Elektrik bzw. Licht GasGas 300

  • Hallo zusammmen,


    muss meine GasGas Tüv fertig machen. Da mich die gute noch nie im Stich gelassen hatte dachte ich das TÜV zeugs drann und in die Lampenmaske neue Birnen und gut ist.
    Das ernüchternde Ergebniss, es tut sich nichts :dk: keine Lampe keine Hupe nichts.


    Blinker konnte ich nicht testen da das Relais zerbröselt ist, aber ich denke das dürfte mit dem normalen Licht nichts zu tun haben!?


    was ich nun schon gemacht habe:
    - alle Stecker kontrolliert, gesäubert und mit Kontakspray behandelt
    - Kabel auf Scheuerstellen kontrolliert (die sichtbaren Stellen)
    - Kombischalter geöffnet und ebenfalls gesäubert


    des weiteren:
    - das Licht ging als ich sie gekauft habe, natürlich waren die Lampen irgendwann mal durch und der Funktion wurde keine weitere Aufmerksamkeit geschenkt. :kuck:
    - Hupe mit dem kleinen kasten ist nagelneu.
    - Anspringen tut sie immer, nie Probleme gemacht.
    - nix verbastelt, alles Original.
    - Schaltplan hab ich von gasgasmotors.es. Meine ist zwar Bj. 05 aber passt wohl auch mit den neueren überein.


    Von der Zündung kommen 6 kabel, 4 davon gehen direkt in die CDI. Hier vermute ich keinen Fehler da sie ja einwandfrei läuft.
    Bleiben noch 2 (weiß und gelb), wobei das weiße nirgends angeschlossen ist. Stecke ich auch das gelbe ab, springt sie immer noch an. Volglich vermute ich dann, dass das gelbe Kabel den eigentlichen Strom liefern sollte für das Bordnetz.


    Multimeter vorhanden, hab auch bereits begriffen dass hier natürlich AC ankommen sollte. Bin aber als aboluter Strom Laie, nicht sicher wie, wo oder was ich messen soll... :verwirrt:


    Hoffe ihr könnt mir weiter helfen... :)

  • Bei der Gasn ist die Zündung vom Lichtnetz komplett unabhängig.


    Beim Licht ist wichtig zu Wissen das es AC ist. Spannung wird nicht groß stabilisiert, wird bei Überschreitung des Grenzwerts einfach gegen Masse kurzgeschlossen. Deswegen wär das erste: Multimeter rausholen, Spannung prüfen. Nix? Dann den Regler abklemmen, der verreckt sehr gerne.
    Zwar meist so das er die Spannungnimmer begrenzt und die Birnen durchbrennen weil sie zuviel Spanung bekommen, aber andersrum kann ja auch mal sein...


    Die Hupe ist übrigens DC, der Würfel davor ist nix anderes als ein Gleichrichter. Und das Blinkrelais muss auch mit AC klarkommen, also obacht was du einkaufst!



    mfg JAU

  • Guten Morgen,


    Spannungsregler ist abgeklemmt.
    So hab ich nun 2 Kabel (weiß und gelb) die direkt aus der Zündung kommen. Wobei das weiße nicht angeschlossen war.
    Und nun starte ich sie und lege eine Messspitze in das gelbe Kabel und das andere? irgendwo an den Rahmen? Das Multimeter natürlich auf AC eingestellt. :verwirrt:


    Danke

  • Und nun starte ich sie und lege eine Messspitze in das gelbe Kabel und das andere? irgendwo an den Rahmen?


    Ja, Rahmen. Oder du suchst ein Gelb/Grünes Kabel (z.B. am Scheinwerfer, oder Blinkrelais), das ist auch Masse (Teilweise ist das Gelb/Grüne aber auch Blau. :/ ).



    mfg JAU

  • ja die herrliche gasgas elektrik. wenn du dort spannung misst muss es auf jeden fall irgendwas über 20 volt sein. kommt da nix, herzlichen glückwunsch, der stator ist defekt. gibts bei gasgas komplett für 300€ oder den einzelnen stator für 90€ zum selber einlöten im internet. bei electrexworld aber gerade ausverkauft. aber mit ein bisschen suche hatte ich den auch schon bei einem anderen anbieter gefunden... blinkrelais gibts bei ebay für unter 10€ lastunabhängig für wechselspannung. meins geht erst wenn ich paar mal gas gebe. aber für die HU hats gereicht. :kuck:


    http://www.electrexworld.co.uk…y_of_L46.html%23aL46#aL46

  • Moing,


    danke für die Tips.
    Hab gestern mit einem Bekannten nochmal gemessen, aber leider nichts. Daraufhin wurde dann das Polrad abgezogen und man erkannte gleich eine lose Spule am Stator. :dk: Also definitv defekt.


    Jetzt muss Ersatz her, möchte ja bei der Borg Warner East Enduro Challenge in ca 5 Wochen starten. Bei den oben genannten link, wie gesagt, nicht lagernd also ca 4 Wochen Lieferzeit...:wirr:
    Nach ein bischen Suchen noch auf dieses Angebot gestoßen http://www.quad-motorrad-ersat…ec-200-ec-250-ec-300.html
    müsste auch passen oder?
    Evtl. hat ja noch jemand eine Bezugsquelle? Bin für jeden Tip dankbar.


    Gruß
    Peter

  • Da steht "97 on", das würde ich jetzt als only interpretieren.
    Wobei das eigentlich nicht sein kann weil die alten Modelle 2 Statoren hatten. Einen für die Zündung, einen fürs Licht.


    Hak das nochmal nach bevor du bestellst!



    Und wenns ja nix ist würde ich mit dem Stator mal beim nächsten BOSCH-Dienst vorsprechen. Vielleicht kann man noch was retten.



    mfg JAU


    Nachtrag, oder da: http://www.bike-teile.de/index…ite=einzel&teilid=1089094

  • bei dem quadteiledealer werd ich wohl auch bestellen. hatte mal mit einem bekannten gasgas händler gesprochen und der meinte dass das mit den neu gewickelten sachen nicht viel bringt. aber vllt ist das ja gut gemacht und es hält wieder richtig lange.


    übrigens sieht es bei meinem stator auch so aus. lose spulen und ein draht hing schon raus.

  • Hallo zusammen,


    hab nun eine neue originale Zündung verbaut, jetzt leuchtet wieder alles wie es sein soll. Jedoch blinkt es noch nicht. Das Relais im Anhang brummt nur wenn man blinken will. Mein Mech hatte nur dieses im Moment da und da dies explizit für LED Blinker gedacht ist, denke ist es kein wunder dass es mit AC nicht klar kommt. Bekomme heute nochmal ein anderes mal sehen ob es das tut.

  • ja die herrliche gasgas elektrik. wenn du dort spannung misst muss es auf jeden fall irgendwas über 20 volt sein. kommt da nix, herzlichen glückwunsch, der stator ist defekt. gibts bei gasgas komplett für 300€ oder den einzelnen stator für 90€ zum selber einlöten im internet. bei electrexworld aber gerade ausverkauft. aber mit ein bisschen suche hatte ich den auch schon bei einem anderen anbieter gefunden... blinkrelais gibts bei ebay für unter 10€ lastunabhängig für wechselspannung. meins geht erst wenn ich paar mal gas gebe. aber für die HU hats gereicht. :kuck:


    http://www.electrexworld.co.uk…y_of_L46.html%23aL46#aL46

    Hat schon jemand den Stator von der electrexworld gekauft / getestet?


    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!