Moped Geklaut

    • Offizieller Beitrag

    Moin
    Muß mal meinen Frust los werden, mir haben sie heute mein Moped Geklaut.
    Das ganze am Tag, mitten in Hannover ca 500m von Schröders Haustür entfernt. Das gibt es doch überhaupt nicht.
    Bevor sich jetzt jemand fragt was mein Moped mitten in der Stadt zu suchen hat, mein Auto ist vor 2 Wochen verreckt und irgendwie muß ich da ja hin kommen, also die SM Räder drauf und das arme Moped jeden Tag 30km über die Straße Gequält. Nicht Schön aber besser wie 2h mit Bus und Bahn fahren.
    Bin mal gespannt was das jetzt wider für eine Streß mit der Versicherung usw. gibt.
    Und ich wollte morgen Fahren. Jetzt habe ich wohl erst mal pause. Wie lange darf mich die Versicherung eigentlich Warten lassen bis sie Zahlt. Bis wann muß ich das Moped wider zurück nehmen falls sie es wiederfinden.


    Gefrußeten Gruß
    Michael

  • wie das unkaputtbare 24h-Rennen überleb Moped iss wech?


    wenn das wirklich dein Ernst iss,Micha du tust mir leid
    aber siehs sportlich so zerkratzt wie die Möre war hättest du sowieso nichts mehr dafür bekommen;)

    Gruß M


    [COLOR="Blue"]klar bist du schneller,aber ich bin vor Dir[/COLOR]

  • Also bei mir ist das ja auch ncoh fast aktuell. Ich hab meine ja zum Glück wieder. Wenn ich mich recht erinnere zahlt die Versicherung nach einem Monat. Dann ist das Moped für die sozusagen endgültig verschwunden. Sollte es trotzdem wiederauftauchen dann gehört das Moped der Versicerung. Du hast aber ein Rückkaufrecht. Ich weiß leider nicht inwiefern dann evtl entstandene Schäden am Möp vom Preis abgezogen werden. Musst halt mal bei der Versicherung nachfragen.


    greets


    P.S. ich drück dir die Daumen!!!!
    Ich werd nie vergessen als mein Handy klingelte und sich die Kriminalpolizei meldete. Ich habs erst nicht gerafft. Als der freundliche herr dann sagte: " Wir haben ihr Krad wiedergefunden." Da hab ich einen Satz gemacht!

  • Wie schon gesagt: Mein Beileid.


    Der Händler deines Vertrauens sagte was von 6 Wochen, bis die Versicherung zahlt. Ich glaub auch nicht, dass das Amateure waren. Das Mopped dürfte weg sein. :dk:


    Ich würd die Story erstmal etwas aufbauschen und an die Bild-Zeitung verkaufen.


    "Motorrad gestohlen - die Leibwächter des Kanzlers sehen zu" oder so ähnlich.

  • ich kann mich den anderen nur anschliessen :dk: ,echt zum kotzen sowas :mecker:

  • meine erkennt mich und wenn ein Fremder draufhockt geht die Spreng/Splitterladung unter der Sitzbank hoch... :teufelgri



    Beim befreundetn Händler ham se heuer schon zum 2. mal eingebrochen... 20000Kröten Schaden...

    *** kauf dir mal was Zulassungsfähiges das nicht so stark aus dem Auspuff ölt :whistling:

  • Zitat von swampland-jumper

    meine erkennt mich und wenn ein Fremder draufhockt geht die Spreng/Splitterladung unter der Sitzbank hoch... :teufelgri
    ...


    Das heißt wenn jemand eine Bierfahne hat dann funzt das Moped optimal und jemand nüchternes daher kommt fliegts in die Luft? :verwirrt: :biggrin:

  • @ Joe und Swampi


    sagt mal, kennt Ihr Euch . . . ? :teufelgri


    @ Michael


    meine Gedanken sind bei Dir - jetzt mußte nächstes Jahr wieder beim E-Day mitfahren, damit Dein neues Möp weiß, wo der Hammer hängt . . .:cool:


    Ich glaub ja, das war Gerhard. Wenn der sich im September abwählen läßt, dann braucht er doch eine Beschäftigung. Also, achtung an alle hannoveraner Enduristen - sperrt Eure Kisten wech, Gerhards Security braucht auch noch Mobbeds ! ! !


    Und Micha, hoffentlich liest Dein Versicherungsfuzzi nicht im Forum mit, wenn der die Beschreibung (Grade erst eingefahren, kein Gelände, natürlich keinerlei Rennen . . .) der geklauten Kiste vor sich liegen hat . . .


    CU
    KRAN

  • tach ock
    na sauber sowas wünscht man sich ja auch immer im sommer wenn alle fahren :grr:
    hoffe doch das du die heil wieder bekommst an sonsten schau mal bei ebay rein die bieten ja immer teile an vieleicht findest du bekante plastickteile oder die sm räder oder oder oder
    gruß schmuddel

    wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

  • Beileid, Michael.
    Die Versicherung zahlt erst nachdem die Staatsanwaltschaft das Verfahren eingestellt hat. Danach dürfte es vergleichsweise schnell gehen, aber bis dahin werden wohl einige Wochen ins Land gehen.

  • Erstamal mein Beileid Micha, Gott seih Dank war es ja nur eine KTM, trotzdem aus zwei Gründen ärgerlich, wegen der Zeit ohne Mopped und dem Ärger!


    Aber bitte verkneif Dir sowas:

    Zitat

    Das ganze am Tag, mitten in Hannover ca 500m von Schröders Haustür entfernt. Das gibt es doch überhaupt nicht.


    Sonst kommt von einigen wieder das daran nur Rot-Grün schuld ist, es unter der CDU/FDP nicht passiert wäre und wie Gentest für alle brauchen die mal eine Ordnungswidrigkeit begangen haben! ;)

    "Es gibt Menschen, die ein Stück Land "Mein" nennen, und dieses Land nie gesehen und betreten haben. Die Menschen trachten im Leben nicht danach zu tun, was sie für gut halten, sondern danach, möglichst viele Dinge "Mein" zu nennen."
    Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

  • Zitat von Gallo

    Sonst kommt von einigen wieder das daran nur Rot-Grün schuld ist, es unter der CDU/FDP nicht passiert wäre und wie Gentest für alle brauchen die mal eine Ordnungswidrigkeit begangen haben! ;)


    Langsam kommst du ja schon selber drauf! :teufelgri

    Interpunktion und Orthographie des Postings sind frei erfunden.
    Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre
    rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

  • So eine Scheiße, :mecker: , Vor allem direkt vor dem Schröder seiner haustüre wo man denkt das alles super sicher ist.


    Mein Beileid, trotzdem Kopf hoch wird schon wieder. Nach jedem Tal gehts wieder aufwärts. :biggrin:

  • Zitat von Michael S

    Wie lange darf mich die Versicherung eigentlich Warten lassen bis sie Zahlt.


    bei mir waren es 98 ca. 2- 3 Monate ehe ich das Geld der Versicherung auf dem Konto hatte. Die haben nochmal ne Woche rausgeschunden mit dem Vorschlag die Summe als Guthaben für spätere Versicherungen auf ihren Konten zu lassen... :rolling:


    es war übrigens die "Feuersoziietät" die Versicherungssparte der Sparkassen

  • Zitat

    Vor allem direkt vor dem Schröder seiner haustüre wo man denkt das alles super sicher ist


    :verwirrt: Was war jetzt nochmal der Grund, warum Schröders Aufpasser sich um die Mopeds seiner Nachbarn kümmern sollten?? Ich komm´ nich drauf....

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!