mtec Profi Mitglied
  • Männlich
  • 50
  • aus Südöstlich Helgoland
  • Mitglied seit 2. Dezember 2001
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von mtec

    Aber wieso eigentlich 46PS, damit sollte man doch auch kein Abgasgutachten bekommen, oder?


    Was ich noch loswerden muß, der Hit in meinem Brief ist:
    Ziff.4:FZ wurde mit gebrauchtem Ersatzrahmen ausgestattet, alte Fz-Ident-Nr. wurde entfernt, neu Fz Ident Nr. wurde von Hand eingeschlagen


    ist sozusagen ein Freibrief!

    @ Ferrari


    Stell Dir ein Heizungsthermostat vor der auf 15 Grad eingestellt ist, der schaltet sich bei 15 Grad ein und warscheinlich bei 17 Grad wieder aus, das muss so sein weil er sonst dauernd ein und ausschalten würde.
    Diese 2Grad Differenz sind die Hysterese und wenn mann es als Diagramm aufmalt sieht mann die Hystereseschleife.

    Sehr geehrte Herren vom technischen Dienst,


    voriges Jahr bin ich von der Version Freundin 7.0
    auf Gattin 1.0 umgestiegen.
    Ich habe festgestellt, daß das Programm
    einen unerwarteten Sohn-Prozeßgestartet hat
    und sehr viel Platz und wichtige Ressourcen belegt.
    In der Produktanweisung wird ein solches Phänomen
    nicht erwähnt. Außerdem installiert sich Gattin 1.0 in allen
    anderen Programmen von selbst und startet in allen Systemen automatisch,
    wodurch alle Aktivitäten der übrigen Systeme gestoppt werden.
    Die Anwendungen Kartenspielen 10.3, Umtrunk 2.5 und Fußballsonntag 5.0
    funktionieren nicht mehr, und das System stürzt bei jedem Start ab.
    Leider kann ich Gattin 1.0 auch nicht minimieren, während ich
    versuche zu meinem Programm Freundin 7.0 zurückzugehen,
    aber bei Ausführen der Uninstall-Funktion von Gattin 1.0
    erhalte ich stets die Aufforderung,
    zuerst das Programm Scheidung 1.0 auszuführen.
    Dieses Programm ist mir aber viel zu teuer. Können Sie mir helfen?


    Danke, ein User
    --------------------------------------------------------
    Antwort:


    Lieber User,


    das ist ein sehr häufiger Beschwerdegrund bei den Usern.
    In den meisten Fällen liegt
    die Ursache aber bei einem grundlegenden Verständnisfehler.


    Viele User steigen von Freundin 7.0 auf Gattin 1.0 um, weil sie
    Zweiteres zur Gruppe der "Spiele & Anwendungen" zählen. Gattin 1.0 ist
    aber ein BETRIEBSSYSTEM und wurde entwickelt, um alle anderen Funktionen
    zu kontrollieren. Es ist unmöglich, von Gattin 1.0 wieder auf Freundin 7.0
    zurückzugehen. Bei der Installation von Gattin 1.0 werden versteckte
    Dateien installiert, die ein Re-Load von Freundin 7.0 unmöglich machen. Es
    ist nichtmöglich, diese versteckten Dateien zu deinstallieren, zu
    löschen, zu verschieben oder zu vernichten. Einige User probierten die
    Installation von Freundin 8.0 oder Gattin 2.0 (gekoppelt mit Scheidung 1.0), aber
    am Ende hatten sie mehr Probleme als vorher. Lesen Sie dazu in Ihrer
    Gebrauchsanweisung die Kapitel "Warnungen - Alimentenzahlungen -
    fortlaufende Wartungskosten von Kindern ab Version 1.0". Ich empfehle
    Ihnen daher, bei Gattin 1.0 zu bleiben und das Beste daraus zu
    machen. Ich habe selber Gattin 1.0 vor Jahren installiert und halte mich strikt an die
    Gebrauchsanweisung, vor allem in Bezug auf das Kapitel
    "Gesellschaftsfehler". Sie sollten die Verantwortung für alle Fehler
    und Probleme übernehmen, unabhängig von deren Ursache. Die beste
    Lösung ist das häufige Ausführen des Befehls C:UMENTSCHULDIGUNGBITTEN.exe.
    Vermeiden Sie den Gebrauch der "ESC" Taste, da Sie öfter UMENTSCHULDIGUNGBITTEN
    einschalten müßten, damit Gattin 1.0 wieder normal funktioniert.
    Das System funktioniert solange einwandfrei, wie sie für die
    "Gesellschaftsfehler" uneingeschränkt haften. Alles in Allem ist
    Gattin 1.0 ein sehr interessantes Programm - trotz der
    unverhältnismäßig hohen Betriebskosten. Bedenken Sie auch die Möglichkeit, zusätzliche
    Software zu installieren, um die Leistungsfähigkeit von Gattin 1.0 zu
    steigern. Ich empfehle Ihnen Pralinen 2.1 und Blumen 5.0.


    Viel Glück!
    Ihr Technischer Dienst


    PS: Installieren Sie niemals Sekretärin Im Minirock 3.3! Dieses
    Programm
    verträgt sich nicht mit Gattin 1.0 und könnte einen nicht
    wiedergutzumachenden Schaden im Betriebssystem verursachen.



    Mit freundlichen Grüßen

    Moin Moin,


    gibt es in Deutschland eigentlich so etwas ähnliches wie partsfish.com?
    Ich suche schon länger einen Ersatzteillieferanten, speziell für Honda bei dem ich im Internet die Preise einsehen kann. Die Teilenummer kann ich mir ja zur Not auch bei Partsfish abschreiben.


