Lippo Profi Mitglied
  • Mitglied seit 1. Februar 2002
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Lippo

    Ich komme echt nicht weiter. Kannst Du mir das noch mal deutlicher erklären, oder sonst jemand. Habe mittlerweile den Vergaser (Mikuni) von oben geöffnet, war ziemlich feiner Staub in der Membran. Das sollte doch auch nicht sein oder???

    Hi Steve,


    das sind ja schlechte Nachrichten am Montag morgen.


    Ich wünsche Dir auch gute Besserung und schnelle Heilung!


    Bis denne,
    Christian

    Danke erstmal für den Tip?


    Also da wo der Zug in den Vergaser geht, rührt sich dann nichts, wenn ich den Choke-Hebel soweit wie es geht gezogen habe. Mache ich den den Hebel zurück, ist natürlich der Zug locker. Der Hebel geht übrigens bis zu einem bestimmten Punkt ganz normal, dann ist Schluß ???????




    [ 02. September 2002: Beitrag editiert von: Lippo ]

    So`n shit, wollte gestern mit meiner LC4 (640 Enduro, Bj. 2000)los, da klemmte der Choke-Hebel, und springt dementsprechend nicht an. Er lässt sich nur ca. halb so weit ziehen. Ich habe keine Ahnung wo´s klemmt. Der Zug ist soweit i.O..


    Hat jemand eine Idee woran´s liegt, oder hat Erfahrungen damit????????

    Kann die mal die Erfahrungen unserer Berufsfeuerwehr mitteilen: Die Kiste ist mehr in der Werkstatt als im Einsatz.


    Haben massenhaft Elektronikprobleme gehabt. Fuhr z. B. nur noch max. 60km/h, und und und....


    Ob das einigermaßen repräsentativ ist, kann ich Dir nicht sagen. Montagsautos gibt es bei allen Herstellern. Mir würde das als Abschreckung allerdings reichen.

    Hi Rick,


    habe mir mal Deinen Fuhrpark angesehen, (übrigens geniale HP ) Diagnose: Du brauchst `ne LC4! Meine Empfehlung: die 640 Enduro. Einen breiteren Einsatzbereich hat keine. Den E-Starter wirst Du schätzen lernen, für Gepäck ist sie besser geeignet als die SC. Für ca. 5€ machst Du aus 50 Pferden 55 muntere Tierchen. Enduro-Gelände macht sie auch voll mit. Nur Cross-Strecken mag sie nicht so (hohe Sprünge).

    Hab isch wohl vergessen die genaue Quelle anzugeben: BAJA


    Jetzt habe ich auch das mit der Vergünstigung gefunden: Billiger


    Danke Orti!


    PS: Braucht man da `nen Tripmaster usw.?


    [ 15. August 2002: Beitrag editiert von: Lippo ]

    Geil, macht ja `nen richtig guten Eindruck, kannte ich noch gar nicht. Aber eine Sache schreckt mich irgendwie ab:


    Nenngeld RAID Motorräder/Quads:
    450 € (Einschreibung / Geldeingang bis zum 23/07/02)

    500 € (Einschreibung / Geldeingang bis zum 27/08/02)

    Nenngelder Motorrad / Quad:
    500 € (Einschreibung / Geldeingang bis zum 23/07/02)

    600 € (Einschreibung / Geldeingang bis zum 27/08/02)

    Ich will ja echt nicht wie eine KTM-Hasser wirken, bin bis jetzt noch nichts gefahren, was mir persönlich besser gefällt. Aber die Preise werden spätestens jetzt endgültig unverschämt. OK, es gab einige Verbesserungen, die rechtfertigen das aber nicht. Schließlich waren sie vorher auch schon alles andere als günstig:


    400 EXC Racing 7.589,00 (2002)
    450 EXC Racing 7989,- (2003)
    520 EXC Racing 7.869,00 (2002)
    525 EXC Racing 8089,- (2003)(Hubraum unverändert)
    alles inkl. Nebenkosten, Quelle: BVZ, alles ohne Gewähr!

    Das Millenium-Team wurde von einem (exzentrischen?!) Millionär gegründet, ist im Prinzip ein Race-Team. Es gibt aber auch den club millenium, das ist ein sog. MX-Fanclub. Die organisieren Reisen zu MX-Events, eigene Events wo z.B. auch Onkel Jürgen auftritt, etc. Wenn mich nicht alles täuscht ist das ein eingetragener Verein. Ziel ist laut Aussage des Gründers, größer als der FC-Bayern München zu werden!?! Dafür werden kräftig Mitglieder geworben. Habe mal bei einem MX-DM-Lauf bei einem Gewinnspiel mitgemacht und wurde dann an-geschrieben und -gerufen um mich als Mitglied zu werben.


