Bechthal Picasso-Uwe-Classic-Treffen 2012

  • Einen großen Dank auch aus Berlin, Ursl, Uwe, Bernd und allen unermüdlichen Helfern.
    Man füllt sich aufgehoben.:thumbup:


    Gruß LOU


    *Jetzt will ich aber Details wissen :biggrin:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • ???? Ist das die schwäbische Bezeichnung für einen Mundkackvogel?


    Gruß LOU



    Er hat gmoint a leara Kischt Meckatzer Löwen :prosit:



    Auch von mir Herzlichen Dank an Uwe, sei Ursel, den Reiner und allen die dieses Fest möglich gemacht haben.
    Vielen Dank auch für die Schtoiplattn als Lohn für die B-Wertung der Kampfrichter :love:

  • SCHEE WAR'S!


    Am Abend zuvor fühlte ich mich noch richtig SCH... und hab schon gedacht, nicht fahren zu können. Samstag sah es dann aber schon besser aus und ich Bechtl angekommen ging es mir dann richtig gut.


    9:20 Uhr war das Bett im Passat gerichtet, die Tasche gepackt und ein Vesperbrot zurecht gemacht. Dann kam Martin's Rücken, Also Bett wieder ausladen, aber hin fahren auf jeden Fall!
    Und wir hätten sonst eines der - für mich und sehr viele andere - angenehmsten Bechtl-Treffen verpasst.


    Uwe und sein gesamtes Team werden immer perfekter.
    Pokale, Bewirtung, Toiletten, Stromaggregat, Strecke, Spettzialtest, Trialprüfung, Beschleunigungs- und Bremsprüfung usw., usw.!


    Und das alles angenehm stressfrei wie immer mit einem Scheffe, der nach anstrengender italienischer Nacht immer lockerer wurde.... :D
    Wetter vom allerfeinsten, angenehme Leute.
    Wobei doch auch der ein' oder andere sonstige "Stammgast" leider fehlte.


    Ursel, Uwe, N.N........: Wo soll man anfangen, wo aufhören???


    Daher einfach ALLEN Helfern"vor und hinter den Kulissen" ein riesengroßes


    DANKE-SCHÖN!

    Wer nicht da war hat echt was verpasst!


    Na ja, einige Blessuren gab's auch: Brummschädel mal ausgenommen wünschen wir dem Johannes eine gute Besserung nach seinem Sturz. Morgen früh um 8:00 Uhr geht er zum Röntgen und wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass hoffentlich nur eine starke Prellung über bleibt.


    Auch als "Ohne-Moped-Angereister" kann ich nur sagen: SCHEE WAR'S!

  • Ouh Dieter,


    auch Aua gemacht!?


    Dann gilt die Guten Besserung auch dir!



    LOU: Du warst auch da????? :D :biggrin:
    Man hat dich (fast) gar nicht bemerkt.......:yeah: :thumbup:



    P.S.: Hoffentlich hat auch jemand Bilder oder gar ein Video von der Siegehrung gemacht!

  • Ja Schee war´s
    Strecke und alles hat passt außer mein Motorrad
    Da hat nach ca. ner Stunde die Zündung den Geist aufgegeben
    Habt ihr vielleicht noch mehr Bilder? :verwirrt:
    Des hat auf jeden Fall wieder nächstes Jahr wiederholungsbedarf :thumbup:

  • Hey du Knaller wo warsch??
    Hab extra dei leeera Meckatzerkischt romgschloift! :mecker:



    Hon de ganze Dag gschaffet wie de letzscht Brunna-butzer, aber wa willsch au mache, wenn de am Freitag a Prüfung hosch und des so munter weitr goht.


    Gruß hony

    Zitat

    The first liquid cooled RMs, the 1981 RM125 and 1982 RM250, are by some people considered two of the finest MX bikes ever made. Both are in the Dirt Bike magazine's ”Hall of Fame” and recently Motocross Action magazine said that the 1981 RM125 was perhaps one of the best MX bikes of the last 25 years.


    [COLOR="black"][SIZE="7"]

    Zitat von HusabergWMS

    Hatte Erich nicht schon gesagt „es gibt noch mehr aus den Betrieben rauszuholen…..“ das haben viele wörtlich genommen

    [/SIZE][/COLOR] :[CENTER]:biggrin: :biggrin:[/CENTER]

  • Ein echtes Weidetier beherrscht das Grasen.
    ...aber das wird noch.


    Gruß LOU



    Ich schmeiss mich wech....... :thumbup:


    Aber LOU: Dann sind wir eine sehr, sehr große Herde! :D :D :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!