Knievel Mitglied
  • aus Mittelweser
  • Mitglied seit 2. Dezember 2008
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Knievel

    Moin, bin auch gerade vom 500 4T auf den kleinen 200 2T umgestiegen. Wenn du grundsätzlich mit einer 2T zurecht kommst hast du schon Vorteile was das Handling und Gewicht angeht.


    Bin vor meiner Entscheidung auch die 300 EXC und 300 EC gefahren, die aber beide für mich zu viel power hatten. Da war ich nur Passagier beim MX wenn die ALS mal offen war. Bei der GG hat mir der Rahmen und die Sitzposition überhaupt nicht gefallen, die GG ist m.M. auch mehr Enduro als MX Bike. Dann habe ich die 250 EXC von einem Freund getestet, aber auch das war mir noch zu viel des guten:biggrin: Habe dann Blind eine 200 EXC von 2011 gekauft und bin absolut zufrieden mit dem Bike. Ich fahre auch viel im Wald mit Verbindungsetappen auf Feldwegen und auch gerne ein paar Runden MX. Die Verbindungsetappen hasse ich jetzt allerdings noch mehr wie vorher mit der 4T. Es geht, ist aber nicht schön zu fahren. So lange du die nicht bis zum letzten ausquetscht aufm Feldweg steckt der Motor das auch locker weg. Drehzahl sollte nicht zu hoch sein und die Verbindungsetappen nicht 10-15km lang sein, aber 3-4km mal kurz ist kein Ding.


    Schön ist einfach das die Leistung fast gleich kommt und es zum Ende kaum noch einen richtigen Schub gibt wie bei einer 250/300...habe das Gefühl alles im Griff zu haben und nicht kpl überfordert zu sein. Klar ist aber auch das die großen mehr Drehmoment haben und die kleine 200 schon gut am schreien ist wenn es mal eine längere Auffahrt hoch geht und man muss viel schalten und mit der Kupplung arbeiten. Meine 200 ist eigentlich auch kpl. original ohne jd-kit und son gedöns...läuft sehr geschmeidig!


    Der Spaßfaktor ist bei mir jedenfalls gestiegen seit dem Umstieg und ich maul mich nicht mehr so viel wie vorher mit dem Eisenschwein :biggrin:


    Ich würde Dir empfehlen nach einer 200 KTM ab 2008 zu suchen...wenn es eine 200 werden soll.

    moin,


    ich bin auf der suche nach einer KTM SX oder EXC 200èr 2T ab Baujahr 2003.


    Budget ca. 2000€! Standort nicht weiter als 300- 400km um Bremen! Bitte alles anbieten!



    gruß knievel

    Beschreibung
    Verkleidungssatz bestehend aus 2x Tankspoiler, 1x Kotflügel, 1x Lichtmaske, 2x Gabelschoner. Alles orig. KTM- Teile mit den üblichen Gebrauchsspuren.


    Zustand
    gebraucht, siehe Bilder


    war eingebaut/wurde gekauft für
    KTM-LC4 625 SC BJ 2002


    Preis
    50€ Verhandlungsbasis, macht mir ein Angebot!


    Standort
    nähe Bremen


    Bezahlung und Versand
    Versand nur nach vorheriger Überweisung, Versand per DHL 6,90€

    KTM Handprotektoren L/R in schwarz. Ohne Lenkerklemmen, Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    20,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)



    KTM Frontkotflügel mit Strebe in orange. Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    25,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)




    KTM Lampenmaske mit Startnummerfeld in orange. Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    15,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)




    KTM Heck-Seitenteile L/R in schwarz. Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    15,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)




    KTM Gabelprotektoren L/R in schwarz. Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    10,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    KTM Tankspoiler L/R in Orange mit original Dekor. Gebrauchsspuren siehe Bilder.
    45,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)






    KTM Tankspoiler L/R in Orange mit original Dekor. Gebrauchsspuren siehe Bilder. Guter Zustand
    70,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    Hinterrad kpl.:


    - 1x Felge D.I.D J 18x2.50 DOT 694 mit 1x Reifenhalter, 1x Schlauch, 1x Michelin AC10 120/90-18 mit 90% Profil,
    1x Kettenrad 48 Zähnen, 1x Kettenradträger+ Dämpfergummis (Rückgedämpftes Hinterrad), 1x Bremsscheibe MotoMaster
    m. KBA 61227 neuwertig, Radlager diese Saison neu, kein Schlag, kein Speichenbruch, typische Gebrauchsspuren


    Vorderrad klp.:


    - 1x Felge D.I.D J 21x1.60 DOT 801 mit 1x Reifenhalter, 1x Schlauch, 1x Mefo Enduromaster 90/90-21 mit 60% Profil (aufgezogen),
    1x Michelin AC10 80/100-21NEU (lose), 1x Bremsscheibe MotoMaster m. KBA 61227 neuwertig, Radlager diese Saison neu, 20mm Achse, kein Schlag,
    kein Speichenbruch, typische Gebrauchsspuren


    Komplettpreis 390,00€ + 15,90€ Versand
    Versand nur nach vorheriger Überweisung, Privatverkauf




    OPTIONAL dazu passend f. LC4:


    1x DID 520 VX Kette (X-Ring) mit 15èr Ritzel, passend für obigen Radsatz (Übersetzung 15/48 ), 1500KM Laufleistung
    40,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    1x 2 Satz Bremsbeläge Hinten/Vorne (Sinter) für LC4 60%
    10,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    1x Brembo Bremszangenadapter (Nr.: 22.7610.00) für den Umbau von 320mm SM auf 260mm Enduro Bremssheibe
    25,00€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    Komplettpreis 65€ + 3,90€ Versand (Deutschland, festland)


    moin zusammen,


    habe ein problem mit meiner lc4 (m. keihin 39èr). und zwar bleibt der choke beim rausziehen nicht in der position, sonder rutsch sofort wieder in die "deaktiviert" position. kann sich der choke-kolben im laufe der zeit so abnutzen das er nicht mehr in der arretierung bleibt? was kann man tun?


    zweites problem ist das das gas nachläuft, sprich das die drehzahl sehr langsam in die leerlaufdrehzahl fällt. eigentlich kann es nicht an der leerlaufdüse liegen, da die lc4 mit der bedüsung bis jetzt immer gut gelaufen ist (winter/ sommer). ich denke das sie evtl. falschluft zieht. als ich mir gestern die chokebetätigung angeschaut habe, ist mir aufgefallen das die gummihülle vom choke leicht pöros ist. kann der vergaser von dort falschluft ziehen, evtl. sogar durch den abgenutzen choke-kolben? die verbindungsmanschetten vergaser-airbox, vergaser-zylinder sind tip top in ordnung. bin gestern leider nicht mehr dazu gekommen den bremsenreiniger test zu machen.


    danke und schönen gruß...knievel

    ich hol den threat mal wieder raus...da ich zurzeit immer alleine unterwegs bin..frown.


    wie siehts aus, gibt es hier noch leute die lust haben spontan was auf die beine zu stellen? ich bin eigentlich am wochenende immer bereit für eine kleine ausfahrt, egal ob verden, achim, syke oder bremen. :prosit:

    hallo,


    biete hier eine gebrauchte, aber voll funktionsfähige kupplungsarmatur von zap an. die armatur ist mit einem heißstarthebel ausgestattet. die gummis und der kupplungshebel sind in ordnung.(s. bilder) bei interrese macht mir ein angebot per pn.


    gruß knievel