Marcus Schiffer @ Reutlingen

  • Race report: MX-Masters Reutlingen 2008


    Bei sommerlichem Wetter fand der zweite von acht Läufen zur ADAC MX-Masters Serie in Reutlingen südlich von Stuttgart statt. Bereits am Samstag konnte Titelverteidiger Marcus Schiffer aus Weilerswist mit der besten Rundenzeit des Wochenendes überhaupt im freien Training und der zweitbesten Rundenzeit in der Qualifikation einen guten Eindruck machen. Im ersten Lauf musste Marcus sich lediglich vom überraschend starken Belgier Clement Desalle geschlagen geben. Auch im Zweiten Lauf konnte der Zwanzigjährige überzeugen und nach einem durchschnittlichen Start schnell zum Führenden Desalle aufschließen. Ein Überrundeter Fahrer brachte Marcus in der dreizehnten Runde zu Fall und beendete damit alle Hoffnungen auf den Lauf- und Tagessieg. Dennoch konnte Marcus als Dritter das Ziel erreichen und sich 42 Punkte im Kampf um die Meisterschaft sichern.


    Marcus Schiffer: „Endlich ist einmal fast alles so gelaufen, wie ich es mir gewünscht habe. Bereits am Samstag konnte ich im freien Training die beste Rundenzeit des ganzen Wochenendes fahren. Im Zeittraining war ich dann nur ganz knapp Zweiter, das war auch ok. Der Start zum ersten Lauf war sehr gut und ich konnte schnell die Führung übernehmen. Desalle war leider etwas besser, aber mit dem zweiten Platz war ich zufrieden. Im zweiten Lauf war der Start nicht ganz so gut, dennoch war ich schnell an der zweiten Stelle. Ich konnte sogar Zeit zu Desalle gut machen und denke ich hätte ihn auch noch angreifen können. Leider bin ich dann durch einen überrundeten Fahrer, der in meine Spur gefahren ist, gestürzt. Dadurch war ich am Ende nur dritter. Ich habe aber gemerkt, dass es aufwärts geht und ich mich jede Woche etwas verbessern kann. Ich freue mich auf die nächsten Rennen und hoffe, dass es weiterhin so gut läuft.“


    Nächstes Rennen: MX1 GP #2 Mallory Park/ England 31.Mai./1.Juni


    photo gallery: http://realmx.de/pics/germx08/skip08/skip_reutlingen08/



    Class 1: Masters
    1st Moto
    1. Desalle, Clement (BEL, Suz)
    2. Schiffer, Marcus (GER, KTM)
    3. Nagl, Maximilian (GER, KTM)
    4. Nemeth, Kornel (HUN, KTM)
    5. Ramon, Steve (BEL, Suz)
    6. Boog, Xavier (FRA, Suz)
    7. De Dycker, Ken (BEL, Suz)
    8. Renet, Pierre A. (FRA, Suz)
    9. Richier, Florent (FRA, Kaw)
    10. Chittaro, Manuel (GER, KTM)
    11. Neugebauer, Filip (CZE, Kaw)
    12. Cepelak, Jiri (CZE, Yam)
    13. Siegl, Daniel (GER, Suz)
    14. Schöffel, Sebastian (GER, Kaw)
    15. Moze, Jaka (SLO, Suz)
    16. Walther, Patrick (SUI, Yam)
    17. Smitka, Petr (CZE, Yam)
    18. Mock, Stephan (GER, KTM)
    19. Reisinger, Oswald (AUT, Suz)
    20. Huber, Andreas (GER, KTM)