    Gruß Malte

    @all


    Ich habe jedenfalls schon einige Aluplatten
    durch, mir kommt es auch nicht auf das Gewicht insgesamt an sondern um das Gewicht was da hinten am Kotflügel rumwackelt.
    Da die CR ja von Haus aus keine Zulassung hat ist der Kotflügel dafür auch nicht ausgelegt und macht im Gelände ziemliche Bewegungen.
    Ich habe auch schon Kotflügel aus dem Zubehör durch und die waren auch nicht besser.
    Jetzt könnte einer sagen, "Bau doch eine Versteifung ein" aber wenn man sich damit auf den Pinsel legt ist das Rahmenheck krumm.
    Also bleibt eigentlich nichts anderes übrig als das Gewicht am Heck zu verringern.
    Ich bin auch kein Kohlefaserjunkie oder sowas, aber es will doch wohl keiner bestreiten das eine Platte aus Kohlefaser bei gleicher Festigkeit leichter ist als eine Aluplatte.


    So und nun muß ich meine Tabletten nehmen!

    @Scout
    Frank St


    Har Har Har, sehr witzig!


    Ihr habt wohl noch nie eine CR500 gefahren, für diesen bärenstarken Motor muß man eben in Kauf nehmen das selbst 5mm dicke Aluplatten durchvibrieren und sich in ihre atomaren Bestandteile zerlegen.
    Aber wer nur Beckenrandschwimmerenduros fährt kann das wohl nicht beurteilen!!!
    Schönen Abend noch.


    Abjetzthändeüberdenkopfhaltendweilangstvorktmundhuskyfahrer

    Hallo,
    Alu und VA sind doch viel zu schwer. Ich habe eine Platte aus Kohlefaser (2mm) und daruf habe ich mit Silikon das Nummernschild geklebt und zusätzlich vernietet.
    Habe mir bei einem Sturz einmal das komplette Heck zerbröselt, aber das Schild
    war noch 1a.
    Die Platte muß nicht besonders schon sein, fürn paar Euro bekommt man die bei Firmen die sowas verarbeiten.
    Gruß Malte

    Moin,Moin,
    ich habe bei meiner CR500 Leuchtdioden in den Blinkern.
    Die Blinker und die passende Schaltung laufen von einer 9Volt Batterie und die hält ewig und 3 Tage, es wird ja nur beim blinken Strom benötigt, und wer blinkt den schon freiwillig.


    Gruß Malte

    Ich weiß nicht was die für ein Problem damit haben, es ist doch ganz einfach:
    1."Moped kocht über ohne Behälter, Wasser ist weg"
    2. Moped kocht über mit Behälter, Wasser ist noch da"
    Außer das Wasser was als Dampf am Ende rauskommt, den kann der Bahälter nicht aufhalten, aber das ist nur sehr wenig.

    Also wenn Du mitten in der Pampa rumgurkst und Dein Moped überkocht und abbläst wie ein Walfisch, dann wirst Du davon überzeugt sein das der Behälter Sinn macht!
    Mann kann die fehlende Flüssigkeit natürlich auch anders ersetzen, die eine Möglichkeit ist Du pinkelst in den Kühler (stinkt aber warscheinlich gewaltig) die andere Möglichkeit ist das Du die nächste Pfütze leerschöpfst, würde ich persönlich auch nicht machen (habe ja auch den Ausgleichsbehälter).
    Gruß Malte

    Ja, ich habe an meiner CR500 ein Ausgleichsgefäß von ....ich glaube irgendeine Gas Gas, das wird vorne am Lenkkopf befestigt.
    Wenn der Kühler kocht wird das meiste Wasser im Behälter aufgefangen und läuft, wenn der Druck wieder weg ist wieder zurück in den Kühler.
    Ich muß eigentlich nie Wasser nachfüllen.

    Hallo FrankST,


    der einzige Händler der ne Menge auf Lager hat ist das grösste Ars....loch was hier bei uns rumoxidiert und die anderen haben einfach nicht alles auf Lager und müssen erst bestellen, und das könnte ich doch dann auch selber machen.
    Gruß Malte

    Hallo XR-Kalle,
    ich nehme bei meiner CR500 immer ein 12Volt Netzteil mit 5-6 Ampere, das klemme ich dann an den Anschluß wo normalerweise das Kabel von der Lichtmaschiene dran ist.
    Das Kabel von der Lima muß aber unbedingt ab wenn das Netzteil angeklemmt wird.
    Das Massekabel kannst Du irgendwo am Rahmen anschließen.
    Gruß Malte

    Das war mein letzter Kolben, hat sich auf der Seite vom Auslaß selbst Gewichtsoptimiert
    und der Steg war zurückgeschliffen.




    Will jetzt gleich mal das Moped ankurbeln und die Kälte testen!
    Gruß Malte

    Habe mich nochmal genau damit auseinander gesetzt und glaube jetzt zu wissen was genau gemeint ist.
    Die CR500 hat einen Steg im Auslaß von ungefähr 5-7mm, da der Steg nur schlecht seine Wärme abführen kann und dazu auch noch mitten in den heißen Abgasen sitzt soll man zu kühlung genau hinter dem Steg 3 ca 3mm große Löcher direkt übereinander in einem Abstand von 3mm in das Kolbenhemd bohren damit der Steg durch das Gemisch gekühlt wird.
    Ansonsten kann es passieren das sich der Steg ein wenig nach innen ausdehnt und somit das Kolbenspiel in diesem Bereich verringert.


    Gruß Mtec