Speichennippel aus Alu ?! Gab es das mal oder gibt es das in Serie ?

  • jo, an meiner KX 500 hinten waren auch alu nippel drin.


    :biggrin:

    grüsse Stefan


    -----------------------------------------------------------------------
    du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
    Evel Knievel

  • Wenn ich dann den Thread mal hijacken darf: Halten denn die Alunippel auch was aus? Oder ist das ein ewiges nachziehen und dann ausreissen der Gewinde? Die Alunippel gibts ja von KTM im Zubehör (SXS) und wenn ich mir die Gewichtsersparnis anschaue wäre das durchaus interessant! Hab aber immer davon abgesehen, weil ich mich nicht gross um die Räder kümmern möchte, man hat ja auch noch anderes zu tun :zunge:

    Tom



    ----------- 1981 495MC - this was the bike to have when men were men, dogs were dogs, and women knew the difference. -----------



    "THE KTM 550 IS NOT FOR WEEKEND WARRIORS, YOU MUST BE A WARRIOR ALL THE TIME" (from Myron, the FiveFiveOhhh-Guru!)



    Momentaner Lieblingstrack: ===> War of the Gods

  • Die Gewindefestigkeit ist weniger das Problem, ich denke eher daß die relativ leicht rundgenudelt werden, also immer passenden Speichenschlüssel nehmen und am besten das Gewinde leicht Keramikpaste oder z.B. Loctite Anti-Seize bestreichen

  • --------- ich denke eher daß die relativ leicht rundgenudelt werden, also immer passenden Speichenschlüssel nehmen und am besten das Gewinde leicht Keramikpaste oder z.B. Loctite Anti-Seize bestreichen


    Das kann ich nur bestätigen!
    Die Nippel sind nämlich dermaßen festgegammelt, dass der Schnellausspeicher her musste.
    Die Speichen waren nur ganz leicht gekröpft und drehten sich beim drehen der Nippel mit :glotz:


    Die Nippel hab ich dann in den Schraubstock gespannt (Schonbacken) und die Speichenreste , nachdem ich einen 90Grad Knick reingebogen hatte, ausgedreht. Das ging nur sehr schwer :( ... der Rest weicht jetzt erst einmal in Rostlöder ein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!