Husqvarna Felgenring auf KTM Nabe einspeichen

  • Hallo Stefan,
    am einfachsten ist, man hat beide Teile zum Vergleich. Wichtig ist wie schon die anderen schreiben, dass die Winkel der Speichen (ungefähr) gleich sind.
    Auch bei KTM gibts Unterschiede, die ruckgedämpften Hinterradnaben haben andere Winkel als die starren, weil Lochkreis und Versatz in Achsrichtung anders sind.
    Zur Not gehts aber. Die Speichen sind halt ein wenig krumm vor den Nippeln. Bin mit sowas 4Jahre rumgefahren. Garantie übernehm ich aber natürlich keine!!!!
    Ich denke mal Du hast eine gute Chance, wenn sich die Naben ähneln. Ein wenig Winkelunterschied nehmen die Nippellöcher schon auf. Was noch sein kann ist, dass die Huskynippel etwas weniger Durchmesser haben. Dann musst Du auch noch die Löcher in der Felge etwas aufbohren. Dabei kannst Du auch den Winkel etwas korrigieren.
    Ist halt etwas Arbeit dann. Fragt sich ob es nicht klüger ist was passendes aufzutreiben.
    Grüße,
    Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Versuch macht kluch, ist schon richtig. Aber wenn man ungefähr der 608. ist, der den Versuch startet, kann man es eigentlich auch lassen.
    Der Winkel der Speichen ist zwar mehr oder weniger egal (wie der Erhard schreibt), aber KTM und Husqvarna haben unterschiedliche Punzungen (siehe Inge).
    Mit Punzung meint man diese kleinen ausgebeulten Halbkugeln, wo die Speichenbohrung drin sitzt. Bei der einen Sorte ist die erste Punzung neben dem Ventilloch links von der Mitte und bei der anderen Sorte sitzt sie rechts von der Mitte. Die Husqvarna Felge ist somit genau spiegelverkehrt zur KTM Felge.

  • ..oder man liest was kluges, ohne die Mühe :thumbup:


    Tja,
    da hab ich mal was gelernt. Obwohl mir von dem Felgenbild fast schwindlig wurde :rolling:. Ich nehms zum Anlass und guck mir mal mein Huski Rad im Vergleich zu KTM genauer an ;)


    Danke an die geduldigen Experten,
    Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Was meinst Du wie schwindelig Dir erst werden würde, wenn Du versuchst so eine "falsche" Felge einzuspeichen! :biggrin:
    Und was meinst Du wieviel Bier Du dabei trinken musst, bis das klappt.



    Du ahnst es nicht,
    ich hatte das mal geplant:rotwerd: und mir ein Huski Komplettrad gekauft, um die Felge für eine KTM-EXC Nabe zu nehmen. Hab aber dann einfach das Huski Komplettrad mit Anpassscheiben in meine BMW eingebaut. Somit hab ichs nie ausbaden müssen.
    Hab aber gerade gestern dann auch noch auf der KTM Nabe eine "richtige" Felge eingespeicht, weil ich kürzlich eine günstige Felge kaufen konnte.


    Schöne Grüße,
    Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!