Endurofahrer ausm Westen von München...

  • @ Pyro


    gehst mal auf neues Terrain? Was macht der Zoo?
    Bin grad am Basteln an der Twin.



    Ach ja und Hunger hätte ich auch schon wieder.
    Wenn die anderen nicht mitziehen, mach ma ne Runde zu zweit :biggrin:


    greetz

    Rechts drehen machts laut :mx:


    Ich bin heute wieder flink wie ein Wiesel. Ein altes Wiesel. Blind. Mit Athrose. Am Strassenrand liegend. Platt gefahren. Vor 5 Tagen. :biggrin:


    Und jaaa, ich fahre ohne Gurt Motorrad! :teufel:

  • Ich bin immer mal in neuen Ecken unterwegs. Letztens fast bei Dir vor der Haustür im Altmühltal... war seeehr schön dort.


    Zoobesuch war zuletzt letzen Sonntag und da war sogar der Kumps vom Diego kurz da zu Besuch. Ist immer fein da dort.


    Hunger... also ich war dieses Jahr sicher schon 50x auswärts essen....

    __________________


    Downhill - because golf and football only require one ball.
    Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.



    Feuerwerk ist Freude. Feuerwerk ist friedlich. Feuerwerk ist tradition. An alle Chaoten, die Feuerwerk missbrauchen wollen: Bleibt einfach zu Hause!

  • Hi auch,


    war jetzt mal auf dem BW-Gelände. Zu- und Abfahrt ist kein Problem. Kein Zaun und die Schilder mit den Hinweisen auf Blindgänger habe ich einfach nicht gesehen :biggrin::yeah:


    Das Gelände ist natürlich hammergeil. Richtig groß und alles was man zum Enduro fahren braucht.


    MfG


    Gewürzwiesel

  • Hallo Leute!


    War letzte Woche beim Endurogelände draußen - da geht momentan wirklich nix mehr!
    Der Zaun ist echt umfassend und selbst an Stellen, wo eigentlich eine befahrbare Lücke sein müsste haben sie alles dicht gemacht.
    Das heißt leider abwarten und schaun was mit dem Gelände passiert. Sicher wird es nicht zu gebaut und zugänglich wird es bestimmt auch wieder, aber ich hoffe, dass man nicht so ein "Erholungsgebiet" draus macht, wie auf der anderen Seite.
    Bis dahin müssen wir wohl auf andere Gelände ausweichen (oder wieder durchn Wald heizen wie früher - echt schade), aber kein Gelände war bis jetzt so unproblematisch wie dort.


    Gruß Crawlers

  • 48.221398, 11.617137


    An diesen Google Maps Koordinaten scheint noch Betrieb zu sein wenn ich mich nicht ganz verschaut hab :)
    Zoomt mal rein und schaut die Spuren in der Wiese an. Ich dachte da is mittlerweise Essig mit fahren?

  • Der Punkt den Du markiert hast liegt mitten im Naturschutzgebiet Fröttmaninger Heide = südlich der Autobahn. Da solltest Du auf keinen Fall fahren. Wird streng kontrolliert und die Strafen sind drakonisch. Nördlich der Autobahn ist BW Gelände, nicht ganz so teuer, aber auch nicht unbedingt zu empfehlen. Die Feldjäger kontrollieren momentan recht stark und besuchen auch die umliegenden Parkplätze. Hinzu kommt, dass seit Frühjahr auch Polizei zu Fuß mit Hund im Gelände unterwegs ist. Auf den langsamen Trails in den Wäldern greifen die immer wieder Fahrer ab. Der Augsburger Enduropark ist sicher die bessere Wahl.

    "Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!" - Walter Röhrl

  • Ich hab mich halt gefragt weil da extrem gut die Spuren in der Wiese ausgefahren zu sein scheinen. Hoffentlich hat er das richtige markiert. Ich mein schon direkt links neben der Arena auf der anderen Strassenseite.
    Ich find des echt zum kotzen das jeder mistige Verein ein riesen Gelände kriegt und sobals um Motorsport in der Natur geht kneifen alle den Arsch so fest zusammen das man nen astreinen Diamanten kriegt, so würde man ein Stück Kohle rein schieben :/
    Die provozieren das ja das man illegal fährt denn überall ist es verboten und im Umkreis von 100km um München ist keine legale Möglichkeit (Das in Augsburg ist eher ne grosse Motocross Strecke als ein Enduropark. War ich erst letzte Woche).
    Super traurig auf jedenfall das man in Deutschland einfach ÜBERHAUPTNICHTS darf.

