Heißstartproblem VOR EN-E 450

  • Hallo Leute,


    wie der Titel schon sagt, gibts ein Problem beim Starten des Motors im betriebswarmen Zustand, allerdings nur mit dem E-Starter, beim Kickstarter reicht meist ein Tritt und der Motor läuft. Im kalten Zustand springt der Motor sowohl mit Kick- wie auch mit E-Starter sofort an, drehen an der Gemischregulierschraube blieb ohne den gewünschten Erfolg. Die Batterie hat volle Leistung und ein Austausch mit dem Exemplar aus der 400-er hat nichts gebracht. :dk:
    Hat vielleicht jemand eine Idee wie sich dieses Problem lösen lässt oder auch nur einen Denkanstoß in welche Richtung ich arbeiten muß.


    Mahlzeit sawan

  • Keihin FCR-H 39


    Hauptdüse...........175
    Leerlaufdüse..........50
    Startdüse..............85
    Hauptluftdüse.......200
    Leerlaufluftdüse....100
    GRS....................1,5 U
    Einspritzdüse......d=0,35
    Potentiometer....0,5 - 0,68 V
    Nadel...............OBDTM
    Nadelclip...............2


    Angaben stammen aus dem Handbuch und der Vergaser ist auch noch so eingestellt.


    Mahlzeit sawan

  • Naja - nachdem sie mit Kicker im heißen Zustand anspringt, würde ich die Ursache eher beim Starter als beim Vergaser suchen. Nimm Doch mal ein Starthilfekabel und häng sie an Dein Auto, dann weißt Du zumndest, dass es nicht an mangelder Batterie-Power liegt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!