Hilfe ich Verzweifel! Motor geht nach hohen Drehzahlen aus

  • hi,
    hab nen neuen kolben drin und hab das moped dann eben mal im stand laufen gelassen.
    dann hab ich irgendwann mal den hahn bisschen aufgerissen und das moped geht dann auch auf hohe umdrehung aber danach geht sie aus.
    weiß vielleicht jemand woran das liegen kann?


    hatte das problem vor dem kolbenwechsel auch schon.
    dachte eigentlich es würde am luftfilter liegen weil der ziemlich stark eingeölt war aber mit dem neuen luftfilter gehts immer noch nicht besser.


    bitte helft mir... :)


    MfG


    #
    EDIT
    liegt es vielleict an der vergasereinstellung?
    hat evtl. einer das handbuch von einer cr125 (bj98) und kann mir mal die richtigen einstellungen sagen?
    danke

  • Dein Vergaser muss halt neu eingestellt werden.
    Insbesondere Standgas und die Gemischschraube.
    Ich gehe davon aus, dass der Vergaser sauber ist und der Schwimmerstand passt.
    das sollte vor der Einstellung als erstes überprüft werden.

  • Schwimmerstand

    Zitat

    Ich mach es immer so, dass ich den Vergaser verkehrt herum halte mit abgeschraubter Schwimmerkammer. Der Benzinschlauch bleibt an seinem Anschluss und in den puste ich rein. In dem Moment wo der Schwimmer öffnet, messe ich welchen Abstand die Unterkante der Ballons (die ist jetzt natürlich oben weil der Vergaser verkeht herum ist) zur Dichtfläche der Schwimmerkammer hat. Ich glaube 18mm habe ich eingestellt, weiß ich aber nicht mehr genau.


    Hier hab ich was: http://www.keihin-us.com/am/_media/pdf/slide_valve.pdf Die verwenden hier nur eine etwas andere Methode. Ich finde ja durch mein Pusten direkt raus wann das Ventil öffnet, die halten den Vergaser in einem bestimmten Winkel, damit das Ventil zwar schließt, die kleine Feder aber nicht komprimiert wird. Ich bleib aber bei meiner Variante. Als Niveau geben die 16mm für den PWK 38 an, aber wie gesagt fahre ich mit 18mm und es funktioniert gut. Der FrankSt hat auch mal irgendwo geschrieben, dass die 16mm etwas auf der fetten Seite liegen.


    Quelle: Offroadforum


    Standgas einstellen


    Quelle: Offroadforum

  • ggfls. auch noch tankentlüftung prüfen !!

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!