    Man kann natürlich geteilter Meinung über den Verein sein, auf jeden Fall ziehen die das ziemlich profesionell auf. Sind aber wie gesagt mehr im MX tätig, meiner Meinung nach vielleicht besser so. Aber nette Mädels haben die immer bei den Events.....

    Erlkönig 1: In der neuen "Mopped" sind Fotos einer wohl sehr seriennahen, ungetarnten LC8 950 Adventure zu sehen. Wurde in Österreich an einer Tankstelle geknipst. Habe leider keinen Scanner, kann ich hier also nicht zeigen. Ist den bekannten LC8 schon sehr ähnlich, was die Grundform angeht. Nur halt ohne Hecktank und mit anderer Lackierung. Laut Ohrenzeuge sehr kerniger Klang.


    Erlkönig 2: Allerdings schon vom letzten Jahr, mir ist das Foto aber neu : KTM-Vierzylinder
    Wahrheitsgehalt?

    Mir ist das ja sonst auch Wumpe, wie jemand der auf so einer Veranstaltung rumrennt. Wenn dieser Millenium-Millionär ihn dafür bezahlt, ist das ja klar, aber in der breiten Öffentlichkeit??!! Wo soll denn das hinführen? Ist unser Image nicht schon schlecht genug? Ist das Teil einer breit angelegten Propaganda siehehier Läuft Ernst Mosch bald mit `nem GasGas-Base-Cap herum? Wehret den Anfängen sag ich nur.

    Bei 2000er LC4 640: Luftfilterkasten aufgesägt, Magnetschalter weggebogen (wahlweise Stecker ziehen), große Düse (Größe weiß ich nicht). Auf Leistungsprüfstand mir Originaldämpfer:55 PS, spürbar! Mit SXC-Dämpfer vielleicht nochmal 2 PS. Sehr spaßig auf der Straße, fürs Gelände eigentlich unnötig.

    Metzeler Enduro 3 genial auf der Straße, passabel in trockenem Gelände.


    Pirelli MT 21 Rallyecross gut im Gelände ganz passabel auf der Straße.


    Habe beide gefahren.

    Würg, der GAU ist geschehen, ich war dem Herzinfarkt nahe, wäre fast vom Sofa gerollt, hoffe jeden Augenblick aufzuwachen um festzustellen, daß ich das nur geträumt habe, habe mich umgehend um meines Mageninhalts entledigt und kann trotzdem nicht glauben das ich heute folgendes (selbstverständlich beim Zappen) bei Exclusiv auf RTL sehen musste:


    Jürgen "Ichbinderkönigvonmallorca" Drews läuft mit`ner K T M-Jacke herum !!!!


    Hallo? >augenreib< Ist es wirklich soweit gekommen? Wenn so ein abgewrackter Schlagerfuzzi mit dem gleichen Logo rumrennt wie auf meinem Mofa prangt, kann das nur eins heißen: Mopped verkaufen, verschenken oder am sichersten: verbrennen und leugnen je sowas besessen zu haben. Eigentlich kann sie ja nichts dafür, aber weiß jemand `ne bessere Lösung?


    Bitte überzeugt mich davon, daß ich das nur geträumt habe!!! Bitte!!!!!

    @ schoko: Nur mal als Tip, vielleicht solltet Ihr den Termin zusätzlich noch im Filofax eintragen...Mir wird`s wohl zu weit sein, aber angesehen hätte ich`s mir sonst schon gern.


    @ KTMartin: Habe ich was verpasst? Ist das ein offizielles Treffen am 14.09., oder willst Du da nur nicht allein fahren ?

    Ich bin zwar davon nur die GasGas gefahren, aber ich denke, mir wird jeder zustimmen, daß das zwei völlig unterschiedliche Moppeds sind. Die Leistungscharakteristik ist eine völlig andere. Das differiert bei GasGas zwar je nach Modelljahr, (Satisfactory wird Dir das sicherlich noch näher erläutern) Prinzipiell soll GasGas jedoch einen humaneren Leistungseinsatz haben.


    Also, gleicher Hinweis wie immer: kein Kauf ohne beide gefahren zu haben!!! (habe ich selbst erst er"fahren" dürfen)