EXC 520 Vergaser

    • Offizieller Beitrag

    hallo leute
    am wochenende hat meine 520 mich ein bischen geärgert
    folgendes problem
    irgendwann beim fahren ist mir aufgefallen das aus dem einen übrlaufschlauch vom vergaser benzin auslief
    alle versuche mit klopfen usw das vermutete problem des verklemten schwimmernadelventil zu beheben schlugen fehl im gegenteil es wurde immer schlimmer also den weg nachhause angetreten (war interesant auf der nassen straße mit dem genau vor das hinterrad auslaufendem benzin )nachdem ich auf den ersten ca 10 km 1,5l verbraucht habe bin ich mit fast geschlosenem benzinhahn doch nachhause gekommen (ca 30 km mit 2,5l )
    als ich jetzt anfangen wolte mir die sache genauer anzusehen stelle ich fest das der vergaser nicht mehr tropft
    was war das repariren sich die japanischen hitech vergaser von selbst hat das irgenjemand schon mal gehabt wen ja was wars


    und habe ich den beitrag in das richtige forum gestelt
    weil den vergaser gibt es ja nicht nur bei ktm

  • Wenn der Schwimmer hängt, muß man den Vergaser erst leerfahren (Benzinhahn zu und bis zum Stillstand fahren) und dann mit einem Stein oder ähnlichem leicht an die Schwimmerkammer klopfen (nur dann kann sich der Schwimmer lösen), dann Benzinhahn wieder auf und alles ist OK.


    Mr. 40-Stroke


    ..................................
    Do it now,
    denn MORGEN ist HEUTE schon GESTERN.


    Tenere 700 mit Sportfahrwerk
    EXC Stolle + SuMo
    BMW G450X Stolle + SuMo
    GasGas Trial (2Takt natürlich)

  • Zitat

    Original erstellt von Michael S:
    und habe ich den beitrag in das richtige forum gestelt
    weil den vergaser gibt es ja nicht nur bei ktm


    Jawoll Michael, datt iss das richtige Forum.

    • Offizieller Beitrag

    hallo
    @ Mr 40-Stroke
    hast du das schonmal gehabt und war es wirklich nur der schwimmer oder kann man da etwas nacharbeiten damit das problem nicht nochmal auftritt
    das mit dem leerfahren habe ich auch versucht hat nicht hingehauen zumindesten nicht im gelände aber ich vermute auf dem nachhauseweg hat er sich dann irgendwann gelöst
    @ Schrammi ich wolte mit der frage auch nur sagen das die aufteilung dertechnik foren bei solchen sachen nicht von vorteil ist weil andere die das teil auch eingebaut haben aber eine andere marke fahren (das gibt es ) eventuel nicht das ktm technikforum lesen und somit mir und anderen mit dem gleichen problem wertvolle tips entgehen

  • Bei der 520er KTM hatte ich es noch nie, aber bei der 610er Husky häufiger.


    Mr. 40-Stroke


    ..................................
    Do it now,
    denn MORGEN ist HEUTE schon GESTERN.


    Tenere 700 mit Sportfahrwerk
    EXC Stolle + SuMo
    BMW G450X Stolle + SuMo
    GasGas Trial (2Takt natürlich)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!