  • Ist erst seit 2 Jahren Naturschutzgebiet. Vorher wurde da viel gefahren, deshalb die Spuren. Das Foto auf Google ist auch nicht wirklich aktuell.

    "Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen!" - Walter Röhrl

  • Ja schade. Dann wüsst ich sonst nicht wo ich fahren könnte.
    Eigentlich müsste man niemandem ne Strecke bauen. Ne grosse Wiese und ein paar hingeworfene Erdhügel und Steine und man würde sich die Strecke selber entstehen lassen. Oder ne alte Kiesgrube. So entstehen eh die besten Strecken. Is wie beim MTB fahren. Die besten Strecken sind die, die auf natürliche Weise entstanden sind und nicht die die gebaut wurden.

  • Ich hab mich halt gefragt weil da extrem gut die Spuren in der Wiese ausgefahren zu sein scheinen. Hoffentlich hat er das richtige markiert. Ich mein schon direkt links neben der Arena auf der anderen Strassenseite.
    Ich find des echt zum kotzen das jeder mistige Verein ein riesen Gelände kriegt und sobals um Motorsport in der Natur geht kneifen alle den Arsch so fest zusammen das man nen astreinen Diamanten kriegt, so würde man ein Stück Kohle rein schieben :/
    Die provozieren das ja das man illegal fährt denn überall ist es verboten und im Umkreis von 100km um München ist keine legale Möglichkeit (Das in Augsburg ist eher ne grosse Motocross Strecke als ein Enduropark. War ich erst letzte Woche).
    Super traurig auf jedenfall das man in Deutschland einfach ÜBERHAUPTNICHTS darf.


    Schon komisch, da kommen die Fahrer von Österreich, Schweiz und weiten Teilen D nach Augsburg in den Enduropark und für Dich ist es eher Motocrosslastig? Na ja, vielleicht warst Du das letzte Woche mit dem Strassenmoped dort auf der Strecke der da rumgekrochen ist, schon klar dass Du da nicht Enduro fahren konntest, allein die Einfahrt in den Enduroanteil ist da schon das grösste Hinderniss! Kauf Dir ne Enduro und versuchs nochmal! Wiesenfahren ist halt doch das Echte Endurieren..... Vielleicht gibt's da ja auch Baumstämme mit 2m Höhe, Steinfelder, stehende Reifen und Wasserrohre mit 1m Durchmesser


    PS: Sportenduros sind die OHNE Kofferhalter!

  • War vorhin in Lochhausen weil ich eh in Gröbezell war und da steht n dickes Gerippe von ner Lagerhalle :/

  • Hallo Bender,


    Hab doch gesagt, dass da nix geht...
    Allerdings bitte Vorsicht walten lassen beim Nennen irgendwelcher halblegalen Strecken/ Lokalitäten/Koordinaten in öffentlichen Foren. Vor ein paar Jahren hat das ausgelöst, dass ein anderes Forum im Gelände eine 100-Mann Party starten wollte und dann sogar das BMW-Team (nach Einführung der G 450) dort trainiert hat - sowas ist nie gut für ein geduldetes Enduro-Gelände.


    Gruß Crawlers

  • Hab ich dir auch geglaubt, nur wusst ich nicht das da gebaut wird. Dacht die haben das nur eingezäunt und wollt nach nem Schupfloch schaun aber an fahren ist da nicht mehr zu denken. Ausser Trial Fahrer. Die hätten da ihre Freude :)


    Kein Problem werd ich mir für andermal merken und keine Lokalitäten mehr nennen.

  • Hab grade mal alle Seiten bis jetzt durchgelesen und wenn ich mich nich verzählt hab, habt ihr euch seit 2009 grade 1x zum fahren getroffen?
    Mehr als schade muss ich wirklich sagen da es ja anscheinend echt mehr als 2 Leute gibt die hier über die Flur tingeln..

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!