weichboese1 Mitglied
  • aus Wilhelmsdorf
  • Mitglied seit 1. Januar 2010
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von weichboese1

    Hallo zusammen,


    die Dinaric-Rallye findet 2020 vom 10.9. bis 13.09.20 in Knin/Kroatien statt. Ich habe mich angemeldet, aus heutiger Sicht wird die Veranstaltung auch stattfinden.


    Ich bin aus Süddeutschland (Nähe Bodensee) und auf der Suche nach einer Fahrgemeinschaft nach Knin! Wer von Euch nimmt auch an der Veranstaltung teil und könnte sich so eine Fahrgemeinschaft vorstellen? Ggf. kann ein Treffpunkt auf der Strecke vereinbart werden ....?


    Vielleicht ist das auch noch ein Tipp für Kurzentschlossene, sich anzumelden? Info's gibt es hier: https://dinaricrally.com/home/


    Danke für Eure Rückmeldungen!


    Viele Grüße


    Bernd

    oh Mann, hoffentlich wird das was. Die Anreise bis zur Grenze BiH ist jetzt, nachdem in der EU die Kontrollen wegfallen, ja schon mal klar. Jetzt müssen uns die ja nur noch rein lassen ...

    Habe heute mit einem gesprochen, der die letzten 2 Wochen mit Frau und zwei kleinen Kindern per Wohnwagen in Kroatien im Pfingstferien-Urlaub war (keine Familie dort, nur Tourist). Der wurde zwar an allen Grenzen (D - Österreich - Slowenien - Kroatien) kontrolliert. Jedes mal gefragt, wo er hin will und warum. Jedesmal gesagt, dass er zum Urlauben nach Zadar auf den Camping-PLatz will. Reaktion aller Grenzer: your welcome, have fun. Von wegen Reisewarnung und Grenzkontrollen ...

    Danke, hab ich schon gesehen. Ich bin ja gespannt, ob ich nun kostenfrei die Fähre verschieben kann....


    laut Facebook sind die Fähren wohl Safe:


    Dear all
    After several discussions with authorities and all involved parties we decided to move Hellas Rally 2020 to new dates.
    The event will take place in the same bivouac in Nafpaktos from the 11 to 17 of October. Administration dates on the 9th and 10th.


    Hotel bookings will be coordinated by us to be transferred accordingly.
    Ferries have already confirmed the transfer of bookings with the same discount and soon we will publish the relevant procedure.


    In due time we will announce the plan for those that eventually won't be able to participate in this edition.


    http://www.hellasrally.org will be updated within the day with the new dates and the updated calendar.
    Race itinerary stays intact but due to zero weather problems in the coming summer the tracks will be modified with new parts and definitely more spectacular.


    Stay safe
    Keep smiling
    See you all in October


    hm. Ich Check mal meine Termine. Die Veranstaltung fällt ja genau zwischen die Crotia und die Bosnia. Bin bei beiden gemeldet.


    Könntest du dir eine Fahrgemeinschaft vorstellen?

    Sehe jetzt erst, dass es schon eine Übersicht über die Strecken gibt:
    CROAZIA-RALLY-2020-map.jpg


    Geht wohl zum gleichen Hotel, wie bei der Bosnia Rallye. Das Hotel ist sehr schön.
    Wird das Ganze sicher auflockern und ist eine weitläufigere Strecke.


    Bißerl nervig ist, dass man kein eigenes Werkzeug und Ersatzteile an diesem Tag mit hat. Bis jetzt hatte ich immer meinen Ducato vor Ort.


    auf der TRX-Seite steht, dass der Veranstalter für die Etappe nach Kupres eine "Marathon-Bag" zur Verfügung stellt. Da kann man sicherlich einige "Kleinigkeiten" an Werkzeug einpacken ...

    Super für die Meldungen.


    Für die Neuen und noch unentschlossenen kann ich kann nur sagen:

    • Einmal Croatia, wieder Croatia.

    Ich hoffe es werden sich noch ein Paar mehr entscheiden die Rallye mitzufahren, egal in welcher Klasse.
    Gruss Helmut


    @ blue_rider: hast meine PN gesehen? :-)

    Gedanken zu Deiner Frage der Versicherung:
    Also ne Auslandsurlaubsversicherung mit Rücktransport gibt es bei den Banken und Sparkassen für kleines Geld. Hat man ne Kreditkarte, ist ein Auslandsreiseschutz oft mit dabei, dann gäbe es noch die Möglichkeit der Automobilklubs.
    Da die Bosnia keine Rennveranstaltung sondern ein Training ist, müsste das alles klappen und funktionieren, oder?

    Hallo zusammen,


    die Bosnia-Rally/Roadbook Training Camp findet 2020 vom 20. bis 25.07. statt. Ich habe mich fest angemeldet, die Teilnahme ist bestätigt.


    Fährt von Euch auch jemand da hin? Ich wohne im Süden Deutschlands (in der Nähe des Bodensee bei Ravensburg) und suche eine Fahrgemeinschaft nach Kupres. Auf meinem Hänger (mit Plane) hat neben meiner 701 RallyReplica noch ein weiteres RallyBikes samt Ausrüstung Platz. Natürlich kann ich mir auch vorstellen, bei jemanden mitzufahren.


    Wer wohnt in der Nähe oder auf dem Weg und ist an einer Fahrgemeinschaft zur Rally (vielleicht auch während der Rally) interessiert?


    Viele Grüße


    Bernd