Datenrettung von defekter Festplatte

  • Hallo,


    ich hoffe hier gibt es ein paar Computerexperten.


    Bei meinem Laptop hat sich die Festplatte verabschiedet, die wird von einem Tag auf den anderen plötzlich nicht mehr vom Bios erkannt und bringt bei einem Zugriffversuch nach booten von der CD und chkdsk nur Fehler.


    Der örtliche Computerfachmann kann die auch nicht auslesen und weiß nicht weiter. Gibt es Möglichkeiten die Daten auf der Platte irgendwo retten zu lassen ohne das ich gleich 500€ oder mehr blechen muss? Mir würden die eigenen Dateien (eigene Partition "D:") und ein paar Ordner von "C:" reichen.


    Mein Problem ist das auf der Platte echt wichtige Dateien sind. Die meißten Bilder hat niemand anderes, persönliche Schriftstücke und derartiges sind auch drauf und ich mache ja immer viel mit Grafikbearbeitung rum, da waren z.B. für 2007 schon die komplett neu gestalteten Team-Zupin-Dekore und Startnummerntafeln drauf, das war echt schweinisch viel Arbeit. :grr:


    Eine Datensicherung habe ich natürlich schon lange nicht gemacht, das ich das hätte tun sollen weiß ich jetzt auch. Ich wollte das letztens auch machen und habe das immer verschoben wegen zu viel Arbeit. :mecker:


    MfG Stefan


  • Ich hab mal Erfolg gehabt mit "Get Data back on NTFS" oder so!

    Dieses Posting entspricht der EU Directive 2002/75/EC !!!
    Jegliche Interpunktion, Grammatik und Orthographie ist frei erfunden.
    Kein Nörgeln, Kritisieren oder Belehren ohne mein Einverständnis!



    HUSABERG TE300 2013
    HONDA CR500R 1998
    YAMAHA FZR1000 3LE 1992

  • Ich bin mir nicht sicher ob es immer noch so ist, weil ich schon längere Zeit keinen Computer mehr aufgemacht habe. Aber vor ein par Jahren brauchte man immer noch einen Festplattenkontroller (weiß nicht ob die jetzt onboard sind oder wie). Wenn sich die Platte gar nicht ansprechen lässt und der Bios das Ding nicht erkennt, hast du gute Chancen das es nicht die PLatte ist sondern der Controller.


    Musst halt rausfinden wo bei dir der Controller sitzt und dann erst mal versuchen das Ding auf einem anderen PC anzuschließen.


    Oder schau mal hier: http://www.german-nlite.de/index.php?showtopic=7184

  • Zitat von Petsen

    Ne Möglichkeit das Laufwerk irgendwo als Slave anzustöpseln?


    das hat der örtliche pc-fuzzi sicher auch schon probiert :(


    Musst zur Polizei geben und sagen, da sind terroristische Inhalte drauf :teufelgri


    Ich weiß, blöder Scherz :dk:


    Ich mach alle 3 Wochen Datensicherung auf ner Externen Festplatte. :zunge:

  • Stefan: Möglichst wenig am besten gar nichts an Platte machen! Über externes USB-Gehäuse anschliessen - Easy Recovery Professional von Ontrack ausführen. Sehr gutes Tool, habe damit mehrmals schon Erfolg gehabt bei klinisch toten Platten.


    gruss
    erdbeer

    --------------------------------------------------------------------------------


    Mögen hätte ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut (Karl Valentin)

  • Alle guten Ideen schon gesagt :)


    Easy recovery professional ist super, aber keine trial version oder sowas nehmen, die funzen nicht beim wiederherstellen sondern nur beim suchen, hatte neulich genau das Problem :)


    Ich würd auch in anderen Rechner einbauen und dann gehts los :)


    Jumper nochmal kontrollieren beim wiedereinbauen als slave.


    Es ginge natürlich als ersten Versuch auch das booten einen systmes von von, oder aber mit ultimate boot cd testen, das spuckt schonmal einiges an Infos aus.


    Gib mal Meldung wie es läuft ;)


    MFG.


    Moto_Freak

  • bin kein spezi aber habe mal nach gedacht, evtl. liege ich ja daneben.
    da das bios die platte nicht erkennt, ist vielleicht die elektronik der fp defekt. da die platine aussen am gehäuse angeschraubt ist, könnte man diese gegen eine identische austauschen (aus ner güntig gebraucht gekauften)???
    hatte bisher nur festplattendefekte gehabt, wo die fp noch vom bios erkannt wurde, konnte aber nicht mehr auf die daten zugreifen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!