maiersepp Mitglied
  • Mitglied seit 18. Januar 2009
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von maiersepp

    bin aus österreich (steiermark), und die nächste bmx-strecke ist eine 3/4 stunde von mir weg.

    der verein dort scheint aber sehr aktiv zu sein, werd da mal vorbeischauen.


    aber momentan reichen die pumptracks in der umgebung bei mir völlig aus ^^

    Mühlen bei Neumarkt in der STMK ?

    Hab mir ein Vorkaufsfrech gesichert auf so ein "Einhorn"

    250 EXC Bj 17 letzte mit Vergaser alles was es an Powerparts so gibt, Besitzer ist KTM Mitarbeiter in Mattighofen.

    Wurde 2020 nicht einmal gestartet, 2019 5 BH.

    Hoffe er kann sich bald mal davon trennen .......

    Berufspendler brauchen auch hier in AT bei Grenzübertritt keine Quarantäne.


    Sicher gibt es wenig befahrene Neben-Grenzübertritte. Aber wenn man doch kontrolliert und registriert wird, ist es halt ein Schmarrn. Das riskiere ich dann fürs Mopedfahren doch nicht.

    Bin Theoretisch kein Berufspendler von A nach IT und retour , lässt sich aber easy "lösen"


    Kenne wirklich unzählige fälle die mittels fadenscheinigen Gründen beliebig reisen und auch Problemlos in Hotels nächtigen.

    Ich habe in den Letzten 14 Monaten die Erkenntnis gewonnen das es nicht so Kritisch ist wie es medial verkündet wird !

    Erst gestern über die Grenze AT - GER hatte nicht alle Unterlagen, war kein Thema.

    Ich hab das Wochenende aufgrund des schönen Wetters verlängert und war ein paar Tage im schönen Füssen. Wandern, klettern, chillen.

    Da wird immer gross von Grenzkontrollen usw. berichtet und weil ich neugierig war hab ich mir den Grenzübergang B17 Ziegelwies angesehen... da war nix, man konnte hinfahren wo man wollte, in jede Richtung ohne irgendwas.

    Was soll diese Verarsche?

    ich Pendle wöchentlich von Ital nach A und beruflich nach Ital/Slo/Ger/A/CH nein bin kein Fernfahrer, ist aber stressfrei möglich. Muss nur wissen wie ;)

    @ KWS ja leider gibt anscheinend Lieferschwierigkeiten, wie bei allem aktuell .

    aber der kann ja nicht für die feuchte Kerze schuld sein, nach 3 sec Motorlauf, oder doch ?

    - Lufi werd ich heute überprüfen, wird aber nur mittels Spray eingelassen sollte also kein Problem sein


    Frage: wie kann ich ausschließen dass es die Kerze ist, oder dies Korrekt funktioniert prüfen, gibt es da andere Optionen/moeglichkeiten ? Gibt es quasi eine erweiterte Möglichkeit eine Kerze zu prüfen ?

    Habe diese natürlich gereinigt und im ausgebauten Zustand, auf Funktionalität geprüft. Habe schon x Kerzen für das teil gekauft!


    fahre seit gut 25 Jahren 2T aber so viel sch... wie mit der 65" hatte ich noch nie, vor allem die Jungs sind ambitioniert und es hält sie von der PS4 fern ;)

    Update


    - Membrane überprüft

    - Kolben getauscht

    - Vergaser Neu Abgedichtet

    - Vergaser Ultraschall gereinigt

    - Alle Stellen überprüft wo Falschluft gezogen werden könnte


    - auf den KWS warte ich seit 4 Wochen


    Springt sofort an nach 3 sec. aus, und Kerze ist nass, Nadel sitzt auf dem 2 Clip ist aber beim mittleren das selbe


    woran kann das liegen ?

    Ich morgen von IT nach A einreise ---- wird spannend

    danach gehts nach Tirol natürlich nach Schwaz ----- wird auch spannend

    Am Donnerstag Ausreise aus Tirol ----- wird spannend

    Am Freitag von A nach IT ------- wird wieder spannen .....

    Richtig, Lufi war nicht mehr der beste, aber auch nicht defekt !

    Daher habe ich am 10.01.21 einen neuen Lufi bestellt war am 17.01.21 beim Paketdienst.


    1. Mail vom Paketdienst Adresse ist falsch ---- NEIN Adresse ist nicht falsch

    2. Mail vom Paketdienst Adresse nicht gefunden ---- Screenshot von Wohnort geschickt

    3. Mail vom Paketdienst war niemand zh ----- Habe extra vorm Haus/Garten gearbeitet um Ihn nicht zu verpassen


    habe jetzt über einen Anderen Händler und zu einer andere Adresse bestellt .


    Habe Sichtprüfung beim Kolben durchgeführt von beiden Seiten sieh nach meinem Ermessen gut aus, keine Riefen oder ähnliches !

    Hallo Leute


    habe eine SX 65 bj14 die aktuell mehr Kerzen verbraucht als Sprit .

    Sie lief bis letzte Woche immer sauber doch jetzt geht quasi nix mehr, läuft für ein paar sec. danach ist die Kerze feucht.

    Wenn ich sie zum laufen bringe auch nur kurzfristig danach ist die Kerze tot.

    Habe leider kein Handbuch, diesbezüglich Vergaserabstimmung.

    Habe lediglich herausgefunden dass 3,5 Umdrehungen bei der Luft Schraube Standart sind, jedoch nichts diesbezüglich Nadel oder Beduesung.

    Schützen jedoch bei Stürzen, stabilisieren Gelenke.

    Eben nimmer so schnell. Leider stimmt es, wie schon viele Andere erzählten: Um die 40 herum ist es wie ein Schalter und Alles dauert länger.

    leider ja wollte es auch erst nicht wahrhaben, was ich früher Muskeln aufgebaut habe lagert sich jetzt in anderer Form an meinem Körper ab :rolleyes:

    Ex Arbeitskollege wollte seinen Citroen Diesel viel km Mintgrün, verschrotten die wollten das Auto nicht haben, am Rückweg zufällig WKDA vorbeigefahren, stehen geblieben 300,- auf die Hand !!!


    Mir ist es wie den Vorredner ergangen vor Ort wesentlich unter dem ersten Angebot.

    Danach Privat verkauft, hatte noch 1 Monat danach Kontakt mit dem Horst, Auto hatte 350 tkm und war 15 Jahre alt, der Typ meinte er könnte Forderungen stellen wie bei einem Neuwagen .......