250 Profi Mitglied
  • Mitglied seit 10. Oktober 2011

Beiträge von 250

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Von dem her finde ich es traurig das gerade die Privatteams gekniffen haben und gefahren sind.

    es ist doch generell so, dass es schwierig ist alle mit in´s boot zu bekommen und an einem strang zu ziehen.

    anders rum bleiben ja auch nicht die werxteams zu hause wenn es den privaten zu teuer ist.

    was dem einen stinkt kann dem anderen zum vorteil sein, und dementsprechend wird gehandelt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Kini meinte .....

    der meinte recht viel was nicht stimmte. (z.b. "alle haben einspritzung...", "nur 300er 2T" usw, usf...)

    der hat sicher nicht mehr auf dem monitor gesehen als wir. beim start der ersten reihe hat man nen sturz gesehen, wer das war wurde nicht aufgeklärt, kini hat das nachher GJ zugeschoben.

    ab und an kam auch kein vollständiger oder sinnvoller satz aus dem raus.

    als fachkommentator war der nicht geeignet.


    bei der falschen absperrung hätte man das rennen eigendlich unterbrechen, die stelle umstecken und dann neu starten sollen. die waren ja noch nicht weit gekommen.

    Von Wasser in den Helm kippen rate ich ab. Das wird irgendwann zum Dampfkochtopf.

    Ich starte mittlerweile zu den 2 oder 3 Stunden Rennen komplett trocken denn mein Körper macht die Klamotten von alleine nass. In der ersten Runde wenn der Kreislauf noch nicht auf Temperatur ist friert man und danach sind die nassen Klamotten sowieso warm und kühlen nicht mehr so richtig. Deshalb lieber die Klamotten selbst nass schwitzen.

    die fahren da kein rennen.

    auch in den helm wasser reinschütten, abtropfen lassen und nass auf die rübe.

    funktionshemd ziehe ich auch nass an weil es dann sofort kühlt.

    also nen kanister leitungswasser mitnehmen.

    trinkrucksack oder trinkflasche hinter die lampenmaske/nummerntafel klemmen.

    und wie steve schrieb was trinken mit elektrolyten und kohlenhydraten.

    die liebe zu alten mopeds hin oder her, aber für 11000 steine gehe ich zum händler und kaufe ein neues moped.

    das fährt besser und einfacher, kein murks vom vorbesitzer, keine probleme mit e-teilen.........

    der tank wird kein steigrohr verbaut haben, also muss man den anschluss zur entnahme der flüssigkeit unten haben, tank rumdrehen.

    die zu füllende flasche darf auch nur zu 80% gefüllt werden, das muss man mit einer genauen waage beim füllen kontrollieren.

    das ganze ist natürlich auch nicht ungefährlich, erst recht wenn man sich noch was an leitungen und adaptern basteln muss.

    evtl ist es einfacher den tank am stapler zu befestigen und dann leer zu fahren.

    - Drehmoment sofort

    nicht von 0 ab, ein paar umdrehungen braucht es schon bis richtig kraft da ist.

    bei MX egal, aber beim trial od enduro wenn man mit dem vorderrad vor einem hindernis steht bekommt man das rad nicht hoch weil die kraft nicht da ist. da hilt nur 0,5-1m zurück rollen oder ne kupplung.


    ein freilauf ist unfug, eine einstellbare rekuperation sollte vorhanden sein mit der man dann die motorbremse regeln kann.


    beides problemlos möglich und bei testfahrten konnte ich mich von den vorteilen überzeugen.

    Wo wir bei Covern sind, nicht nur Jimi Hendrix konnte Gitarre spielen..

    MFG.. was für ein Gigant!! :!:

    ja, einer der ganz grossen an der sportgitarre. :thumbup:


    zu sgt. peppers und hendrix, nachgestellt im film "Jimi: all is by my side".


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.