leislauer Profi Mitglied
  • Mitglied seit 2. Oktober 2007

Beiträge von leislauer

    Wenn ich die Dämmung unter die Bodenplatte mache und dann sich alles absenkt , das sicher nicht gleichmäßig dann reit mir sämtliche Verbindeungen zu angrenzeneden Gebäuden ab . Auch wennn da Silikon und Trennfuge sind . Es gibt dann einen Absatz .

    Da werde ich mich wohl weiter mit der Architektin rum streiten . Zumal die Halle als " Kalthalle " deklariert wird .

    Hab nen Kunden der für seinen 4x4 Kangoo eine Kardanwelle mit Schmiernippel möchte . Kein Problem , einen Anbieter angeschrieben wo ich schon gekauft hatte . Der mir extra ein Bild von der Welle mit Nippel geschickt . Ich bestellt und was bekomme ich .... eine ohne Nippel . :cursing:

    Den Verkäufer angeschrieben was das soll .....


    Hallo

    sollte wie auf dem Bild sein - ich habe es nicht überprüft


    Die Rechnung lag in der Verpackung unter der Welle .... :/:cursing:

    Das schwerste was drauf fahren wird ist der Trapo , der kleine Stapler , nen alter Deutz Traktor . Keine LKW oder der Gleichen . Wenn ich nicht schon selber kompletten Murks mit Beton , Dämmung und Rüttelboden gesehen hätte , wäre ich da nicht soi vorsichtig . Wenn der Scheiß dann nähmlich 1x abgesackt ist , wills dann keiner gewesen sein usw. Ich hab dann den Scheiß am Hacken .

    Als wir vor Jahren in einem Zimmer alles neu gemacht , Erdgeschoß , haben wir auch Dämmung unter den Estrich gemacht . So wie es der Betonfacharbeiter , ein sehr guter Kumpel , haben wollte . Genau die Dämmung gekauft die er sagte und auch genau so verlegt . An 2 Mauern waren aber große Bruchsteine die in den Raum ragten . Die wollten wir aber nicht raus stemmen da auf denen nun mal die Grundmauern standen . Also vor die Wand einen kleinen Sockel gegossen . Am Ende stand der Sockel und der Estrich ist dann natürlich nach dem aushärten tiefer gewesen obwohl gleich hoch abgezogen wurde .


    Ein anderer Fall beim Kumpel in der KFZ Werkstatt . Der hat aber eine eigene Bautruppe . Was die genau gemacht haben kann ich nicht sagen . Sind aber keine Anfänger .... auch hier Dämmung unter dem Estrich . 6 Unterflurhebebühnen , 3 rechts 3 links und eine Wasserinne in der Mitte . Der Fliesenleger hat dann die Fleisen gelegt , welches Verfahren weis ich nicht , war nicht dabei .

    Als dann die Hebebühnen Leute die Aufnahmen auf die Stempel geschraubt haben , hingen die Enden ein paar cm in der Luft !! Der Fleisenleger hat wohl einfach ohne die Ebenheit zu kontrollieren drauf los gefliest . Ergo ist eine Badewann zwischen Hebebühnen und Wassereinlaufrinne . Am Ende habens an die Enden der Bühneaufleger " Pratzen " dran geschweist damit man auf die Bühne fahren kann .

    Ich würde wohl nen Ausraster bekommen wenn das hier so laufen sollte . Deshalb keine Dämmung , egal was welche Norm etc sagt .

    Achja heut war die Architektin mit dem Statiker da . Kurz über weiteres Vorgehen geredet , dabei wieder mein Wunsch über kein Mauerwerk , Maurer , Putz etc geäußert . Das kam nicht gut bei Ihr an .... Mein Favorit ist und bleibt die Stahlhalle , was ich von Anfang gesagt hatte . Das war Ihr auf einmal komplett neu ..... sowie ich Ihr bei der ersten Besichtigung eine Skizze , wie schon weiter vorn gezeigt , mit 3 Toren und X Fenstern gegeben hatte mit der Ansage , so will ich das haben . Was bekomme ich vorige Woche , eine Skizze mit 2 Toren ohne Fenster ....

    Hören die Architekten eigentlich zu wenn mit denen geredet wird ? Das Theater ist mir bei den 2 Vorausgegangenen Flachzangen schon aufgefallen . :cursing:

    Scheriff dein Talento ist ein Trafic mit Fiat Zeichen . Trafic , Vivaro , Talento und Nissan NV 300 laufen vom selben Band .

    Der 2,0er Motor ist ein Fiat Motor oder Reno ?


    Mork ich hab bei Mobile die Suchfunktion abgespeichert und bekomme eine Mail wenn was in meinem Suchmuster online ist . Da kannst du quasi selber angeben was für dich ein Schnäppchen ist . Pauschal kann man das nicht wirklich sagen .


    DOC der eizige Nachteil beim Master ist halt seine Größe und die daraus resultierende schlechte Parkhaustauglichkeit . Deshalb nehmen viele halt den Trafic .

    Warum? Also warum ist der Master besser?

    Doc ich bin sicher einmal vorbelastet da ich selber schon den 5 Master fahre . Die wurden nur wegen Schnäpchen und neuer getauscht . Nicht 1x liegen geblieben wo ich hätte abgeschleppt werden müssen .