    2nd Moto
    1. Desalle, Clement (BEL, Suz)
    2. Nagl, Maximilian (GER, KTM)
    3. Schiffer, Marcus (GER, KTM)
    4. Ramon, Steve (BEL, Suz)
    5. Chittaro, Manuel (GER, KTM)
    6. Sayler, Jacob (USA, Kaw)
    7. Neugebauer, Filip (CZE, Kaw)
    8. Boog, Xavier (FRA, Suz)
    9. Dugmore, Collin (RSA, Kaw)
    10. Renet, Pierre Alexan (FRA, Suz)
    11. Schöffel, Sebastian (GER, Kaw)
    12. Nemeth, Kornel (HUN, KTM)
    13. Walther, Patrick (SUI, Yam)
    14. Reisinger, Oswald (AUT, Suz)
    15. Meusel, Benjamin (GER, Yam)
    16. Brockel, Christian (GER, Yam)
    17. Mock, Stephan (GER, KTM)
    18. Schröter, Dennis (GER, KTM)
    19. Tyletski, Evgeni (BLR, Suz)
    20. Dapor, Dario Gianni (GER, Kaw)


    Overall
    1. Desalle, Clement (BEL, Suz), 50 pts.
    2. Nagl, Maximilian (GER, KTM), 42
    3. Schiffer, Marcus (GER, KTM), 42
    4. Ramon, Steve (BEL, Suz), 34
    5. Boog, Xavier (FRA, Suz), 28
    6. Nemeth, Kornel (HUN, KTM), 27
    7. Chittaro, Manuel (GER, KTM), 27
    8. Neugebauer, Filip (CZE, Kaw), 24
    9. Renet, Pierre Alexan (FRA, Suz), 24
    10. Schöffel, Sebastian (GER, Kaw), 17
    11. Sayler, Jacob (USA, Kaw), 15
    12. De Dycker, Ken (BEL, Suz), 14
    13. Walther, Patrick (SUI, Yam), 13
    14. Dugmore, Collin (RSA, Kaw), 12
    15. Richier, Florent (FRA, Kaw), 12
    16. Cepelak, Jiri (CZE, Yam), 9
    17. Reisinger, Oswald (AUT, Suz), 9
    18. Siegl, Daniel (GER, Suz), 8
    19. Mock, Stephan (GER, KTM), 7
    20. Moze, Jaka (SLO, Suz), 6
    21. Meusel, Benjamin (GER, Yam), 6
    22. Brockel, Christian (GER, Yam), 5
    23. Smitka, Petr (CZE, Yam), 4
    24. Schröter, Dennis (GER, KTM), 3
    25. Tyletski, Evgeni (BLR, Suz), 2
    26. Huber, Andreas (GER, KTM), 1
    27. Dapor, Dario Gianni (GER, Kaw), 1


    Class 1: Masters
    1. Nagl, Maximilian (GER, KTM), 87 pts.
    2. Desalle, Clement (BEL, Suz), 84
    3. Ramon, Steve (BEL, Suz), 78
    4. Schiffer, Marcus (GER, KTM), 76
    5. Nemeth, Kornel (HUN, KTM), 71
    6. Boog, Xavier (FRA, Suz), 54
    7. Renet, Pierre A. (FRA, Suz), 44
    8. Chittaro, Manuel (GER, KTM), 36
    9. Van Daele, Marvin (BEL, Suz), 30
    10. Schröter, Dennis (GER, KTM), 27
    11. Siegl, Daniel (GER, Suz), 25
    12. Rodrigues, Joaquim (POR, KTM), 25
    13. Neugebauer, Filip (CZE, Kaw), 24
    14. Astaikin, Sergey (RUS, KTM), 23
    15. Mock, Stephan (GER, KTM), 22
    16. Schöffel, Sebastian (GER, Kaw), 20
    17. Sayler, Jacob (USA, Kaw), 16
    18. De Dycker, Ken (BEL, Suz), 14
    19. Cepelak, Jiri (CZE, Yam), 14
    20. Walther, Patrick (SUI, Yam), 13


    Marcus Schiffer sponsors are:
    Sarholz KTM * Becker&Mandt * No Fear * Shoei * Spy * Ortema * Sidi * ADAC Nordrhein*Autohaus Amian *Bergamont* Pirelli * PowerBar


    Further informations or requests::
    Joerg Domanowski: jd@realmx.com
    http://www.realmx.com
    http://www.mx-report.de
    http://www.marcusschiffer.com


    Photos by Jörg Domanowski/ realmx.com

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!