Betastrahler Mitglied
  • aus Spremberg
  • Mitglied seit 13. Dezember 2012
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Betastrahler

    Zur Zeit Ariel Vollwaschmittel...ich kann mir aber nicht vorstellen das es da zwischen den Herstellern irgendwelche großen Unterschiede gibt bzw. hatte ich alle möglichen Waschmittel hergenommen während der letzten Jahre...

    Ahoi,


    also ich verwende einfach einen großen Eimer, evtl. 2-3 Esslöffel Vollwaschmittel (Pulver) und heißes Wasser (kein kochendes!).
    Die Filter reinschmeißen, untertauchen und 1x kräftig durchkneten. Das ganze solange stehen lassen bis das Wasser fast kalt ist, nochmal kurz durchkneten und die sehen fast aus wie neu. Am Ende nochmal kurz mit klarem Wasser nachspülen und fertig ist die Laube.


    Grüße
    Betastrahler

    Also das praxisnahe Szenario wo ein rotglühender Lader sofort abgestellt wird ist schon sehr...unwahrscheinlich.
    Selbst auf der Autobahn musst du vor dem anhalten auf der Raststätte noch ein paar Meter OHNE Vollast fahren. In dieser Zeit ist der Lader durch das Abgas, Öl und Wasser (wenn wassergekühlt) schon sehr sehr weit runtergekühlt.
    Bei einem Diesel sowieso keine so hohe thermische Belastung durch die niedrigere Verbrennungs/Abgastemperatur. (bei "Standardmotoren")


    Aber hier sei auch jedem seine Urban-Legend zugestanden :thumbup:

    Und es gibt ne neue RR-Hufo :)
    Damit wird man bestimmt einige Kunden gewinnen, insbesondere da es ja keine 125"EXC" mehr gibt


    In diesem Sinne...


    Im Foto sind keine Blasen, sondern hauptsächlich Hornhaut und bissi Abrieb.


    Da ich mit dem Herrn nach einem Rennen schonmal ne Bratwurst gegessen habe, kann ich Dir versichern das sich unter den Hornhautwülsten sehr wohl Blasen befinden! Die Antwort auf die Frage was man gegen die Blisters tun kam:"Just drive!" ;) (OK, und etwas Tape :D )


    In diesem Sinne

    Wenn der Radweg ausgeschildert (das tolle blaue Zeichen) ist, muss dieser benutzt werden! (zumindest in nach der Deutschen StVO).
    Der ist nicht umsonst für Radfahrer da.


    In diesem Sinne

    Also von den 20 minutencrossern kann ich nicht reden. Aber von den enduristen hat jeder profi blasen an den händen (mal mehr mal weniger)!


    http://i1241.photobucket.com/a…l-Mathias-Kniepeiss-1.jpg


    Ich hatte auch mal die palmsaver...das ist wohl eher eine psychologische hilfe zumal die nach ein paar mal benutzen so ausgeleiert waren, dass die blasenstellen nicht mehr bedeckt waren.
    Ich bin nun zwar nicht blasenfrei aber ich habe einen für mich total angenehmen griffgummi und gut verarbeitete handschuhe als erhebliche minimierung im einsatz...


    in diesem sinne...

    Ahoi,


    ich bin jetzt kein Vergaserexperte aber wie kommt der Dreck durch die Schlauche?
    Das müsste ja regelmäßig dann passieren wenn es einen Druckunterschied gibt also in dem Fall einen Unterdruck im Schlauch? Ich rede hier von größeren Partikeln, da ich mal denke das ab einer bestimmten Größe die nicht mehr mit dem Auge zu erkennen sind und damit auch einfach durch die Düsen gezogen werden.


    In diesem Sinne...

    Mütter ohne Kinder?!


    Wieder so eine kapitalistische Propaganda die über den antifaschistischen Schutzwall schwappt!


    Also man kann nun über den Sozialismus vieles sagen..aber DAS hat es im Arbeiter- und Bauernparadies definitv nicht gegeben :thumbup:


    Was kommt als nächstes?...Ein Broiler ohne Antibiotika ? :D

    Ahoi,


    Ich fahre mittlerweile auch nur noch das 800'er.
    Ja, untertourig sabbert es. Allerdings fand ich das garnicht so schlimm. Als ich dann mal die ALS gereinigt habe ging alles sehr leicht ab (halt wie ein dicker Ölfilm), es waren keine Verkokungen da.


    Nun bin ich mittlereile so "schnell" das da auch nix mehr sabbert. Das Verhalten dürfte - wie hier schon geschrieben - jedoch zum hohen Maße am persönlichen Fahrstil / Vorlieben liegen.


    In diesem Sinne

    Ahoi,


    ab ins Krankenhaus! Hatte mein Vater. Großer nabelbruch > wurde dann mit Kunstoffnetzen vernäht.


    Ja länger man wartet umso größer die Gefahr das sich der Darm reindrückt u.U. verschlingen kann.


    In diesem Sinne
    Betastrahler