oehrken Mitglied
  • Männlich
  • aus Bielefeld
  • Mitglied seit 22. August 2010
  • Letzte Aktivität:
  • Ungelesene Beiträge

Beiträge von oehrken

    Also erst mal Ruhe bewahren, auch wenn der Nachwuchs noch so drängelt.

    Wende dich doch mal an einen Händler, der eventuell mal so eine CDI tauschen würde. Vielleicht hat auch aus dem Forum jemand so eine zum testen oder einen Tipp welchen Händler man empfehlen kann.

    Ich hatte auch mal so ein Problem, war ein Kabelbruch im Baum, das hätte ich nie rausgefunden.

    Sag doch mal , wo Du wech kommst. ;)

    Moin Gemeinde,

    suche einen Gasgriff ähnlich damals Magura DUO 312, hat jemand eine Empfehlung?

    Der jetzige ist neu und an einer 490er Maico, mit neuem Zug, aber schwergängig und "zu digital".

    Also ich habe mir vor 30 Jahren mal einen Kränzle mit Honda Motor (für Unterwegs) gekauft, war teuer habe es aber niemals bereut.

    Ob das Mopped saubergemacht oder die Terasse vom Grünspaan beseitigt werden muss, das Ding taugt was.


    In der Zeit paarmal Oelwechsel, eine neue Anzugleine und ein paar neue Ventile vom Verdichter.

    Deutscher Hersteller mit gutem Service, jederzeit wieder. :thumb:

    Da keiner reale Erfahrung im Rennmodus hatte, hat man nach 20Min. einen Batteriecheck gemacht und danach noch mal 10 Min. drangehängt (mit Neustart).

    Dem Führenden ist nach 8Min. die Batterie ausgegangen, dann schaltet das Teil in einen Notlaufmodus.


    Wenn ich es noch richtig mitbekommen habe, war der CEO des Importeur Vor-Ort und hat versprochen für die nächste Veranstaltung bekommt jeder einen AT-Aku.

    Ich habe gestern im Rahmen eines Mofarennen als Helfer fungiert und damit das erste sur-ron Rennen live erlebt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wird das im Kurbelgehäuse noch nachbearbeitet? Bzw. falls nicht, wieviel steht das denn über die ursprüngliche Fläche raus?

    Eine Nacharbeit wird bis auf die Dichtfläche nicht nötig sein, ungenaue Messung der "Schweissraupe" 0,2mm . Kontrolle wenn die Kurbelwelle wieder da ist.


    Habe jetzt noch einen Zylinderkopf 2V mit typschen Rissen Auslassventil-Kerzenloch zum Schweissen gegeben, stelle danach noch Bilder rein.


    Solche Kontakte in einem Forum veröffentlichen ist immer schwierig, da solche Arbeiten auf offiziellem Weg teuer sind (Schweissgerät 80 k€ ).

    Es ging nur um die Sache selber, war für mich auch Neuland und das wollte ich weitergeben.

    Hallo Gemeinde,


    habe vor ein paar Wochen durch Unachtsamkeit das Gehäuse meiner Maico 490 zustört, (warscheinlich eine Schraube,Mutter,Scheibe) durch Einlass . :kotz:


    So sah eine WIG-Reparatur des Kupplungsdeckel aus.


    IMG_0114.jpg



    Das ist Gehäuse wo eine Schraube, Mutter oder Scheibe durchgegangen ist und hat das Gehäuse "gesprengt", natürlich Pleuel und Kolben auch i.A.


    IMG_0099.jpg




    Und das ist ein Ergebniss nach Laserschweissen, kaum Nacharbeiten, Lager sind dringeblieben, kein Verzug, einfach toll.


    IMG_0117.jpgIMG_0117.jpgIMG_0115.jpg



    Wer schon mal ähnliche Probleme mit gebrochenen Gehäusen hatte, unbedingt "Laserschweissen" :thumb:

    Hoope hat tatsächlich alles was jeder braucht... Endurogelände, MX Strecke, Jugendstrecke, Ovalkinderstrecke, Toiletten, Duschen, Strom, Bistro, kleiner Teileshop, liegt an der Autobahn 27 zwischen Bremerhaven und Bremen... Gemischter Boden, definitiv nicht zu sandig. Gut und flüssig zu fahrender MX Kurs. Sprünge gut zu fahren, ob schnell oder rüber rollend, Streckendienst teilweise 2x am Tag. Bei einem glücklichen Termin Fr, Sa, Sonntag offen.


    https://www.hoopepark.de


    Ist aber für die Leute vom südlichen Ende echt ne Strecke zu fahren. Immerhin aber noch in Deutschland und bestimmt ein must See für alle Offroadfahrer. Wer kennt nicht jemanden der schonmal was von Hoopepark erzählt hat...

    Ich wäre auf jeden Fall auch mit dabei, aber....

    wie Oli schon anmerkte, man soll dieses Event nicht sofort wiederholen müssen, meistens wird es dann nicht so toll.


    # nordsee523

    vielen Dank für die Bilder und den Grill usw... :thumb:

    Allen Schreiberlingen stimme ich uneingeschränkt zu. :thumb:


    Mein Fazit: Tolle Leute, super Strecke, passendes Wetter, alles richtig gemacht, immer wieder! :):):)

    Meistens ist es wohl Kupfer-Berilium.

    In DE bietet das zB Bergos an ....


    Da kann man ich auch gleich mal orientieren auf was so n frisierter FC Kopf käme sofern alle Bauteile noch 1A sind ggf Neumotorrad . N 1000er bei full option is da schon weg ... und dann gehts an anderer Stelle ja weiter um das volle Potenzional dieser Maßnahme ausnützen zu können ... :rolling:


    Interessant wär echt mal zu wissen was so jede einzelne Maßnahme bringt also zb Kanälebearbeitet oder die K-B-Ventilsitze.

    Die Frage ist doch, was möchtest Du erreichen?

    Kannst Du die die Standardleistung überhaupt ausreizen? Ich glaube mal nicht ! ^^

    Guuut, wenn mal Ventil abgerissen ist, kann man darüber nachdenken, ob neue Sitzringe in Kupfer-Berilium Sinn machen, ich glaube aber nicht.


    Ich denke, mit mehr Training kommst Du weiter. :thumb:

    Du wirst garantiert das interessanteste Motorrad von allen haben!

    Na, das wird sich noch rausstellen. ^^


    Leider konnte ich noch keinen erlesen, welcher einen Grill mitbringt. :/ Das Angebot mit der Ostwestfälischen Grillwurst besteht noch immer.

    Um der Sache vom Namen gerecht zu werden, habe ich mich bereit erklärt für die Wurst zu sorgen, (ostwestfälische Rostbratwurst).

    Die Semmeln kann man Vor-Ort besorgen.


    Es wäre nur schön, wenn jemand einen Grill mitbringen könnte, dafür habe ich leider nix brauchbares.