    Wenn ich einen Vergleich zur Werkstatt Aufenthalt Häufigkeit vom Trafic zum Master ziehe , dann ist der Trafic eindeutig häufiger hier . Gut es fahren auch mehr davon rum , aber die Macken sind schon mehr vertreten . Dann kommt hinzu das der Trafic nen Zwischending vom PKW zum richtigen Transporter ist . Die meisten Besitzer fahren den dann wie einen PKW . Also linke Spur und Stein aufs rechte Pedal . ;)

    Das geht nicht lange gut , die Bremsen sind dafür zu klein usw. Dann haben die Handwerker die Kisten meist Rand voll mit Werkzeug und Material . Dann rennt der Hobel immer am Limit und darüber . Vom reinen Fahrkomfort her ist der Trafic halt eher ein PKW . Ich will den aber nicht haben da die Sitze was für Kinder sind so klein sind die . Ich könnte damit keine 100 km weit fahren . Beim neuen nicht besser wie beim alten . Der neue Trafic hat nur noch nen 1,6er Motor . Wenn ich da den Trailer mit Auto drauf anhänge ..... :thumbdown:


    Also eindeutig Master mit immerhin noch 2300 ccm , ist mehr Paltz drin , die Achsen , Bremsen , Dämpfer halten weit länger . Ich sitze höher , sehe mehr was vorn passiert und je größer desto mehr Vorfahrt bringt das auch hab ich fest gestellt . ;)

    Mopped gechillt einladen und drin im stehen umkleiden sind natürlich ein weiterer Pluspunkt .


    Wenn wieder ein " Schäppchen " zu mir läuft wirds wieder ein neuer . Wenn also wer irgendwann mal einen Master aus 2018 mit momentan ca. 68000 km haben will Bescheid geben . ;)

    Moin ich bin 53 und hab jetzt öfters und länger Migräne als früher . Der Scheiß kam auch von heute auf morgen . Bis ca. 40 hatte ich den Scheiß nicht . Ibu ist bei mir komplett nutzlos .

    Hab mir mal die Ernährungsliste Liste von deinem Link angeschaut Heiopei . Wenn ich deren Rat befolge bin ich in einer Woche verhungert .... ;) Die Liste kannst wohl auf alles und jeden beziehen . Bei 178 und 68 Kilo brauch ich mir wohl keine Sorgen machen zu viel Fett zu futtern . Ich mecker schon immer rum wenn das Schnitzel kein Fett dran hat .....

    Wenns am Futter liegen würde , dann hätt ich den Mist schon länger und öfters . Ich muß aber zu geben das ich zu wenig Obst esse , weils mir allergisch bezogen , was auch seit ca. der Migräne Anfangs Zeit ist , bei fast allen Obst Sorten sofort im Rachen brennt wenn ich da eins zwei Bissen von habe . Gekaufte Äpfel gehen garnicht . Apfelsinen und Co hab ich schon seit Jahren nicht mehr gefuttert .

    Moin wie tief genau die gebohrt haben kann ich nicht sagen . Die standen auf einmal vor der Tür und ich war arbeiten . Bin also fix heim , hab gesagt was wie wo die bohren sollen und bin wieder weg . Es liegt aber an der Bohrstelle eine Menge dunkler fester Ton rum . Das Gutachten bekomm ich halt per Post .

    Also die Bohrfuzzis fürs Baugrundgutachten waren gestern da . 2 Löchleinchen habens gebohrt .... so maximal 5 cm Durchmesser . :/


    Mal ne Frage zur Dämmung unter über der bodenplatte . Die Architekten Tante will unbedingt 6 cm Dämmung zwischen Bodenplette und Fliesenestrich machen . Irgendwas mit ESP 035 Deo 100 aus expandiertem Polysterol Hartschaum . Ich will das aber nicht haben weil ich der Meinung bin das sich das setzen wird . Wenns auch nur wenig ist , ist aber blöd weil sich die Hebebühnen ganz sicher nicht setzen werden . Dann hätt ich nen Absatz den ich keinenfalls will . Ich glaub auch das der Fleisenleger da Probleme bekommt . Trotz Rüttelboden mit 8 cm Estrichaufbau . Kann da wer was zu dem Dämmzeugs sagen ?

    Ich hab da auch Tabletten für ( Rizatriptan ) die schon helfen . Die hauen aber auch rein . Da " lähmt " es einen schon mal wenn die wirken . Ich verkriche mich dann am liebsten in die Werkstatt . Blöd ist halt wenn ichs 3 Tage und länger habe , dann schlagen mit neuerdings die Tabletten auf den Magen . ||

    Meine Schwester hats da noch schlimmer getroffen . Die liegt dann komplett flach und nix geht mehr .

    Ibuprofen kann ich mir auch nen Kilo einwerfen . Bringt in meinem Fall genau 0,nix . Meine Mirgäne ist eher Wetterbedingt . Bei Wetter umschwung mit Windrichtungswechsel hauts ordentlich rein . Wenn das Wetter dann nicht weis was es will und hin her macht , hab ich dem Mist schon mal ne Woche lang . :cursing: