mork Profi Mitglied
  • Mitglied seit 25. Februar 2011

Beiträge von mork

    Wow erst mal vielen Dank für euren Input!


    Lauter gute Argumente :)


    Mal sehen was sich daraus machen lässt.
    Alle 200h 1500€ zu investieren schreckt natürlich schon ab.
    Die grossen Hubräume also ab 450 aufwärts fand ich viel zu schwer im Gelände. Also alles was schwerer ist als 120kg würde ich gerne vermeiden. Nochdazu wo meine derzeitige Schreibtischarbeit nicht gerade dem Muskelaufbau förderlich ist.
    Diese GasGas EC300 wurde mir jetzt schon mehrfach empfohlen, vielleicht sollte ich die mal genauer betrachten...


    JAU
    Das mit dem Zweitacktern in der Stadt ist allerdings so eine Sache.


    Weiss jemand ob die GasGas die volle Leistung eingertagen bekommt? Bzw ob es da wegen den zwei Takten irgendwelche Probleme gibt?


    Vielen Dank nochmal, ich freu mich hier auf gute Leute zu treffen :D


    Martin

    sorry wenn ich hier so standartfragen wieder aufwärme.
    An eine WR oder DRZ hatte ich auch schon gedacht, allerdings finde ich eine Husaberg ungleich spannender :)
    Was spricht den Deiner Meinung nach gegen eine 400 FE oder ähnliche? (Die Husaberg Rahmen sind einfach schon :) )

    Hallo erstmal!


    Ich bin seit Jahren nicht mehr im Gelände gewesen und will mir wieder ein Mopped zulegen. Ich wohne mitten in der Stadt dort muss es dann auch ab und zu seinen Dienst tun. Hauptsächlich soll aber Endurowandern angesagt sein.
    Da ich nicht mehr so ganz auf dem laufenden bin würde ich gerne euro Meinungen hören welches viertakt Motorrad bis ca 450cc und ca 3000€ ihr so empfehlen würdet.


    Ich hoffe das ich jetzt nicht der tausendste bin der das fragt.(die Suche habe ich schon ausgiebig getestet)