angeltom2 Mitglied
  • Mitglied seit 26. Februar 2008
  • Letzte Aktivität:
  • Forum

Beiträge von angeltom2

    Moin zusammen

    Ich brauch mal euer geballtes Wissen. Mir ist eine Öhlinsgabel FGHO 1296 in ausgezeichnetem Zustand zugelaufen. Nun möchte ich sie in meine 15er 200er KTM

    einbauen. Ich bräuchte einen Bremszangenadapter für meine Brembo. An wen kann ich mich da wenden. Hab schon rauf und runter gegoogelt aber einfach nicht das richtige gefunden. Öhlins selbst sagt: "Wir haben nichts mehr." Vielleicht weiss von euch jemand Rat.

    Tom

    Tag zusammen

    Bräuchte mal ein wenig Hilfe. Ich suche in Hannover einen Kühlerinstansetzer. Ich meine erst vor Kurzem hier gelesen zu haben, das in Döhren einer sitzt. Name ist mir entfallen ich find auch den Thread nicht wieder. Kann jemand helfen?


    Tom

    Tag zusammen

    Ich bin gerade dabei einen G 450X Motor instandzusetzen. Jetzt hängt es ein wenig an Werkzeug oder Tipps wie ich mir helfen könnte.

    Ich muss das Zahnrad auf der Kurbelwelle (Antriebsrad Ölpumpe) abziehen und das Primärzahnrad Getriebeeingang. Für die Kurbelwelle gibt es einen Abzieher mit Einsätzen, (Original BMW) aber der muss aus Edelmetall sein. Und das andere Teil nennt sich Gegenhalter (Primärzahnrad)

    Vielleicht hat ja jemand das Werkzeug und würde es veräußern oder gegen Gebühr verleihen ? Oder Tipps wie es zerstörungsfrei auch geht.

    Tom

    So, das waren eine Menge Informationen. Das muß ich jetzt mal umsetzen. Das Ladegerät macht mir jetzt keine Sorgen da ich mehrere C-TEK habe. Ich suche noch nach Umbausätzen für die Kupplung, entweder Brembo auf Blood oder Nehmer auf BFK. Ist mir eigentlich egal.

    Hab ich aber noch nichts gefunden.

    Danke allen die helfen wollten.

    Tom

    Moin zusammen

    Ich brauche für meine EXC 200 eine neue Batterie und liebäugel mit einer Lithum Batterie. Gewichtsvorteile und Teilproblematik bezüglich niedriger temperaturen sind mir bekannt. Was mir nicht bekannt ist: Was brauche ich für ein Ladegerät? Welche Größe wäre für meine Belange die richtige? ( Ich bin ein kleiner Sicherheitsfantiker,also lieber ein ein wenig mehr Polster) Welche Marke soll ich wählen und wo bekomm ich sie?

    Mein zweites Anliegen betrifft eine alte Magura Hymec.

    Die wird befüllt mit Magura Blood. Da die Pumpe beschädigt ist muß ich die ersetzen. Ich habe noch eine ältere Brembo Pumpe. Mein Gedanke: Brembo Pumpe mit Leitung und Nehmer Magura Hymec zusammenfrickeln. Das bekomme ich auch in Bezug auf Betriebsicherheit hin. Aber : Verträgt die Brembo Pumpe das Magura Blood? Vielleicht hat ja jemand das Problem schon gelöst, mit der SuFu hab ich nichts relevantes gefunden.

    mfG Tom

    Und genau dieses Detail ist es, welches meine Neugier weckt. Wie hast du das technisch umgesetzt? Wäre wirklich interessiert wie das gelöst wurde.

    Tom

    Moin!

    Vielleicht magst du dazu was sagen. Das interessiert mich ungemein. Oder hast du den Umbau woanders beschrieben. Wenn du es nicht öffentlich sagen willst vielleicht per Konversation.

    Tom

    Überdruck im Getriebe kann eigentlich nur zwei Verursacher haben:

    1. Kurbelgehäuse undicht weil Dichtung defekt

    2. ALS beschädigt und der Überdruck (Abgas)im Zylinder drückt über die Betätigung der ALS in das Getriebegehäuse.

    Guten Abend zusammen.

    Ich brauch mal ein wenig Hilfe. Ich möchte für meine EXC 200 (Bj 2014) einen kleinen Tank haben. So um die 7L. Also geschaut: sx125 /144 usw. Kann aber nirgend erkennen ob die auch wirklich passen. Weiß das jemand genauer, weil schon mal gemacht oder probiert ?

    Danke im Voraus

    Tom

    Schau dir mal mal das Steuerwalzensegment an ob das richtig eingelegt ist. Auf der rechten Seite des Zylinders ist eine eine Kontrollöffnung, mit Aluplatte verschlossen. Aufschrauben und schauen ob sich da bei laufendem Motor bewegt. Für mich hört sich das so an als ob die Auspuffsteuerklappe ganz offen steht.

    Viel Glück. Wenn es das ist, einfaches Problem.

    Thomas