Mein Reifenerfahrungsfred!! Für Reinschnupperer geeignet!!

  • Sicher, dass es nicht das EV0 ist?

    Das EV1 mit dem M59 zu montieren, ist nicht ganz Ohne, muss Steinhart sein.

    Ja, fix das EV1. Hab das extra so bestellt und ging auch gut zu montieren im gebrauchten Reifen. Hatte vorher ne Zeit lang das EV0 drin. Das ist zu mir weich geworden.


    Umfang ist aber nicht so dramatisch viel größer beim EV1:


    EV0: 220mm

    EV1: 235mm

    • Offizieller Beitrag

    Genauso kriege ich ein ungutes Gefühl, wenn ich Supersoft bei einem Vorderreifen höre.

    Erinnert mich an den Terraforce grün vorne,über den ich mich letztens hier ausgelassen habe (#5341).

    Das ist ein sehr weicher Vorderreifen, der so speziell ist, daß er jetzt bei mir wieder runterkommt.

    Deckt ein minimales Einsatzspektrum ab (Wurzeln, Steine, Felsen, feucht und trocken) und sonst kann er nichts.


    Ähnlich schätze ich den Metzeler Supersoft vorne ein.

  • Umfang ist aber nicht so dramatisch viel größer beim EV1:


    EV0: 220mm

    EV1: 235mm

    Ah, Ok. Bei X-Grip ist schon mal die Toleranz bißerl größer. Ich glaub, ich hab auch noch ein Neues im Keller. Wenn ja, werde ich auch mal nachmessen

  • Trotzdem kommts mir ein bissl vor wie Haarspalterei.

    Jetzt gibts also einen Medium, der etwas weicher, aber nicht so weich wie der Soft ist.


    Wie genau muss ich jetzt bei der Bodenbeschaffenheit differenzieren, um genau den richtigen Reifen zu erwischen?

    Schon ein bisschen quatschig.

    Lt meinem Händler ist das der selbe Reifen, Medium ist jetzt nur die neue Bezeichnung für den Standart Reifen, also den, der bisher keine extra Bezeichnung hatte...

    Unterschied ist wohl nur dass die jetzt , wie Mitas , mit verschiedenen Farbstreifen gekennzeichnet sind..

  • Metzeler war noch nie klar verständlich, was sie anbieten beim 6days (sreenshot).

    Der Standard (OEM) Vordereifen ist immer der weiche, der harte ist für Spezialeinsätze. Der neue supersoft hat eine andere voluminösere Grösse und adressiert die Bauschutt, äh Extremendurofraktion.

    Hinterreifen (OEM) ist halt jetzt der "medium" auch wenns gar keinen harten HR gibt.

    Die beste Info gibts immer beim Butzner, amtlicher als Metzeler selbst.

    VG Erhard




    Screenshot_20210818-081245_Samsung Internet.jpg

    -----

    Screenshot_20210818-082350_Samsung Internet.jpg

    -----

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Bauschutt, äh Extremendurofraktion.

    das mag teilweise in D zutreffen...auch hier lohnt ein Blick über den Tellerrand Und man wird eines besseren belehrt :thumb:


    Deckt ein minimales Einsatzspektrum ab (Wurzeln, Steine, Felsen, feucht und trocken) und sonst kann er nichts.

    soll Regionen geben wo das gesamte Gelände aus nichts anderen besteht :glotz:

    • Offizieller Beitrag

    soll Regionen geben wo das gesamte Gelände aus nichts anderen besteht

    Ja, nur deckt er diesen Bereich nicht besser ab als andere, die dafür auf anderen Untergründen auch noch taugen.


    Vielleicht gibt es Extrem-Enduro-Freaks/-Spezialisten, die aus so einem Reifen Vorteile ziehen können, ich als Otto-Normal-Fahrer kanns nicht und bevorzuge deshalb andere Vorderreifen, die universeller einsetzbar sind. Für mich Michelin Enduro und Mefo Enduromaster, bei denen ich keinen Nachteil auf obigem Geläuf gegenüber dem Terraforce feststellen konnte.

  • soll Regionen geben wo das gesamte Gelände aus nichts anderen besteht :glotz:

    Jup von solchem Untergrund haben wir hier mehrere " leckere Abschnitte " . Da würde der eine oder andere hier im Forum wohl echt nach Luft ringen wenn er da durch ist . ;) Mit nem völlig falschen Reifen garnicht auszudenken . :saint:


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • Hab die Woche Metzeler 6 Days Extreme beim Butzner gekauft. Standart.

    Sind schon da. Produktion von 2019 mit rotem Streifen hinten.

    Also die normale Ausführung wie immer bisher. Gab aber auch keinen anderen zur Auswahl.


    1 Stk METZELER 90/90 - 21 54M MCE 6 DAYS EXTREME M+S
    1 Stk METZELER 140/80 - 18 70M MCE 6 DAYS EXTREME M+S




    Grüße

    M@tt

  • Am Vorderrad ware es nun 30cm und 45cm hinten, was ich reingebaut(geklebt) habe.

    Ich hab einfach anhand der bekannten Werte von kleinem Umfang (Querschnitt) und großem Umfang das fehlende Volumen berechnet usw...

    Es fühlt sich stramm an, das war gewollt, sind ja schnelle Passagen in Waldkappel.


    VG Erhard

    Heute mal kurze Probefahrt, Treppen mit 3 Stufen und Randsteine im Gewerbegebiet nebenan. Hat sich dabei nicht zu hart angefühlt. Bin schon mal beruhigt.

    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • das mag teilweise in D zutreffen...auch hier lohnt ein Blick über den Tellerrand Und man wird eines besseren belehrt :thumb:


    soll Regionen geben wo das gesamte Gelände aus nichts anderen besteht :glotz:

    Ich hatte mit "Bauschutt" Enduro provoziert. Aber das war auch ein bischen zum Spass!

    ;)

    Hat ja auch was gutes, nicht überall verträgt die Landschaft ein intensives Training. Bzw. auf der Endurorunde sind nicht ständig Schmankerl, sondern nur ab und zu. Da ist man schwer im Vorteil, wenn man intensiv im Bauschutt vorher geübt hat.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Es gibt tatsächlich 4 Mischungen: Standard, Medium, Soft, Supersoft.

    Medium ist gefühlt nah am Michelin Enduro Medium.

    Da hat mir der Butzner persönlich gestern abend vor seinem Truck was anderes erzählt. Medium wäre nur der neue Name für Standard.

    Keine Ahnung was bei Metzeler los ist, wird mir auch langsam zu blöd mit dem Wirrwarr.

    Beim Butzner bestellen! Liefert schnell, Preis OK und kennt sich perfekt aus.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

    • Offizieller Beitrag

    Da hat mir der Butzner persönlich gestern abend vor seinem Truck was anderes erzählt. Medium wäre nur der neue Name für Standard.

    Keine Ahnung was bei Metzeler los ist, wird mir auch langsam zu blöd mit dem Wirrwarr.

    Was

    a) SInn machen würde, anstatt einem 4. "eingeschobenen" Reifen

    b) von Metzeler so oder so Quatsch ist (irgendjemand hats hier schonmal geschrieben), einem Reifen denselben Namen zu geben,

    den Michelin schon lange vorher für ein direktes Konkurrenzprodukt in Verwendung hat.

    Den Marketingmenschen, der das kreiert hat, würde ich sofort feuern.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!