mtec Profi Mitglied
  • Männlich
  • 50
  • aus Südöstlich Helgoland
  • Mitglied seit 2. Dezember 2001
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von mtec

    Ihr wisst schon dass das alles so gar nicht politisch korrekt ist?🤪

    Bevor ich E oder hybrid oder irgendwelches anderes Gelump fahre dann lieber ein Auto an dem ich selbst noch Hand anlegen kann. Ich habe gerade das Problem dass unser Golf irgendein can-Bus wehweh hat und die Elektronik nicht mehr mit dem Motorsteuergerät kommunizieren möchte. Ich suche mir seit 3 Wochen nen wolf. Dann lieber back to Basic.

    Beim T5/T6 sind Ursache für solche CAN Bus Fehler gerne die Knotenpunkte wo bei VW zumindestens die Kupferenden der Kabel nur verdrillt, zusammengepresst und ein wenig isoliert sind.

    Diese Punkte liegen gerne mal unter dem Teppich, wo es auch oft feucht ist.

    Also gammelt das da und irgendwann ist ein Draht ab.

    Vieleicht hilft es Dir ja.

    Wenns denn man so einfach wäre mit Schotten zu uns köcheln lassen!


    Was ist mit den Leuten die im Land sind und nicht so leben wollen wie von den Taliban gewünscht?

    Ob die rauskommen können steht ja noch in den Sternen, wenn nicht, wollt ihr da einfach Augen und Ohren zuhalten?


    Im übrigen sind wir "Koloniaisten" auch nicht ganz unschuldig an der politischen Lage dort, wie auch in so manch anderen Staaten in dem und südlicheren Bereich.


    Da einfach zu sagen das geht und nichts an und die sollen zusehen wie sie damit klar kommen finde ich recht billig und dumm!

    Weil ich nach 4 Jahren mal die Reifen vorne und hinten gewechselt habe und ich das Rabaconda Hilfsmittel nicht wieder missen will!

    Vorne mit Schlauch und hinten mit Mousse kein Problem beim wechseln!

    Außerdem sah der Michelin BIB Mousse noch sehr gut aus, obwohl ich den in den 4 Jahren nicht weiter beachtet habe!

    Fraglich auch ob in der Bevölkerung eines Landes, in dem eine Knappheit von Trinkwasser herrscht, eine Akzeptanz zu finden ist das entsalztes Meerwasser für die Gewinnung von Wasserstoff genutzt wird!
    Die wird man nur bekommen wenn der Bevölkerung entsprechend auch Trinkwasser angeboten wird!

    In Ländern wo viel die Sonnen scheint.

    Hab gerade gelesen daß sie jetzt in Namibia ein solches Projekt anleiern wollen, dort scheint praktisch immer die Sonne und windig ists auch .

    Wenn man sowas fair gestaltet haben beide was davon.

    Um Wasserstoff herzustellen braucht es ja erstmal Wasser, und zwar in Trinkwasserqualität!

    In der Regel findet man in Gegenden wo praktisch immer die Sonne scheint eher weniger davon und die Bevölkerung des Landes wird nicht freudig eregt sein wenn wir denen das wenige Wasser nehmen um nach folgender Elektrolyse unsere LKWs und Schiffe etc. zu betreiben

    Meerwasser müsste nach aktuellem Stand erst entsalzt werden um es zu nutzen, kostet wieder Energie.

    --- weil der GLS Fahrer von heute ja wohl einen der Waffel hat . Sehe den noch langsam bei uns vorbei fahren . Der hält dann 2 Häuser weiter . Von der Nachbarin nun die Ansage das bei ihr nen Paket für mich liegt welches GLS gebraucht hat . Ist nix wichtiges und ich hätte auch nicht gedacht das es sooo schnell kommt , aber was soll der Blödsinn ? :dresche:

    Eventuell hat er Dich in dem Moment auch gesehen und gedacht,.... das Paket geb ich lieber bei der Nachbarin ab, die sieht geschmeidiger aus!


    Nichts für ungut, ich kenne Dich nicht, aber wer weiss! 8o

    D.h. wenn ich unterschiedlichen Luftdruck im vorderen und hinteren Reifen habe, weht ein Wind zwischen denen?

    Muss ich echt mal drauf achten.

    Nein, aber wenn der Druckunterschied zwischen Hose und Gedärm zu groß wird weht ein Wind.

    Mitunter auch mit Hagel, sieht man dann in der Hose!

    Verstehe nicht so ganz wie die großen Konzerne verhindern können sollten das Du oder andere sowas entwickeln und auf den Markt bringen!?


    Baue es und mache damit Strom, Dich wird schon keiner nach Bielefeld entführen wenn es funktioniert.


    Ich drücke die Daumen!

    das machen die leider schon immer so

    Nun fangt mal nicht an zu pauschalisieren so wie die Presse das mit uns macht.


    Meine Tochter reitet auch (Springen und Dressur), wenn da einer auf einem Turnier sein Pferd schlägt und das jemand sehen sollte ist der gesperrt und kann gleich nachhause fahren!

    Und die Pferde werden bei einem ordentlichen Turnier auch überprüft, sollte da irgendeine Verletzung sein oder das Pferd nicht richtig laufen können darf auch nicht gestartet werden!

    Ich wusste das es für etwas gut ist!!!
    Dann bin ich ja gut abgesichert! :thumb:

    Also ich habe vor 2 Wochen einen kompletten Satz von KTM verbaut 13/50 Nr.00050002039 bestellt scon im März von Melahn.

    Hatte kein Bock den Kram einzeln rauszusuchen und kann mich auch nicht erinnern das die originale Ausstattung schneller verschlissen ist als was ich danach vom Psycho hatte!

    Und wenn, dann ist das so!

    KJU

    Der Regler regelt die Spannung der einfachen Mopedlimas auf ca. 14,4 Volt und wandelt sozusagen überschüssige Spannung in Wärme um.

    Wenn kein Ladestrom abgenommen wird (Batterie voll oder Elko), wird dieser auch nicht von der Lima erzeugt und demnach auch nicht in Wärme gewandelt!

    Einer meiner Firmenfahrzeuge (Berlingo Kasten) war auch grade beim TÜV, erstaunlicherweise musste ich auch mehr bezahlen.

    Hatte den 07.2018 neu gekauft und zugelassen.

    Hab immer nur auf Plakette geschaut, 07.21.

    Wie sich rausstellte hatte 2018 die Tussi auf der Zulassungstellte die falsche Plakette geklebt, da er eine LKW Zulassung hat wäre der TÜV schon nach 2 Jahren fällig gewesen.

    Also volle 12 Monate überzogen, im Falle einer Verkehrskontrolle wäre es aber mein Schuld gewesen, es zählt nur der Eintrag in den Papieren!