Woher Teile für KTM MX250 beziehen

  • Ich habe noch eine alte Ktm MX250, müsste Baujahr 1984 sein. Der Motor usw ist noch ok, allerdings ist die vordere Schwinge sowie das Getriebe schon relativ in Mitleidenschaft gezogen.


    Lohnt es sich sowas überhaupt noch zu überholen? Also sind solche Maschinen noch was wert? Und woher kann man noch teile beziehen? Ebay is ja relativ dünn gesäht, was solch alte Teile betrifft

  • bei den KTM Ersatzteilpreisen würde ich die finger davon lassen. wert ist sie das was jemand dafür bezahlt. (5Euro ins schwein) biete sie doch mal an. dann siehst du was sie wert ist.


    das alte leidige thema "es gibt keine Evoklasse" denn du hast wasserkühlung und zentralfederung.also liebhaberstück oder du fährts bei den neuen mit.

  • einfach aufheben das teil bis sie was wert ist! die evoklasse kommt, jede wette. was meinst du mit vorderer schwinge? gabel? schau mal bei Andre Horvath in Österreich rein:


    http://www.enduroklassiker.at


    oder bei den Brinkmännern:


    http://www.enduro-oldies.de

    grüsse Stefan


    -----------------------------------------------------------------------
    du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
    Evel Knievel

  • naja, dann werd ich im winter mal die cr revidieren und beginnen die mx neu aufzubaun. wiegesagt, der motor ist noch richtig gut. ersatzteilebeschaffung war immer das größte problem! und ja die gabel war gemeint, ka, wie ich auf schwinge gekommen bin

  • Zitat von wolpi

    naja, dann werd ich im winter mal die cr revidieren und beginnen die mx neu aufzubaun. wiegesagt, der motor ist noch richtig gut. ersatzteilebeschaffung war immer das größte problem! und ja die gabel war gemeint, ka, wie ich auf schwinge gekommen bin


    Beachte mal die http://cgi.ebay.de/KTM-GS-250-…3Qa4derQQsalenotsupported


    du wirst erschrecken wieviel die bringt:O .
    Zeige mal ein Bild von deiner, wie die aussieht.


    Hier kannst du auch mal fragen, wegen Teile.
    http://www.ktm-musch.de/

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!