte auf ner Müllhalde) irgendwas zwischen Schäfer und kroatischem Hirtenhund, 3 Jahre alt mittlerweile, von der Chefin mitgebracht und das treueste, freundlichste, ängstliche was ich bis dato erleben durfte. Dankbar für jeden Tag den er mit uns erleben darf, würd ich gegen kein Geld der Welt eintauschen. Selbst wenn ich dafür Hungern müsste. Ein wahrer Sonnenschein jedesmal wenn die Haustür nachm Arbeiten auf geht. Unglaublich unser Dackel, verschmust ohne Ende.

    Grad bei den Sumos würd ich eher einer kaufen von nem 40 Jägrigen der sie sich für ne Saison eingebildet hat. Alle unter 25 verheizen die Dinger mit ihren Wheelies etc.


    Drosselung und Eintragung kosten auch Geld.



    Mein Tipp:


    Such ne neuwertige, originale Euro4!!! von nem "alten" Fahrer, da kannst davon ausgehen das sie nicht verheizt wurde.

    [Welches Mousse für MX33 VR]

    Hab gestern mit meinem Kumpel in den MX33 Vorderreifen (80/100/21) nach X-Grip Tabelle ein EV1 Mousse eingebaut, ging problemlos. (Außer, dass ein Montierhebel davongeflogen ist und mich am Kinn getroffen hat, worauf ich kurzfristig KO gegangen bin).

    Wahrscheinlich ist er auch gut zu montieren gegangen weil ich den Reifen 1 Stunde in der Sonne liegen hab lassen und er schön warm und geschmeidig war.
    Ist gefühlt genau richtig von der Härte, ich kann es nur schätzen aber wird so im Bereich von 0,9 bar sein.

    Irgendwie haust du dir öfters beim Mousse montiern eine aufs Maul kommt mir vor ;)

    hier noch eins:

    Stark Varg Bike Intro & Test Riding - Racer X
    Jason Thomas was invited out to Barcelona, Spain to ride and test the all-electric Stark Varg motocross bike.
    racerxonline.com


    Der Typ lässts endlich fliegen......

    Was ich auch bisschen eigen finde: Die Stark Typen laufen da in Hemd und langen Hosen rum. Klar, man möchte Seriös wirken, bei ner Präsentation in ner Halle oder so, ok, aber am Track? Oder find das nur ich seltsam?

    Find ich auch seltsam das er am Video wirklich keinen einzigen Table springt.

    Was ich ebenfalls seltsam finde das sie, wenn ichs richtig verstanden hab, immer nur 4 Runden fahren durften??

    Quasi das wichtigste wenns um "E" geht, die Reichweite, durfte nicht ausprobiert werden. Finde ich schon seltsam, speziell weil sie ja damit werben nen MX GP im GP Tempo von der Leistung her mitfahren können.

    Nächsten Test abwarten.......

    Könnte jedoch allerdings interessant werden wenn das Ding als Enduro mal kommt und die Reichweite groß ist, hätte da paar Berge um mich rum, wo ich ungern gehört werden will ;)

    Was ich bis dato so gelesen habe wärs von meiner Sicht aus auch eher ein KTS.


    Bezüglich Lenker und Knieschluss:

    Meine Seitendeckel sind Verschleißteile ;) sind öfters mal durchgeschliffen, also das passt schon so halbwegs. Sagt auch der Ringhofer das die Position am Moped, das Klemmen etc ganz gut sind für nen Hobbyspacken.

    Mit der 701 ists ja bisher immer nur bissl Schotterstraßengeschwuchtel gewesen, selbst die ersten 3 Fahrtage mit der Hysterischen wars ertragbar, also da gings so halbwegs, aber Samstag hats mir wirklich die Sicherung rausgedrückt, so weh hat das getan. Also nach 3 Runden musste ich rausrollen, den Gasgriff einzuhalten war fast nicht mehr möglich, an nen Sprung war nicht mehr zu denken.

    Wie gesagt, selbst die Wasserflasche musste ich mit den Beinen klemmen und mit links aufdrehen......


    Jetzt mal nen Spezi suchen und das abchecken lassen.

    Danny wie haben sich die Probleme denn geäußert?

    Ein Tennisarm erzeugt ja eher Schmerzen in der Ellenbogen Region, und bei Karpaltunnelschmerzen ja eher Handgelenk und Taubheitsgefühle.

    Der Ellbogen tut mir eher nicht weh, aber die Muskeln die dort ansetzen schwielen recht stark an, die Hand wird taub und hat absolut kein Gefühl mehr und schmerzt. Abends schläft mir dann die komplette Hand bis zur Schulter ein und schmerzt dann tagelang. Dehnen hilft quasi garnicht und die UnterarmMuskeln fühlen sich an als hätte ich 4 Tage durch trainiert.


    Werd das jetzt mal checken lassen und je nachdem was es ist operieren lassen. Macht so absolut keinen Spaß mehr, kann nicht ansatzweise "mein Tempo" fahren.

    .... der Tennisarm, oder was auch immer, gestern voll zugeschlagen hat beim MXen mit der Hysterischen.

    Konnte kaum 3 Runden zackig fahren, selbst beim rumrollen ging der Arm nach 5 Runden so zu das garnix mehr ging.


    Werd jetzt nen Spezialisten aufsuchen, checken lassen was es ist (Tennisarm oder Karpaltunnel) und den Scheiß dann operieren lassen.

    Konnte gestern direkt nachm fahren nicht mal die Wasserflasche aufdrehen.....

    Mankra er hat ja ne 19er ;)


    Ich würde folgend vorgehen: alle Massekontakte überprüfen/sauber blank schleifen, Kerze tauschen, Kabelbaum checken.

    Eventuell mal zum Händler fahren, Mapping neu aufspielen lassen und Fehler auslesen/löschen.

    Ich möchte den Thread nicht highjacken.

    Habe aber eine kurze Frage an DanyMC

    Du bist 170cm groß und fährst eine 701?

    Ich bin paar cm größer und hatte beim Probesitzen ein doch eher "nicht ganz sicheres" Gefühl auf dem Hobel. (Wenn ich mich recht erinnere und nicht das Moped verwechsle, da ich sehr oft auf unterschiedlichen Bikes probegesessen bin) Ist ganz schön hoch.

    Hast Du tiefergelegt? Oder reichts Dir mit den Zehenspitzen von einem Fuß auf dem Boden?

    Ja, ich bin, morgens, 170 cm klein. Und das noch mit im Verhältnis kurzen Beinen


    701 ist für mich relativ hoch, vor allem wegen der breiten Sitzbank.

    Wie Mankra schon richtig angemerkt hat, ab Modell 20 ist das FW Serienmäßig nur mehr 250mm, bis 2019 275??mm, da wirds dann Offroad schon grausig für mich. Da hätt ich whs einkürzen lassen, so passts aber gerade noch.

    Hat mir zumindest noch keinen Umfaller beschert, der nicht auch mit ner FE250 passiert wäre ;)