aufstellmoment

  • Idna
    Es ist unerheblich, wieviel Kraft auf die KW wirkt, entscheident ist das KW Gewicht sowie die Drehzahl (für die Kreiselkräfte). Wenn man nun auch bedenkt, dass ich ne 400 mit weniger Drehzahl fahre als eine 520er...müsste der Effekt eigentlich gegenteilig sein, bzw, die schwerer Kurbelwelle kompensieren.


    Klar, DAS ist Theorie, jedoch Physik. Praxis ist, dass ein Mopped mit weniger Motorleistung (besser: mit dosierbarerer) handlicher wirkt.


    Nur seit wann spielt auf einem handlingkurs die Leistungsabgabe nur untergeordnete Rolle ? Gerade die Leistungsabgabe, ob rabiat oder dosierbar, macht einen ziemlichen Unterschied. Du rollst ja nicht um die Kurve, oder ?


    Natürlich entspricht es meiner Erfahrung, dass eine 400er leichter zu fahren ist als eine 520er. Drum hab ich mir auch eine gekauft
    .


    l.g. Martin


    [ 08. Februar 2002: Beitrag editiert von: Martin Franz ]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!