Rieju 300 2020

  • Hallo,

    mir wurde eine Rieju 300 Baujahr 2020 angeboten.

    Die war aber noch nie Zugelassen...die ganzen Teile sind mit dabei.

    Weiß jemand ob ich die noch zulassen kann?

    Da gab es dochmal was mit Euro5 usw.

    Danke

    Gruß Bernt

  • Das Modell kann man bedenkenlos kaufen. Das ist ausgereift.


    Wichtig ist, dass auf der COC Zulassung Euro5 eingetragen ist. Dann kannst du sie zulassen. Euro4 ist nicht mehr möglich

    Kommentar kann Spuren von Ironie enthalten.

  • Alle Rieju's sind Euro 5. Somit keine Probleme mit der Zulassung. Du solltest aber darauf achten, das neben dem COC auch noch die originale deutsche Zulassungsbescheinigung Teil 2 dabei ist. Das macht dann die Zulassung einfach, und Du gehst sicher,.das es sich um ein deutsches Fahrzeug handelt

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Die 300er Ranger solltest Du von Deinem Händler bereits fertig entdrosselt bekommen. Sollte er das nlcht machen, such Dir schnellstens einen anderen Händler.

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Hallo,

    es ist aber keine Ranger sondern die Sportenduro

    Sorry.. hatte die Ranger im Kopf..

    Ändert aber nichts an meiner Aussage. Die Entdrosselung ist bei Beiden identisch. Und das sollte der Händler, dem Du Dein Geld gibst, bereits erledigt haben.

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Sorry.. hatte die Ranger im Kopf..

    Ändert aber nichts an meiner Aussage. Die Entdrosselung ist bei Beiden identisch. Und das sollte der Händler, dem Du Dein Geld gibst, bereits erledigt haben.

    Hat das einen besonderen Hintergrund bei Rieju oder allgemein?


    Ist das Entdrosseln so aufwendig?

    Kommentar kann Spuren von Ironie enthalten.

  • Hat das einen besonderen Hintergrund bei Rieju oder allgemein?


    Ist das Entdrosseln so aufwendig?

    Ich denke und bin der Überzeugung, das eine Sportenduro, egal welchen Herstellers, vom Händler aufgebaut, eingestellt, und auch kurz Probe gefahren werden sollte. Wir lesen hier ja auch immer wieder davon, das Kunden selbst aufbauen, dann Garantiefälle oder Probleme haben, und der Ärger dann los geht.

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Moin,

    So kenne ich das auch, wobei ich ein Moped auch mal selbst beim Händler zusammen gebaut habe weil er keine Zeit hatte und ich nicht warten wollte. Aber normalerweise sollte er es fertig machen und dir erst dann übergeben.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Vielleicht wurde ihm die rieju von privat angeboten?

    Und Du meinst, der Vorbesitzer ist bisher mit 7KW rumgefahren?

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Meine letzte neue Mopete hab ich ja beim Händler im Karton abgeholt . Ich habe drauf bestanden das er die Finger von lässt . Das hatte aber nix mit Inkompetenz zu tun , eher weil ich es eh zerlegt habe und nach meinen Vorstellungen aufgebaut habe .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Meine letzte neue Mopete hab ich ja beim Händler im Karton abgeholt . Ich habe drauf bestanden das er die Finger von lässt . Das hatte aber nix mit Inkompetenz zu tun , eher weil ich es eh zerlegt habe und nach meinen Vorstellungen aufgebaut habe .

    Wann war das denn?

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Die letzte richtige GG 2016 - 17 .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Die kamen schon emtdrosselt ab Werk... 🤷‍♂️

    Und die letzten echten GASGAS waren die 2019er Modelle... aber das gehört hier jetzt nicht hin.

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

  • Also für mich waren die TORO GG schon halbe KTMs . ;) und richtig bei den Modellen lag der Drosselkit im Beipack Beutel wo es auch nie raus gekommen ist .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Also für mich waren die TORO GG schon halbe KTMs . ;) und richtig bei den Modellen lag der Drosselkit im Beipack Beutel wo es auch nie raus gekommen ist .

    Schau doch mal, wer Hersteller bei der 2016/2017er ist. 😉

    Vetriebspartner für RIEJU und SHERCO

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!