01. - 02.05.2010 EnduRODEOcrew-Lauf in Frankenbostel

  • :teufelgri

    Du kannst natürlich auch am Samstag noch in Hoope vorbei schauen! Wir sind Freitag Samstag mit 10 mann oder so da und werden Samstag abend rüber setzen nach Frankenbostel!


    JOO


    Also 172 Nennungen ist schon gut! Funrider sind wirklich immer viele! Aber dazu muss man auch sagen das, das Niveo auch höher ist als in Klasse 3 bei ORS! Man kann so sagen das viele Klasse 2 Fahrer als Funrider mit fahren.


    Würde gerne nach Hoope kommen, die Zeit ist aber ein bisschen knapp. Was die Klasseneinteilung angeht, werde ich jetzt wohl ne fette Packung bekommen ! :glotz: Mir würde es mehr Spaß machen mit vielen zu fahren und nicht mit dem kleinen Haufen am Nachmittag. Egal, es ist wie es ist und ich bin ja anständig ! :teufelgri

  • Komme gerade aus Frankenbostel. Mit der Strecke haben sich die Jungens viel Mühe gegeben. Es sind einige verzwickte Sektionen eingebaut die sich aber gut umfahren lassen; selbst dort sind Gemeinheiten zu finden.
    Ein paar Bilder habe ich auch gemacht.


    Wer wohl dieser komische Vogel ist ? :biggrin:



    Im laufe des Abends werde ich noch ein paar Bilder laden; ich muß mich aber zunächst um meine zwei kleinen Jungens kümmern und noch eine Gutenachtgeschichte vorlesen. :D


    Wenn sich der kleine Grimm Junior schon so quälen muß, was ist dann mit den Großen ?



    Hihi ! ! ! :love:



    Rechts dran vorbei wäre auch gegangen, wenn nicht .....



    Oder vielleicht doch lieber so ! :teufelgri



    Der direkte Weg ohne sträflichen Umweg geht natürlich auch, nicht immer aber immer öfter ! :biggrin:


  • Wie lang ist denn die ganze Strecke etwa?


    Ist schwer einzuschätzen. Auf jeden Fall viel Geschlängel und erstklassiger Boden.



    Die Rampe ist fett und der Umweg gering ! :D



    Ein paar Röhren gibt es auch. :D



    Hier und dort ein paar Baumstämme

    Unwegsames Gelände

    Und einen Ausblick auf die neusten Modelle.

  • Es war MEGAGEIL!!


    :yeah::yeah::yeah::yeah::yeah::yeah::yeah::yeah::yeah::yeah:


    Echt klasse Strecke, großes Lob und Respekt :respekt: an die fleißige Crew, die sich so viel Arbeit gemacht hat

    [COLOR="Blue"]Leben sollte nicht eine Reise zum Grab mit der Absicht sein, sicher in einem attraktiven und gut bewahrten Körper zu sterben, sondern eher heineinzugleiten mit Schokolade in der einen und einem Glas Wein in der anderen Hand, den Körper gründlich verbraucht, völlig abgenutzt und 'WOOO HOOOOO was für eine Fahrt" zu schreien!
    [/COLOR]

  • wo gibt es die Fotos? :) Auf deiner Website konnte ich noch keine finden...



    darf ich ne auswahl erstmal fertig machen ;) zaubern kann ich noch nicht ????? da ich bestimmt keine 676 bilder online stell.......wenn du mit gefahren bist .......schreibste ne i-mehl mit startnummer etc

  • täuscht es oder waren da gerade mal 50 Leute am Start??

    Husaberg ist Schweden.Husaberg ist Enduro.Husaberg
    ist anders.War es immer.Und wird es immer sein.Das Motorrad für den härtesten Wettbewerb.Innovativ,stark,schnell:biggrin:

  • Ich mußte am Nachmittag leider abbrechen. :rotwerd:


    Kurz nach dem Start hatte ich ein ganz übles Kratzen im Hals und in der ersten halben Stunde habe ich gekeucht und nach Luft geschnappt wie ein Asthmatiker; nach der vierten Runde versuchte ich den Hustenreiz in der Tankzone runter zu spülen, ging aber nicht. Im Hügel bei der Transponderanlage, übrigens ne sehr geile Anlage, hatte ich dann ein mittelprächtiges Problem und mußte mein Möp den Berg wieder runter ziehen. Danach ging nichts mehr und ich mußte 20 Minuten, einige Meter weiter, eine Zwangspause machen in der ich meine halbe Lunge auskotzte. Danach setzte ich mich wieder aufs Möp, doch ein paar Kurven weiter ging die Husterei wieder los und ich brach endgültig ab.


    Die Strecke war erste Sahne und das Drumherum ebenfalls. Der Tag hat mir trotz meines Versagens großen Spaß gemacht. :D Ich denke, der nächste Lauf wird ebenfalls so gut organisiert sein und ich bin wohl wieder dabei. Ich ärgere mich nur ein wenig, dass ich nicht schon in Delmsen dabei war.


    Ein fettes DANKE an die Organisatoren und Helfer - "Habt ihr echt fein gemacht !!!" :cool:




    Wer war in Delmsen und wie wars ?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!