Heretic Profi Mitglied
  • aus östliche Westzone
  • Mitglied seit 16. Januar 2008
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Heretic

    Der Zylinder ist wohl das einzig interessante. Der Rest geht in die Tonne. Gibt's für die Öhlins eigentlich noch Kolben? Ist der Zylinder beschichtet oder Buchse? Laufen die mit der original Kurbelwelle?

    Bei Piaggio ist es z.B. so, dass du als Händler im Jahr über 700€ für das Diagnosetool als Abo bezahlen musst. Plus den Kaufpreis. Man hat dann noch online Zugriff auf die Handbücher(die richtig scheisse sind, gedruckt gibt's nix mehr). Ist das Jahr rum, kann man nur noch Fehlerspeicher auslesen und fertig.


    Also da wird keiner was rausgeben.

    Moin,

    also das finde ich gut - Störtebeker - gibts verschiedene Sorten.

    Ich weiß bloß nicht, ob es bis zu den südlicheren Regionen vordringt ;)

    Getränkehändler können das oftmals bestellen. Wenn sie Lust haben

    Der Rabatt ist schon abgezogen am Checkout. Aber nicht auf beworbene 19.99€ Ich wollte die Rolloff als Backup. Bei mir sitzt die sehr gut und wenn ich bisschen beim Rumstrullern mit Sehbrille fahre komme ich am bestens zurecht. Fahre sonst Contactlinsen

    Honda sagt 1,24kg leichtere Anlage.

    Was evtl. schwerer "wiegt" ist, dass nun viel mehr Platz für die Airbox (saubere Luft, hinter dem Filter) vorhanden ist. Von 1,8l auf 4,1l sind ein gewaltiger Unterschied. (siehe Video 4. min.)

    Jetzt ist auch klar, wieso KRoc nicht öfter gewinnen konnte ;-)

    Der Gaijser hat es auch mit scheiß Luftfilterkasten geschafft. Ein wahrer Teufelskerl.

    Nochmal zum Ideenklau der Hersteller untereinander . Hab 1989 mal kurz in Suhl im Simson Werk als Dreher gearbeitet . Nicht am Band , direkt in der Sportabteilung wo die Motoren für die Renn Mopeten gemacht wurden . Eine Etage drüber standen X Mopeten in der Versuchsabteilung die nicht aus dem sozialistischen Vaterland stammten .... leider ist ja bekanntlich nicht viel davon verwendet worden . Und im Teilelager für die Rennmopeten hingen Teile von Acerbis und Co in Massen rum . ;)


    die ganze MX Szene fuhr doch am Ende "West"Motorräder. Geil war die Regelung dass der Block sozialistisch sein musste. da wurden dann auf die CZ Blöcke, wassergekühlte Westzylinder gefrickelt. die Leistung hielt aber der Block leider nicht aus und so war man ständig am basteln.


    zum Glück muss man sich sowas nicht mehr geben.

    was ist denn das für eine Verarsche bei 24MX? da kostet eine Raven Rolloff Brille gesenkt auf 19,99 im Warenkorb auf einmal 37,99€ entweder bin ich zu blöd oder wo ist der Trick? andere kosten dann statt 19,99 im Korb 29,99 :/

    das killed by death video ist immer noch der Hammer!


    wenn ich die letzten Seiten so sehe erinner ich mich gerne ans WithFullForce Festival zurück.


    is mir leider aber über die Jahre zu teuer und zu doof geworden.


    welchen Smartcarb hast du denn?

    Wie sind die Erfahrungen nach Umfallern?

    Ich hatte deutliche Zeichen von Benzin an den Luftfiltern, das Öl war ausgewaschen.


    VG Erhard

    ich glaube da kann der Drehwurm eher was zu sagen. hab es als Komplettpaket übernommen, eingebaut und fertig


    umgefallen und lange gelegen hat sie noch nicht. Filter sah aus wie immer.

    Und die bessere Massenzentralisierung auf die ja Honda seit 30Jahren wert legt.


    Dieses Jahr wars wohl nicht so wichtig. die Unicamgeschichte war ja auch das Geilste. Nun ja seit letztem Jahr Doppelnocker.


    Die roten haben so lange verschissen bis die endlich ein reinrassige Enduro bringen. Ich schiel zwar immer bisschen in die Ecke, aber da kommt nix.