KXF 250 Wellendichtring am Ritzel drückt sich raus!!

  • Hallo


    Ich habe folgendes Problem:


    Habe bei meiner 04`er KXF250 einen neuen Kolben reingemacht sowie wurde ein Ventilsitz neu gefräst + neue Einlassventile und ne neue Kupplung. Nach dem Zusammenbau habe ich sie angekickt und nach paar mal kicken lief Sie dann auch.


    Nach ca. 200 m fahren hab ich gemerkt dass Öl am Kupplungsdeckel sowie am Ventiledeckel austritt. Nach erneutem abdichten schien es zu halten, aber nach ca. 10 min kam die erste Katastrophe. Plötzlich hat es am Auspuff geraucht, Ich Maschine sofort ausgemacht und geschaut: Am Motor alles voller ÖL. Heim geschoben und Leck gesucht.
    Hinter dem Ritzel hat sich der Wellendichtring rausgedrückt und da kam die Soße dann raus. Danach habe ich nochmal den Kupplungsdeckel und Ventildeckel mit ner anderen Dichtpaste neu abgedichtet und Wellendichtring wieder reingemacht und heut morgen erneute Testfahrt.
    Nach 2 Min machts Paaam und Wellendichtring ist wieder draußen und die Soße läuft.


    Wisst Ihr was das sein kann????
    Evtl. falsche Steuerzeiten, hab Sie aber lt. Handbuch eingestellt. So läuft Sie auch gut.


    Vielen Dank im Voraus.


    Mfg Daniel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!