Nicht interessante Ebay Artikel, aber lustig

  • selbst wenn wäre dieser Händler aus Bielefeld(ich dachte immer das gibts gar nicht) nicht meine erste wahl

    Die Bielefeld Verschwörung konnte nicht bewiesen werden ;) also Ruhe da hinten auf den billigen Plätzen 8o

  • bis auf die Seitendeckel und das vordere Schutzblech ist alles falsch! Weiß ich weil ich restauriere gerade eine, die war original und unvermittelt.

    Sehr schick :) kannst Du mal ein Referenz-Bild hier einstellen, damit man die Unterschiede sieht?

  • Ist doch ne ganz schicke Maschine und den Preis finde ich jetzt nicht überzogen. Oder ist die Maschine grundsätzlich schlecht von der Zusammenstellung? ... also die Rubrik passt meiner Meinung nach nicht ;) (nicht interessant, aber lustig)

    Da hat sich einer Mühe gemacht und nicht durchgezogen was den Namen überhaupt verdient, dass es eine Replika von der Brinkmann ktm sein soll.

    Das fängt an den Reifen an, Naben, Gabel, Motor, Auspuff, Tank, Sitzbank, Rahmen, ....


    Wenn er wenigstens ein KTM Tank und die KTM Sitzbank genommen hätte, damit es oben eine andere Linie gibt. ( Ist das wo er drauf hat nicht von einer Malaguti Ronco, die hat auch so eine Gabel drin wo er Teile davon verbaut hat? )

    Zudem sind die Gabeltauchrohre viel zu lang gegenüber den Holmen. Wie weit soll die einfedern? Sowieso falsch.

    Den Rahmen falsch geändert hinten und scheinbar unten und am Steuerkopf überhaupt nicht.

    Also mir gefällt die null, eine der schlechtesten wo ich bis jetzt gesehen habe.


    Lustig ist die Maschine nicht, aber uninteressant .

  • Sauber gelöst ist auch die Anlenkung der Vorderradbremse....Begrenzung durch die Steckachse....

    damit wirste schnell....

    Gut, die Steckachse ist etwas kurz... spart aber Gewicht,

    Schrauben von unten, Muttern oben.....professionellllll....schnelll...

  • Und genau das ist das Problematische an vielen Jungs aus der Klassik-Fraktion, viel Mimimi, man bleibt halt lieber unter sich.

  • Und genau das ist das Problematische an vielen Jungs aus der Klassik-Fraktion, viel Mimimi, man bleibt halt lieber unter sich.

    Sei froh wenn jemand sagt, daß es auch schöner gehen würde.

    Oder wäre es dir lieber ich schreibe was für ein tolles Maschinchen das ist und denke was für ein Scheisshaufen.

    Die Maschine ist sowas von uninteressant, weil er Sie falsch und nicht schön aufgebaut hat.

    Vielleicht eine Replika von der Replika, Freestyl halt für sein eigenes Wohnzimmer. Für mehr taugt die nichts. ;)

  • PO-->Und genau das ist das Problematische an vielen Jungs aus der Klassik-Fraktion, viel Mimimi, man bleibt halt lieber unter sich.



    Völliger Quatsch--->>>>>>>HIER wird sehr viel und gerne geholfen, manchmal etwas rauherer Ton, ist halt jahrgangsbedingt, aber keinesfalls Mimimimi, das ist was einer anderen Generation.

    Hättest hier dein Restaurationsobjekt eingestellt, wir lesen alle sowas gerne, hättest auch viel Hilfe/Tipps und... bekommen.


    Ein Nicht-Mimimi und nicht unter sich bleibender Klassiker

    Gruß

    Jürgen

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Und genau mit diesem Gehabe hier bestätigt ihr doch nur meine Theorie.


    Ja klar wird geholfen, durfte ich bei meinen bisherigen Projekten auch erfahren.


    Aber man kann sich noch so viel Mühe geben, irgendjemand findet sich immer:


    Das ist aber nicht der originale Kotflügel, und der Kerzenstecker hat den falschen Farbton, …


    Genau das meine ich mit Mimimi - die Sachs/KTM was weiß ich, ist nicht meine „Replika“, aber meine bisherigen Projekte hatten auch nie den Anspruch auf 100%ige Originaltreue, aber dennoch gibts immer Rückmeldung wie oben beschrieben.


    Aber zum Glück seid Ihr perfekt

  • Perfekt sind hier nur ganz wenig...

    Ich sage ja immer wieder... die ganze Oldtimerei kann gedreht und gewendet werden wie man gerade will... da hat jeder den Standpunkt, den er gerade braucht... von Patina, bloß kein Repro bis Hauptsache alles neu und der letzte Speichennippel ist auch poliert

    ...und Du hast Recht, Du kannst dir Mühe geben wie Du willst, es wird immer jemand geben der es besser weiß, ob er es auch besser kann, lasse ich mal offen...

    Nicht weiter drüber nachdenken ... ist einfach so... auch bei anderen Oldies :thumbup:

  • Perfekt sind hier nur ganz wenig...

    Ich sage ja immer wieder... die ganze Oldtimerei kann gedreht und gewendet werden wie man gerade will... da hat jeder den Standpunkt, den er gerade braucht... von Patina, bloß kein Repro bis Hauptsache alles neu und der letzte Speichennippel ist auch poliert

    ...und Du hast Recht, Du kannst dir Mühe geben wie Du willst, es wird immer jemand geben der es besser weiß, ob er es auch besser kann, lasse ich mal offen...

    Nicht weiter drüber nachdenken ... ist einfach so... auch bei anderen Oldies :thumbup:

    Ganz genau so, zumal oft leider Viele die einem erklären wie es geht selber noch nicht so richtig viel auf die Beine gestellt haben.

    Sollte Jemand etwas tolles erschaffen wird es sowieso in der Regel eher von Leuten die auch sowas gemacht haben entsprechend "bewundert", da die selbst wissen was es bedeutet.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Da empfehle ich Motorräder zu sammeln oder restaurieren von denen keiner wiss wie die "original" aussahen , bzw. wo es gar kein "original " gibt ;)

    naja... in erster Linie geht es doch darum, dass ICH Spass dran habe... wenn es anderen auch gefällt ist zwar schön... aber die anderen "Internet-Luschen" gehen mir einfach am A... vorbei, wenn es mir gefällt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!