DanyMC Profi Mitglied
  • Männlich
  • 32
  • aus Villach, Kärnten
  • Mitglied seit 16. Dezember 2012
  • Letzte Aktivität:
  • Ungelesene Beiträge

Beiträge von DanyMC

    Da hast du recht , ist aber leider grad so und ich bin halt kein " ich renn wegen jedem Scheiß " gleich zum Arzt Typ . Zu mal hier auch nicht grad die wirklichen " Fachleute " am Start sind . ;(

    Das ist, gerade bei dem Thema, das absolut dämlichste was ich je gehört habe......

    Ich wünsch dir viel Spaß damit, dein restliches Leben lang.

    Ja, das hört von alleine nicht auf.

    Ja, das nervt jeden Tag.

    Ja, einschlafen, abends im Bett ist damit ne Qual.


    Dringend zum Arzt!!!!

    Hab seit Freitag wie aus dem nichts wohl nen Tinnitus . Das nerft aber schon arg .... X(

    Willkommen in meiner Welt.....

    Hoffe du warst schon beim Arzt zur Infusion, das lindert das ganze etwas, mit Glück gehts durch paar Infusionen (Kochsalzlösung) wieder weg.

    Ich hatte das Glück nicht.....

    Scheibe vorne passt, Magnetposition passt nicht

    Scheibe hinten brauchst von/für Beta

    Kettenrad passt nur KTM, Beta Kettenrad passt definitiv nicht

    Buchsen vorne von Beta

    Buchsen hinten passen von KTM, muss man jedoch in der Länge abdrehen (ich glaube rechts 2mm warens....)

    Also ne FE250 ab MY 2020 auszuploppen, das ist echt nur mit Vorsatz möglich.

    In gut 100bh vielleicht 3 Mal ausgeploppt, und das nur wenn man im 3. Gang wegfahren wollte oder Hindernisse angehen wollte.

    Das geht mit dem kleinen 4T natürlich nicht, aber beim Wandern, selbst beim HardEnduro in Serbien, hab ich das absolut nie zusammengebracht.....

    ... die Außenstiege inkl Dach fertig ist

    .... die Terrasse bzw dessen Dach die letzten Abschlussbleche morgen bekommt

    ... die Heizung heute endlich in Betrieb genommen wird

    ... der 1. und 2. Stock bewohnbar ist



    ... das Fahrwerk der 701 abholbereit ist

    ... die 125er wie sau läuft

    Richtig, ist aber bei uns eher die Minderheit.


    Dafür haben sie kürzlich einen Mopedfahrer (Mofafahrer bei euch) statt mit den erlaubten 40 km/h mit ziemlich rekordverdächtigen 174km/h gemessen. Fand ich irgendwie schon erheiternd ^^

    Also 174 ist schon heftig!

    Muss ein guter Tuner sein der Bursche.

    Eventuell Mal in ner Werkstatt bewerben ;)

    Also ich bin 170 cm klein mit im Verhältnis kurzen Füßen und komm mit meiner 701 MY21 auch Offroad gut zurecht. Die 701er sind ab MY20 sowieso 25mm tiefer als die Geräte bis inkl 19.

    Ich habe Offroad weniger Probleme den Boden zu erreichen als Onroad.

    Offroad ist der Boden ja eh nie gerade, da hatte ich noch kein Problem mich irgendwo abzustützen.


    Ich würd die 701 nicht mehr missen wollen, da geht selbst Offroad einiges.

    Die Yamsl würd ich mir im Leben Ned kaufen.

    Die Honda läuft, was man so im Forum liest, wie ein Sack Nüsse im Serien Zustand.

    Die 701 hat unten raus, bis ca 6k U/min ab MY21 ein böses Drehmoment Loch, da gibt's aber mittlerweile Abhilfe.

    Wenn es um die XTrainer geht:

    Fahr das Heck nicht zu tief an den Betas, die gehen dann kaum ums Eck und haben keinen Druck am Vorderrad, sprich auch wenig GRIP.

    Für mehr GRIP am Heck würde ich eher nach hinten versetzte Fußrasten empfehlen.

    Wenn's nur 1 Mal passiert wäre, aber auf 40km 6 Mal find ich schon etwas hart.


    Am besten find ich dann wenn dann der freundliche Finger hinterkommt wenn man Mal die Hupe betätigt um zu Signalisieren das gerade gebotene Fahrmanöver eventuell nicht bei jedem gut ankommt.


    Super fand ich auch das der feine Herr, der anscheinend dringend pinkeln müsste nicht aussteigen wollte als ich ihn fragte ob e mir seinen Finger gerne persönlich nochmal zeigen würde

    ..... unsere Nachbarn aus dem Norden anscheinend denken die Autobahn in Ö gehört ihnen komplett alleine weil sie ja in den Urlaub fahren.

    Da wird in der 130er ohne Blinker oder Vorwarnung auf die linke Spur gerissen (mit 90 km/h!) weil in absehbarer Zeit, also so 200 Meter davor, ein LKW mit geschätzt 89 km/h fährt.


    Derzeit echt nicht normal......

    Wie viel wiegst du? SAG hinten passt?

    Zumindest bis 17 hat die Beta stark auf den Dämpfer hinten reagiert.

    Normale oder Racing?

    Mit meiner Beta wurde ich mit dem Sachs nicht glücklich, Öhlins reingesteckt und das Ding lag wie ne Bombe.

    Wenn du keine Spurtreue findest, dringend den SAG hinten korrekt einstellen und mit der Dämpfung spielen. Wenn das keine Früchte trägt, FW zum Tuner des Vertrauens -> zack, anderes Moped.