Ich bau meine Wetho wieder auf

  • Vorbemerkung :

    Als ich damals meine erste B-Lizenz genommen hab hatte ich ne ziemlich runtergerittene Rotax-KTM . Hab dann ziemlich schnell gemerkt daß das nicht das optimale Viertaktcross- Gerät ist. Dann gabs da diese Anzeige für den Wetho Rahmen und zu allem Überfluß hat damals Peter Hehmann bei nem Rennen wo ich war ( ich glaub in Walldorf ) mit so einer gewonnen. Also war der Fall klar , das Rahmenkit musste her, Gabel, Motor und Räder von der KTM und so bin ich dann ein paar Jahre damit gefahren . Das war zu der Zeit als im Viertaktbereich hauptsächlich solche Bastelbuden unterwegs waren , da war z. B. Heos schon fast ein Serienhersteller . Es gab ja nichts , wir hatten ja nichts ;) .

    Irgendwann brauchte ich dann doch was neueres und weil das Ding im Grunde häßlich ist wie die Nacht dunkel ^^ und keiner so einen Oberexoten kauft ist mir die dann geblieben und gammelte über 30 Jahre vor sich hin .

    Aber irgendwie wars ne coole Karre und im Nachhinein sieht man sowieso nur das positive , also hab ich mich entschlossen die wieder besser als damals aufzubauen , ist schliesslich ein echter Trip in die eigene Jugend.


    46601500fg.jpg


    46601501fe.jpg


    46601502qx.jpg

    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • Dann wirst du deinen API-Dämper nicht verkaufen?


    Ich hätte Bedarf....

  • Als erstes steht die Schwinge auf dem Programm die ein kompletter Samierungsfall ist , mehrfach gerissen ( im Gegendsatz zu dem Versprechen im Prospekt ;) ) sogar an den Ausfalleneden und den Augen vorne . Es war echt kurz davor daß es besser wäre gleich ne neue zu bauen aber das wäre ne Sauarbeit gewesen . Also neue Ausfallenden gefräst, Augen gedreht und die alten Teile abgesägt .









    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • Als ich dann die Schwinge an der Achse gerade ausgerichtet hab sah man erst wie schief die ist :glotz:

    Zur Ehrenrettung von WErner und THOmas muss ich allerding sagen daß die damals wahrscheinlich schon gerade war . Die ist mir halt damals auch schon gerissen und wurde stümperhaft geschweisst .




    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • Passt jetzt erstmal , nach dem Schwewissen wird das gut aussehen . Ich hefte das übrigens nur . Schweissen tuts einer der das kann


    46601552uu.jpg


    46601554kt.jpg


    46601558yo.jpg

    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • Das wird wieder ein sehr geiler Aufbau-Fred! Klasse, freu mich drauf. Ich glaub ich hätte die Schwinge an deiner Stelle komplett neu gebaut. Wenn das Ding schon repariert und krumm war....

    grüsse Stefan


    -----------------------------------------------------------------------
    du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
    Evel Knievel

  • Ja ich habs mir echt überlegt , aber das meiste ist noch OK, und an gewissen Stellen kommen dann Verstärkungen drauf .

    Das wird wohl ein Aufbau Thread werden aber macht euch auf was längeres gefasst ^^

    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • Das haben schon viele geschrieben, und zack war das Moped schneller fertig als ich meins putzen kann!

    Dieses Posting entspricht der EU Directive 2002/75/EC !!!
    Jegliche Interpunktion, Grammatik und Orthographie ist frei erfunden.
    Kein Nörgeln, Kritisieren oder Belehren ohne mein Einverständnis!



    HUSABERG TE300 2013
    HONDA CR500R 1998
    YAMAHA FZR1000 3LE 1992

  • Mal ein sehr interessanter Aufbau, werde dran bleiben. Klasse👍


    Gruß, Ralph

    Herr B.aus B.hat gesagt ich wär ein ,,Pingel''. Er hat recht !
    Vitamine ? LC1,was sonst???

  • Das ist doch die mit den HRD Tank und Verkleidungsteilen!


    Wenn es um Kunststoffteile geht, melde dich mal. Gibt ne Quelle, welche nicht offiziell genannt werden will.


    Gruß

    Kalle


    PS: hatten uns in Pfungstadt mal neben deiner CCM über Sitzbankbezüge aus Bangkok unterhalten.

  • Das wird wieder ein interessanter Aufbau, mit schöner eigener Geschichte :thumbup:


    Irgendwann brauchte ich dann doch was neueres und weil das Ding im Grunde häßlich ist wie die Nacht dunkel ^^ und keiner so einen Oberexoten kauft ist mir die dann geblieben und gammelte über 30 Jahre vor sich hin .

    Ein Glück ;)



    Danke Olli , das Du uns daran teilhaben lässt :pop:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!