rm-rider67 Leser
  • Männlich
  • aus Fernitz
  • Mitglied seit 27. Februar 2012
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von rm-rider67

    Hab nen Vito 115 Bus, da geht hinter der zweiten Sitzreihe auch quer kein MX Bike rein!! muss dazu den Einzelsitz in der 2ten Reihe ausbauen, dann geht sie leicht schräg gestellt locker rein und man kann davor auch noch einsteigen und zur Doppelbank gelangen. Also beim DK muss es auf jeden Fall der Extra Lange sein, ansonsten Must in die Trennwand ein Türl machen und den Einzelsitz raus, dazu würde ich dann noch ne Schiebetür hinter dem Fahrersitz empfehlen. Ebenfalls nicht ganz so optimal ist die durch die nach hinten abfallende Karosserie, eher niedrige Durchladehöhe bei der Heckklappe, ich muss, wenn ich das Bike verkehrt reinstelle ( wie oberhalb beschrieben) die Gabel zusammenspannen ( Gurt oder Startvorrichtung). Dafür sieht er meiner Meinung nach mit Abstand von allen am Edelsten aus und fährt sich auch am gemütlichsten, wesentlich leiser als der Rest am Markt.

    Hallo an alle,bin auch gerade auf der Suche nach nem neuen Transporter.
    habe derzeit nen vito-Bus, 150ps bj2004, 300.000km, Verbrauch, zum fahren top, sonnst eher Flop...
    in den letzten Jahren mehrere 1000€ an Rep.., Kardanwelle, Turbo, sonstiges und vom Rost will ich gar net reden, er fällt demnächst auseinander... ;( Der neue Benz ist zwar nett, aber Preislich jenseits von gut und Böse... Von VW will ich gar net Reden, die kennen so etwas wie Preis-Leistung anscheinend überhaupt net...
    Bin jetzt den Renault 140 PS twin turbo, DK L2 gefahren. Ich bin ein großer Skeptiker bezüglich Downsizing, war eher negativ eingestellt und bin sehr überrascht wie gut die Kiste geht. Ein MX Bike geht locker rein, bin die Testfahrt nat. mit Bike und Zubehör gefahren. Beim alten DK L2 gehen ja 2 MX Bikes rein, ob sich das beim neuen ausgeht kann ich nicht sagen, der Fahrgastraum wurde ja ein wenig größer.
    Da mit dem Fahrzeug nur ich fahre und es mit dem ganzen MX Zeugs grad mal ein Drittel der angedachten 1000kg Nutzlast drin sind, geh ich mal davon aus, dass er im privaten, meist leeren Bereich schon einige Jahre halten sollte... Außerdem gibt Renault 4J Vollgarantie. Schau mir jetzt mal den Opel an, da gibts einige andere Optionen beim Business Van im Innenbereich. Da ich ihn als einziges Auto verwende ist auch dies mitentscheidend. Der nächste zum Probieren wird dann der Ford Transit Custom, hier gehen beim DK L2 ganz sicher 2 MX Bikes rein. Wenn jemand zum neuen Renault oder Ford etwas zu berichten hat, bitte um Bericht.
    LG Gerhard