frage an Elektriker

  • Hi,
    kann mir mal jemand verraten wie ein Starkstromkabel belegt ist?


    ich bekomm das nimmer zusammen...


    ich möchte von der Drehstomdose 3 nomale 220V Dosen abzweigen.


    weche Farben muss i denn da zusammen tun?



    Danke schonmal im voraus, Helmut

    *** kauf dir mal was Zulassungsfähiges das nicht so stark aus dem Auspuff ölt :whistling:

  • L1/L2/L3 jeweils an N, Pe auch für alle!


    Aber nagel mich nicht darauf fest! Ist Jahrhunderte her und auch nur ganz kurz angesprochen in der Schule!

    "Es gibt Menschen, die ein Stück Land "Mein" nennen, und dieses Land nie gesehen und betreten haben. Die Menschen trachten im Leben nicht danach zu tun, was sie für gut halten, sondern danach, möglichst viele Dinge "Mein" zu nennen."
    Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

  • hey Swampi,


    verbrenn Dir bloss nicht die Finger, das letzte Mal als ich mit Drehstrom in Berührung kam, hat es schnell mal meinen Bohrer, also den für die Bohrmaschine natürlich - um ca. 2 cm gekürzt . . .


    Das Loch in der Wand, das es rausgesprengt hat, wäre ne ideale Crossbrillenablage gewesen - bloss was will ich mit ner Crossbrille in der Küche . . .


    Viel Glück
    KRAN

  • Blau ist der Neutralleiter, die beiden braunen und der schwarze sind die Phasen. grün-gelb ist der Schutzleiter.
    Du must den blauen zu jeder Steckdose führen.
    Den anderen Anschluß der Steckdose jeweils ein braunes bzw. schwarzes Kabel.
    Den grün -gelben zu allen Steckdosen verlegen.


    Also :
    blau- schwarz
    blau- braun
    blau- braun

    • Offizieller Beitrag

    Also es wäre natürlich auch möglich alle 3 Dosen auf eine Phase zu legen. Kommt drauf an was er hinten dran hängt...


    Möglichkeit 1:


    Starkstrom grün/gelb --> an alle Dosen
    Starkstrom blau --> an alle Dosen
    Starkstrom braun --> an alle Dosen


    So hängen alle 220V Dosen auf einer Phase, darfs halt nicht 3 Heizlüfter auf einmal anschliessen ;)


    Möglichkeit 2:
    Starkstrom grün/gelb --> an alle Dosen
    Starkstrom blau --> an alle Dosen
    Starkstrom schwarz 1 --> Dose 1
    Starkstrom schwarz 2 --> Dose 2
    Starkstrom braun --> Dose 3


    So hängt jede Dose an einer eigenen Phase...


    SCHALT VORHER DIE SICHERUNG AB! und viel Erfolg....

  • Hey das ging ja schnell:respekt:


    recht herzliche dank Euch allen.


    na dann werd i mi mal drüber hermachen...


    bis jetzt hing mir der Trocker / Waschmaschiene und Keller
    an einer Leitung ( 16er Sicherung...):verwirrt:


    da nutz i besser die Drenstronleitung...




    @Kran habbich mal Russisches Drehbank in ehem. Fa. angeklemmt...
    nun ja es waren alle´Kabel Weiss...:verwirrt:
    und dann war Stromausfall:teufelgri :teufelgri :teufelgri ...

    *** kauf dir mal was Zulassungsfähiges das nicht so stark aus dem Auspuff ölt :whistling:

  • aber pass ja auf:
    ist das kabel nur vieradrig,dann ist blau auch eine phase und du hast 400 volt an der neuen steckdose

  • .... viel hilft viel :teufelgri


    ... bei 400 V hat die eingesteckte Bohrmaschine halt mehr Leistung , zwar nur kurzzeitig , aber immhin :teufelgri


    Wie im echten Leben , der getunte Krempel hat halt keine Lebensdauer :dk:

    ... der mit der EXC tanzt , er versuchts wenigstens ...

  • vorher hatte ich da ne dreiecksschaltung dran, für mein Kompressoe Bj 1948... abba dann hat er geraucht..Puuhhh , das ganze Haus hat g´stunken...:teufelgri

    *** kauf dir mal was Zulassungsfähiges das nicht so stark aus dem Auspuff ölt :whistling:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!